PROFIL

Pavlicek

Wolfratshausen, Deutschland
  • 28
  • Rezensionen
  • 62
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 56
  • Bewertungen
  • NSA - Nationales Sicherheits-Amt

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Laura Maire
  • Spieldauer: 22 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.743
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.578
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.570

 Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem Regime, sondern wird auch in die Machtspiele ihres Vorgesetzten Lettke verwickelt, der die perfekte Überwachungstechnik des Staates für ganz eigene Zwecke benutzt und dabei zunehmend jede Grenze überschreitet.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr interessant

  • Von Stephanie Am hilfreichsten 10.11.2018

Sensationelle Geschichte , was wäre wenn...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2018

Wirklich spannend von Anfang bis Ende , ich konnte gar nicht pausieren . Im Grunde spiegelt die Story unsere Technologie mit sozialen Medien, Email, Handy, Computer, aber im System der Diktatur des Deutschen Reiches. Hier wird einem mal vor Augen gehalten was alles mit unseren Daten passieren könnte die wir so bereitwillig hergeben. Unsere Meinungen die wir so bereitwillig in den sozialen Medien kundtun . Da kann einem Angst und Bange werden... ich kann das Buch nur empfehlen. Der Wermutstropfen ist leider die Sprecherin, die an sich gut ist, und so sehr ich auch Frauen als Sprecherinnen schätze passt das für dieses Buch nicht. Wenn der „ emotionale“ SS Führer mit dieser hellen Frauenstimme gesprochen wird ist das leider unpassend . Hier hätte eine für diese Geschichte eben „herrische Männerstimme „ besser gepasst ...

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Söhne Soras

  • Earthborn 3
  • Autor: Paul Tassi
  • Sprecher: Josef Vossenkuhl
  • Spieldauer: 22 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 427
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 410
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 411

Noah wurde einst als Waise von der sterbenden Erde gerettet. Heute ist der Planet Sora seine Heimat. Er gehört zu den letzten 38 Menschen, die dort auf ihren Einsatz im immerwährenden Krieg gegen die Xalaner vorbereitet werden. Doch dann rettet Noah eine jungen Novizin vor einem Attentat, und plötzlich befindet er sich auf einer Odyssee durch den Weltraum. Auf der Suche nach den Hintermännern des Anschlags stoßen er und seine Begleiter auf ein finsteres Geheimnis, das alles Leben auf Sora vom Angesicht des Planeten tilgen könnte.

  • 4 out of 5 stars
  • Durchweg spannend

  • Von Timo Am hilfreichsten 29.07.2017

Guter dritter Teil, aber nicht hervorragend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2017

Der dritte Teil der Geschichte war ok. Gute Unterhaltung ohne Tiefgang. Ganz ehrlich, ich fand den ersten Teil am besten , und bin nicht unglücklich das keine weiteren zu haben sind. Wer wie ich die ersten zwei Teile gehört hat, holt sich vermutlich auch den dritten.

  • Corruption

  • Autor: Don Winslow
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 13 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.002
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 966
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 966

Wer schützt uns vor denen, die uns schützen? Denny Malone, Detective des NYPD, und seine Elitetruppe tun alles, um in den Straßen von Manhattan für Ordnung zu sorgen, auch wenn das bedeutet, sich über das Gesetz hinwegzusetzen. Beim größten Einsatz gegen den Heroinhandel in der Geschichte New Yorks aber behalten sie mehrere Millionen Dollar und Drogen für sich. Warum auch nicht? Immerhin bestehlen sie damit nur die bösen Jungs.

  • 5 out of 5 stars
  • Knallharter Cop-Thriller

  • Von Olle Am hilfreichsten 24.07.2017

Don Winslow ist der Beste ! Bitte mehr davon !

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2017

Düster und vielleicht eine wahre Geschichte die sich so zugetragen haben könnte...
Ein durch Gelegenheiten gefallener Held mit seinen Kollegen in tiefen Sumpf geraten. Spannend von Anfang bis Ende. Ich habe bereits die beiden sensationellen Bücher " Tage der Toten " und " das Kartell" von Don Winslow gehört und war begeistert . Jetzt " Corruption" und muss sagen " Genial" . Man fühlt mit Dany Malone , obwohl man weiss das auch er Unrecht begangen hat. Der Verlauf der Story ist nicht vorhersehbar und deswegen hab ich das Buch quasi in kurzer Zeit durchgehört, weil ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. Top Empfehlung !! Bitte mehr davon Don Winslow . Und Kompliment an den tollen Sprecher Dietmar Wunder .

  • Earthborn - Der ewige Krieg

  • Earthborn 2
  • Autor: Paul Tassi
  • Sprecher: Josef Vossenkuhl
  • Spieldauer: 17 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 571
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 543
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 542

Lucas und Asha haben die nahezu vollständige Auslöschung der Menschheit durch die Alien-Invasoren, die Xalaner, überlebt. Sie haben die Erde verlassen und Zuflucht bei den Soranern gesucht, die einen ewig scheinenden Krieg gegen die Xalaner führen. Lucas und Asha werden die Erdgeborenen - "Earthborn" - genannt und wie Helden, ja fast wie Götter, willkommen geheißen. Vor Millionen Zuschauern legen sie einen Eid ab: Rache für die Zerstörung der Erde zu nehmen und an der Seite der Soraner in den Krieg zu ziehen.

  • 2 out of 5 stars
  • Häufige Gemetzel

  • Von ping Am hilfreichsten 18.08.2017

Auch der zweite Teil ist eine Empfehlung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2017

Im zweiten Teil von Earthborn spielt die Story fernab der zurückgelassenen Erde . Sehr spannend wie Lucas und Asher auf ihrem neuen Heimatplaneten aufgenommen werden und sich entschließen mit ihrem Gefährten Alpha auch hier in den Krieg zu ziehen um Frieden zu schaffen. Guter Spannungsbogen mit dramatischen Szenen. Das bewegt mich natürlich dazu auch Teil 3 zu kaufen . Ich gebe lediglich keine 5 Sterne Bewertung ab weil ich Bücher kenne die noch besser sind, und da muss ich natürlich einen Unterschied macehn. Aber alles in allem eine gelungene Geschichte .

  • Command Authority

  • Kampf um die Krim
  • Autor: Tom Clancy
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 23 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.369
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.280
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.274

Der Aufstieg zur Macht des neuen starken Mannes in Russland verdankt sich dunklen Machenschaften, die Jahrzehnte zurückliegen. Ausgerechnet President Jack Ryan war daran nicht ganz unbeteiligt, aber er ist auch der Einzige, der jetzt den Übergriff einer wiedererwachten Weltmacht auf die Krim stoppen kann.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolles Buch

  • Von Josef Am hilfreichsten 16.01.2015

Top Spannung und könnte auch real sein...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2017

Erstaunlich wie nah die Story an der heutigen realität ist was die Anexxion der Krim in der Ukraine betrifft . Wie immer bei Clancy tolle Protagonisten, manchmal vielleicht mit ein wenig zu viel " Heldenhaftigkeit" aber das ist nun mal Clancy's Patriotismus geschuldet , und wer ein Clancy Buch kauft, der weiß das auch. Sehr guter Spannungsbogen mit interessantem Ausgang. Es gab schon Clancy Thriller die mir zu langatmig waren aber dieser ist rasant und gut erzählt. Ich kann das Buch auf jeden Fall für Polit Thriller interessierte empfehlen ..

  • Earthborn - Die brennende Welt

  • Earthborn 1
  • Autor: Paul Tassi
  • Sprecher: Josef Vossenkuhl
  • Spieldauer: 14 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 802
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 762
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 760

Seit Monaten kämpft sich Lucas durch ein zerstörtes Amerika. Nach einer außerirdischen Invasion steht die Welt kurz vor dem Kollaps, denn bei dem Krieg gegen die feindlichen Xalaner wurde die Atmosphäre stark beschädigt. Lucas' einziges Ziel ist es, seine einstige Heimat Portland zu erreichen. Doch als er dort ankommt, findet er nur einen riesigen Krater vor. Jeglicher Hoffnung beraubt, entdeckt er plötzlich in einem halb verschütteten Gebäude ein Alienraumschiff. Mit ihm könnte er der sterbenden Erde entkommen. Leider ist er nicht der Einzige, der Anspruch auf das Wrack erhebt.

  • 4 out of 5 stars
  • Post-Apokalyptischer Sci-Fi

  • Von Christoph Bringe Am hilfreichsten 13.02.2017

Spannende Story, Sci-Fi wie ich es mag...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2017

die Story hat erst mal etwas von einem Endzeitfilm wie " Walking dead" oder the " Book of Eli" und das ist auch gut so, denn so lernt man die Hauptfiguren gut kennen. Die Flucht von der Erde gestaltet sich als sehr gut aussgedacht und klingt im Rahmen von Sci-Fi nicht übertrieben. Ein wenig mehr unvorhersehbarkeit wäre gut, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden und ich werde mir auch den nächsten Teil kaufen...

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Grausamen

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 14 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.759
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.541
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.531

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Weg sein. Wie immer. Unzählige Male schon ist die dreizehnjährige Tessa Gibson in dem noblen Vorort, in dem sie lebt, von ihrer besten Freundin nach Hause gelaufen. Doch in dieser Herbstnacht kommt sie dort nicht an, verschwindet spurlos, wie vom Erdboden verschluckt. Die Stadt ist schockiert, Angst breitet sich aus, Tessas Familie zerbricht - der Fall wird nie aufgeklärt. Zwanzig Jahre später werden zwei abgehalfterte Ermittler auf den Fall angesetzt.

  • 5 out of 5 stars
  • Gigantisch!

  • Von T. M. Am hilfreichsten 30.05.2017

Endlich wieder ein Top " Katzenbach"

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2017

Top spannende Story mit zwei " in Ungnade" gefallenen Polizisten, die im Zuge Ihrer Recherchen auf einen ungelösten Fall stossen , der Ihnen selbst gefährlich wird.... ich finde die Geschichte sehr gut gemacht. Spannungsbogen perfekt. Das ist ein Buch beindem man unbedingt wissen will wie es weitergeht. Ein paar " wenige" unnötige längen, aber ansonsten absolute Empfehlung

  • Vollidiot

  • Simon Peters 1
  • Autor: Tommy Jaud
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 3 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 979
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 898
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 900

Simon, fast 30, Verkäufer im T-Punkt, in Singlephase 4, um es ganz kurz zu sagen: frustriert. Aber mit einem festen Ziel: Er wird die milchaufschäumende Traumfrau aus dem Starbucks gegenüber heiraten. Vorher muss er sie nur noch ansprechen. So was machen täglich Tausende von Männern. Und nicht wenige von ihnen kommen Sekunden später mit ihrer zukünftigen Ehefrau aus Cafés, Supermärkten und Bowlingcentern. Gut, danach gibt es dann oft noch ein paar kleinere Probleme wie Untreue, Erpressung und Schießereien, aber am Ende ist immer alles gut.

  • 5 out of 5 stars
  • Thommy Jaud Erstes Buch

  • Von Michael Gerner Am hilfreichsten 22.03.2015

Seichte Unterhaltung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2017

Ich habe bereits einige Tommi Jaud Bücher gelesen. Meistens fand ich diese gut - ohne Tiefgang- . " Vollidiot " war allerdings eher lasch. Eine Aneinanderreihung von Erlebnissen eines Singles, der notorisch pleite ist. Ich habe es durchgehört, und es gab paar lustige Momente. Der Sprecher Christoph Maria Herbst ist natürlich klasse .

  • Sterneninvasion

  • Alien Wars 1
  • Autor: Marko Kloos
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 10 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.523
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.469
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.466

Anfang des 22. Jahrhunderts ist die Welt restlos überfüllt: Die Menschen leben auf allerengstem Raum zusammen, die Lebensmittel sind knapp - die Tagesration eines Erwachsenen besteht aus 2000 Kalorien Sojamehl -, und jeder, der es sich leisten kann, lebt längst auf einem anderen Planeten. Davon träumt auch der junge Andy Grayson. Um endlich von der Erde wegzukommen, tritt er der Army bei, die sich gerade auf einen interstellaren Krieg mit einer feindlich gesinnten Alien-Spezies vorbereitet. Und ehe er sichs versieht, landet Andy auf einem weit abgelegenen Kolonialplaneten der Erde - im härtesten Bootcamp des Universums.

  • 5 out of 5 stars
  • Military SF aus der niederen Sicht :)

  • Von Armin Am hilfreichsten 25.01.2016

Fast volle Punktzahl aus gutem Grund

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.05.2017

Ein tolles Science Fiction Buch das Lust auf mehr macht. Ich hätte nicht erwartet das " Sterneninvasion " ein dermaßen tolles Buch wird. Aber die Story ist einfach gut. Ein wenig Love, wenig Peace, etwas Hapiness. Aber sehr viel Spannung mit turbulentem Schlussdrittel . Ich werde mir direkt die nächsten Teile holen . Empfehlung

  • Dark Matter: Der Zeitenläufer

  • Autor: Blake Crouch
  • Sprecher: Florian Lukas, Karoline Schuch
  • Spieldauer: 9 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.339
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.278
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.279

"Bist du glücklich?" Das sind die letzten Worte, die Jason Dessen hört, bevor ihn ein maskierter Mann niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: "Willkommen zurück, alter Freund." Denn Jason ist in der Tat zurückgekehrt - doch nicht in sein eigenes Leben, sondern eines, das hätte sein können. Seine Frau hat er nie geheiratet, sein Sohn wurde nie geboren. Und Jason ist kein einfacher College-Professor, sondern ein gefeierter Wissenschaftler. Doch ist diese Welt real?

  • 5 out of 5 stars
  • Jede Entscheidung zählt

  • Von Ute Am hilfreichsten 13.06.2017

Klasse, klasse , klasse

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2017

Zuerst dachte ich , hoffentlich ist mir die Geschichte nicht zu abgedreht. Aber Glücklicherweise geht es nicht allzu viel um physikalische Details. Eine Art Parallel Universum in das Jason gerät. Und dann nimmt das Unheil seinen Lauf . Wie kann man das wieder reparieren und sein altes Leben zurück bekommen? Toll erzählt, sehr schlüssig. Aber auch eine Love Story und eine Mahnung an alle ihr gegenwärtiges Leben zu schätzen, denn es könnte immer schlimmer, oder sogar viel schlimmer sein.
Das Buch ist auf jeden Fall eine Empfehlung..

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich