PROFIL

Birte

  • 2
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen

Stark erzählt ohne auf die Tränendrüse zu drücken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2018

Das Thema des Buches ist natürlich nichts neues: Zeitzeugenberichte über die Judenverfolgung im Dritten Reich gibt es schließlich einige. Doch Lale's Geschichte beleuchtet die Umstände erfrischend sachlich und hat trotzdem eine solche Intensität, dass sie lange in Erinnerung bleibt. Mir hat vor allem der Sprecher gefallen, der Lale's Perspektive auf die Begebenheiten viel Realismus und Tiefe gegeben hat.

Ein starkes Buch, dass keine Geschichts-Lektion vermitteln will und auch nicht künstlich auf die Tränendrüse drückt. Auf jeden Fall empfehlenswert.

Spannendes, überraschendes Buch.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2017

Eine fesselnde Geschichte, die sehr bildhaft erzählt ist. Die tiefe, kratzige Stimme der Sprecherin lässt einen sofort in die Welt voller Geheimnisse, Rache und der Suche nach Wahrheit eintauchen.