PROFIL

G.B.

  • 7
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Der Wind in den Weiden

  • Autor: Kenneth Grahame
  • Sprecher: Harry Rowohlt
  • Spieldauer: 6 Std. und 9 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 175
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 114
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 116

In England zählen die Tiergeschichten von Kenneth Grahame zu den meistgelesenen Kindergeschichten. Und auch hier erfreuen sich die Abenteuer des Maulwurfs, der Wasserratte, des Dachs und der Kröte einer immer größer werdenden Beliebtheit.

  • 5 out of 5 stars
  • Meisterwerk, MEISTERWERK!!!

  • Von Mirko Einhorn Am hilfreichsten 22.03.2009

Nicht nur fuer Kinder,

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.11.2018

auch fuer Erwachsene, kann ich dieses Hoerbuch nur empfehlen! Es birgt viele Lebensweisheiten in sich, die von kleineren Kindern gar nicht erfasst werden koennen. Harry Rowohlt ist fuer mich bisher der beste Hoerbuchsprecher.

  • MAGIC MORNING: 5 Minuten täglich, die alles verändern

  • Autor: Patrick Lynen
  • Sprecher: Patrick Lynen
  • Spieldauer: 4 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 21
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 15

Mehr Energie und Motivation mit dem magischen Morgenritual. Oft haben wir morgens keine Lust aufzustehen, einfach weil wir wissen, wie viel Stress, Arbeit und unangenehme Dinge auf uns warten. "MAGIC MORNING" ist wie ein Morgenkaffee: Der Motivationskick für Deinen Tag. Ein wundervoller Anker, ein Morgenbegleiter, der Dir in schwierigen Momenten zuflüstert: "Hey, das wird! Mach einfach weiter! Du kannst das! Halte durch!" 66 überraschende Gründe morgens aufzustehen, ein mentaler Energy-Drink für jeden Tag, ein liebevoller Begleiter, mit dem du morgens aufwachen, lachen und Deinen Tag versüßen kannst.

  • 5 out of 5 stars
  • Ziemlich gut!

  • Von Weiterdenken Am hilfreichsten 02.07.2018

Morgenritual

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.08.2018

Mit diesem Hörbuch starte ich positiv in den Tag. Täglich gibt es neue Gedanken, über die es sich lohnt, nachzudenken, besser noch: sie umzusetzen. Auf dem Weg zur Arbeit höre ich jeden Morgen ein Kapitel. Den Vergleich zum Buch "Miracle Morning" von Hal Elrod finde ich unangebracht, was die beiden Titel gemeinsam haben, sind Impulse seinen Tag positiv zu beginnen. Patrick Lynen hat sein Hörbuch sehr angenehm eingesprochen, ich kann es sehr empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Hüter des Todes

  • Scythe 1
  • Autor: Neal Shusterman
  • Sprecher: Torsten Michaelis, Ilka Teichmüller, Uve Teschner, und andere
  • Spieldauer: 12 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.044
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.005
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.004

Auch in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind, müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr abgefahren, aber gut!

  • Von cookie Am hilfreichsten 18.11.2017

Eines der besten Hörbücher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2017

"Scythe 1" ist eines der besten Hörbücher, die ich bisher gehört habe. Die Sprecher sind absolut klasse. Mich erinnerte die Phantasie des Autors ein wenig an J.K.Rowling mIt ihren Harry Potter Büchern. . Zum Inhalt möchte ich bewusst nichts schreiben, da ich nicht mehr verraten will, als in der Beschreibung steht. Ich fiebere bereits Band II entgegen und ich hoffe, dass dieser wieder UNGEKÜRZT bei AUDIBLE erscheint.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Vierundzwanzig Stunden

  • Autor: Guillaume Musso
  • Sprecher: Richard Barenberg, Christiane Marx
  • Spieldauer: 7 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 252
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 241
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 243

Lisa arbeitet in einer Bar in Manhattan und macht dort eines Abends die Bekanntschaft eines faszinierenden, aber rätselhaften Mannes: Arthur Costello. Der junge Arzt hat eine ungewöhnliche Bitte: Lisa soll ihm dabei helfen, seinen Großvater aus der Psychiatrie zu befreien. Sie lässt sich auf das Abenteuer ein. Zwar gelingt die nächtliche Aktion, doch verliert sie Arthur dabei aus den Augen.

  • 5 out of 5 stars
  • 24 Jahre - 24 Stunden - gelesen in 12 Stunden

  • Von sonja Am hilfreichsten 09.06.2016

SEHR SPANNEND

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2016

Die Geschichte war ungewöhnlich und hat mich sehr gefessel. Die Spannung wurde bis zum Schluss aufrecht erhalten und es war für mich an keiner einzigen Stelle langweilig. Der Ausgang war unvorhersehbar und überraschend.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Anna und der Schwalbenmann

  • Autor: Gavriel Savit
  • Sprecher: Laura Maire
  • Spieldauer: 6 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 7

"Menschen sind die größte Hoffnung des Menschen, zu überleben." Krakau, 1939. Anna ist noch ein Kind, als die Deutschen ihren Vater mitnehmen, einen jüdischen Intellektuellen. Sie versteht nicht, warum. Sie versteht nur, dass sie allein zurückbleibt. Und dann trifft Anna den Schwalbenmann. Geheimnisvoll ist er, charismatisch und klug. Er kann Vogelgeräusche imitieren und eine Schwalbe für sie anlocken.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine Geschichte zum Nachdenken!

  • Von G.B. Am hilfreichsten 25.03.2016

Eine Geschichte zum Nachdenken!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.03.2016

Das Hörbuch hat mich, auch im Nachhinein, sehr beschäftigt. Besonders beeindruckt hat mich die Sprache des Buches, die von Laura Maire ganz hervorragend umgesetzt wurde. Ihr drücke ich meine Hochachtung aus, denn durch sie wurde das Hörbuch zu einem besonderen Erlebnis. Für mich enttäuschend war allein das Ende und ich würde mir wünschen, wenn es eine Fortsetzung gäbe.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Nacht im Central Park

  • Autor: Guillaume Musso
  • Sprecher: Torben Kessler
  • Spieldauer: 6 Std. und 45 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 142
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 133
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 131

New York, acht Uhr morgens. Alice, eine Polizistin aus Paris, und Gabriel, ein amerikanischer Jazzpianist, wachen im Central Park auf - mit Handschellen aneinandergefesselt. Sie kennen sich nicht und können sich an nichts erinnern. Was ist letzte Nacht geschehen? Von wem stammt das Blut auf Alice' T-Shirt? Warum trägt sie eine fremde Waffe, in der eine Kugel fehlt?

  • 5 out of 5 stars
  • Eine nicht voraussehbare Wendung

  • Von Cornelia Am hilfreichsten 04.08.2016

Faszination pur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.08.2015

Die Story war sehr mitreißend und unvorhersehbar. Der Sprecher hat mir sehr gut gefallen., denn er hat das Buch mit grosser Ausdruckskraft gelesen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sechs Jahre

  • Der Abschied von meiner Schwester
  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 9 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 278
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 264
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 260

Auf eindringliche Weise berichtet Bestsellerautorin Charlotte Link von der Krankheit und dem Sterben ihrer Schwester Franziska. Es ist nicht nur das persönlichste Werk der Schriftstellerin, voller Einblicke in ihr eigenes Leben, sondern auch die berührende Schilderung der jahrelang ständig präsenten Angst, einen über alles geliebten Menschen verlieren zu müssen...

  • 4 out of 5 stars
  • Ergreifend und schwer auszuhalten...

  • Von Teufelshexe Am hilfreichsten 12.09.2014

Erschütternd

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.10.2014

Auf welchen Platz würden Sie Sechs Jahre auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Goldstandard

Welcher Moment von Sechs Jahre ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Mit einem Moment ist es nicht getan. Es waren unheimlich viele Momente, die mich in diesem Hörbuch berührt haben. Erschreckend für mich war die Tatsache, wie unmenschlich in manchen Kliniken mit schwerst kranken Patienten umgegangen wird, wie leichtfertig schwerwiegende Diagnosen ausgesprochen werden. Berührend war für mich die unendliche Liebe von Charlotte Link zu ihrer Schwester.

Hat Ihnen Claudia Michelsen an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Claudia Michelsen hat, meiner Meinung nach, das Buch mit ganz viel Empathie gelesen. Besonders gefallen hat mir, wie sie Franziska, die immer schwerer Luft bekam, gesprochen hat.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

NEIN! Dieses Buch konnte ich nicht in einem Rutsch hören, dazu hat der Inhalt viel zu sehr aufgewühlt.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ganz besonders Ärzten und Pflegepersonal lege ich dieses Buch bzw. das Hörbuch ans Herz. Lesen bzw. hören Sie es und denken Sie dabei über Ihren Umgang mit Patienten nach.