PROFIL

Manuela J.

Großziethen, Schönefeld
  • 3
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Die Nachtigall

  • Autor: Kristin Hannah
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 18 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.998
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.703
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4.682

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr tief berührt

  • Von Sonja Am hilfreichsten 17.10.2016

Ein wundervolles Hörbuch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.09.2018

Der Sprecherin hört man sehr gerne zu. Ein wundervolles Hörbuch, das ich jedem ans Herz legen möchte. Ich habe es "verschlungen"!

  • Als wir unsterblich waren

  • Autor: Charlotte Roth
  • Sprecher: Elisabeth Günther
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 359
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 340
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 340

November 1989. "Willkommen in Westberlin", dröhnt es aus einem Lautsprecher, als die Ostberliner Studentin Alexandra von der Menschenmenge in die Arme eines jungen Mannes gedrängt wird. Liebe auf den ersten Blick! Berlin vor dem Ersten Weltkrieg. Die junge und mutige Paula setzt sich leidenschaftlich für Frauen- und Arbeiterrechte ein. Ihre Träume von einer neuen, gerechteren Welt teilt sie mit dem charismatischen Studentenführer Clemens, mit dem sie Seite an Seite kämpft.

  • 4 out of 5 stars
  • Deutsche Geschichte von 1912 - 1933

  • Von monerl Am hilfreichsten 06.06.2018

Charlotte Roth macht Geschichte lebendig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.07.2018

Meine neue Lieblings-Autorin! Man wird mitgerissen und ist mittendrin in ihrer Geschichte. Ich musste einen Hörbuch-Tag einlegen, da ich unbedingt erfahren wollte, wie das Ende ist.
Die Sprecherin - einfach toll!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Weil sie das Leben liebten

  • Autor: Charlotte Roth
  • Sprecher: Elisabeth Günther
  • Spieldauer: 15 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 265
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 250
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 248

Berlin Ende der 1920er Jahre: Die junge Franka hat nur einen Wunsch - sie möchte Zoologie studieren. Ihre strengen Eltern und die Weltwirtschaftskrise machen ihren Traum zunichte, doch immerhin gelingt es ihr, eine Stelle als Tierpflegerin im Berliner Zoo zu bekommen. Die Arbeit mit den geliebten Tieren geht ihr über alles, ihnen schenkt sie ihre ganze Liebe - nicht den Menschen. Nur ganz allmählich fasst sie Zutrauen zu dem Tierarzt Carl, der vom Leben ähnlich gebeutelt wurde wie sie.

  • 5 out of 5 stars
  • Die "Arche an der Spree"

  • Von Ute Am hilfreichsten 15.01.2018

Ein Ohrenschmaus!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.06.2018

Die Geschichte geht ans Herz. Mitreißend und wunderschön geschrieben.

Eine wundervolle Leserin. Bemerkenswert, wie sie den Hörer mit auf die Reise nimmt.

Sehr empfehlenswert!