PROFIL

ZIPPO 23

  • 35
  • Rezensionen
  • 53
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 233
  • Bewertungen
  • Das Erbe der Elfen

  • The Witcher 1
  • Autor: Andrzej Sapkowski
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 12 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.992
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 2.855
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.836

Seit dem blutigen Überfall auf Cintra ist Ciri, die Thronerbin des Reiches, verschollen. Doch es gehen Gerüchte um, dass sie nicht tot ist, sondern von Geralt, dem Hexer, entführt und an einen geheimen Ort gebracht wurde. Und Geralt sieht sich mit heiklen Fragen konfrontiert. Hat Ciri wirklich magisches Potential? Oder ist sie nur das Medium einer bösen Macht? Der halbverfallene Stammsitz der Hexer wird zum Schauplatz einer großen Prüfung.

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Geschichte, Abmischung mangelhaft.

  • Von Lennart Kessler Am hilfreichsten 05.02.2015

Wenn ich ein Hörspiel möchte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2019

Dann kaufe ich mir eines!
Ich weiß, dass es viele Fans von Hörspielen gibt, ich gehöre nicht dazu.
Ein gut vorgetragenes Hörbuch gibt mir Raum Stimmen, Stimmungen, Geräusche und Bilder in meinem Kopf entstehen zu lassen.
So kann eine gute Geschichte am Vortrag scheitern. Hier ist es beinahe geschehen!
Ich habe über 500 Titel in meiner Bibliothek, viele davon habe ich mehrfach gehört.
Obwohl ich diesen Titel schon recht lange habe, hörte ich ihn jetzt erst zum zweiten Mal und ich werde ihn nicht noch einmal hören.
Mir ist nicht klar, was Hrn Siebeck geritten hat, höre ich ihn doch sonst recht gern.

  • Die Furcht des Weisen 1

  • Die Königsmörder-Chronik 2.1
  • Autor: Patrick Rothfuss
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 27 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 7.613
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.582
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 6.570

Eine Intrige zwingt Kvothe, die arkanische Universität zu verlassen. Seine Suche nach den Chandrian, die seine Eltern getötet haben, führt ihn an den Hof von Maer Alveron, und weiter zu den Sturm umwogten Hügeln von Ademre. Schließlich gelangt er in das zwielichtige Reich der Fae, wo er der sagenumwobenen Felurian begegnet, der bisher noch kein Mann widerstehen konnte...

  • 5 out of 5 stars
  • Absoluter Oberhammer!

  • Von Julia Am hilfreichsten 29.04.2013

Weiterhören

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2019

Wie so oft, der zweite Teil fällt hinter dem ersten zurück.
Gelegentliche Längen und Wiederholungen lassen die Qualität etwas abfallen.
Doch immer noch gut!

  • Der Name des Windes

  • Die Königsmörder-Chronik 1
  • Autor: Patrick Rothfuss
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 28 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 9.023
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.576
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 7.581

"Vielleicht habt ihr von mir gehört" ...von Kvothe, dem für die Magie begabten Sohn fahrender Spielleute. Das Lager seiner Truppe findet er verwüstet, die Mutter und den Vater tot. Wer aber sind diese Chandrian, die weißglänzenden, schleichenden Mörder seiner Familie? Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles. Er lebt als Straßenjunge in der Hafenstadt Tarbean, bis er auf das Arkanum, die Universität für hohe Magie aufgenommen wird. Vom Namenszauber, der ihn als Kind fast das Leben gekostet hätte, erhofft sich Kvothe die Macht, das Geheimnis der sagenumwobenen Dämonen aufzudecken.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein paar Hinweise für potentielle Hörer

  • Von Kristian Am hilfreichsten 22.01.2013

Behutsam erzählt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.06.2019

Ich mag schöne Geschichten schon seit ich klein war.
Dies ist eine sehr schöne Geschichte!
Stück für Stück erzählt mit feinen Übergängen, eindrucksvollen Bildern in gut formulierter Sprache vorgetragen von einem Sprecher dem anzumerken ist, dass ihm die Geschichte sehr gefällt.
Ich will hier nicht auf den Inhalt eingehen, denn ich wüsste nicht was ich hervorheben sollte.
Selten habe ich ein Buch gehört das durchgehend solch eine hohe Qualität hält.
Hören, hören und hören!

  • Der Kanon mechanischer Seelen

  • Autor: Michael Marrak
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 21 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 83
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 79
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 79

In einer fernen Zukunft wird die Erde nur noch von wenigen Menschen bevölkert. Sie führen in ihren jugendlichen Körpern ein Leben, das viele Jahrhunderte währt, und manche von ihnen besitzen eine Gabe: Einzig durch ihren Wunsch und eine flüchtige Berührung sind sie fähig, Materie zu beseelen. In dieser wundersamen, von einer bizarren Mechafauna dominierten Welt lebt Ninive, die auf der Suche nach uralten Relikten das Hochland durchstreift, um längst vergessenen Dingen Leben einzuhauchen und sich ihre Geschichten anzuhören.

  • 5 out of 5 stars
  • Chaotisch, laut , bunt und ein Hörgenuss!

  • Von ich Am hilfreichsten 04.05.2019

Vorläufig 3 *

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2019

Ich denke ich muss die Geschichte noch einmal hören. Ich bin mir einfach nicht sicher ob sie gut oder stümperhaft ist. Etliche Passagen finde ich auf Anhieb gut, sie erinnern mich an Ion Tychi und seine verquirlten Geschichten, doch im Gegensatz zu Marrak hat Lem nie die Spur verloren.
So bin ich gewillt in einigem Abstand dieses Buch noch einmal zu hören um festzustellen ob ich zu unkonzentriert gelauscht habe, oder ob Marrak einfach nur nicht in der Lage war seine verspielte Story in eine verfolgbare Form zu bringen.
Ansatz und Idee gut. Ausführung nun ja ich werde dran bleiben.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sohn des schwarzen Schwertes

  • Sage des vergessenen Kriegers 1
  • Autor: Larry Correia
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 18 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 288
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 269
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 270

Nach dem Krieg der Götter wurden die Dämonen ausgeschlossen und auf die Erde verbannt. Dort rotteten sie fast die gesamte Menschheit aus, bis die Götter den großen Helden Ramrowan schickten. Er vereinte die Stämme, brachte ihnen Magie bei und trieb die Dämonen ins Meer. Seitdem gehörte das Land den Menschen, und nur die Ozeane blieben eine unüberwindbare Hölle, die den Kontinent Lok isolierte. Eine Prophezeiung sah jedoch die Rückkehr der Dämonen voraus, die nur von den Nachkommen Ramrowans zu besiegen seien. So wurden sie die ersten Könige, und alle Menschen dienten ihnen, da sie ihre einzige Hoffnung aufs Überleben waren.

  • 4 out of 5 stars
  • Vernünftige Fantasy mit zunehmendem Charisma

  • Von DeBerg Am hilfreichsten 02.01.2019

Standard

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2019

Kurzweilige Unterhaltung mit bekannten Bildern. Wie häufig in den Standardwerken wird meiner Meinung nach oft zuviel Augenmerk auf Blut und Gedärm gelegt. Minutenlang zu hören wie die Protagonisten sich gegenseitig die verschiedenen Körperteile abschlagen und die Bäuche aufschneiden fördert die Geschichte nicht, sondern sie wird langweilig.
Ich empfehle den Autoren doch nochmal die Klassiker zu lesen, sie können dort lernen wie man Schlachten darstellen kann ohne zu langweilen und die Welt in Blut zu ertränken.

  • Der falsche Spiegel

  • Labyrinth der Spiegelungen 2
  • Autor: Sergej Lukianenko
  • Sprecher: Rainer Fritzsche
  • Spieldauer: 16 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 464
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 283
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 282

Mittlerweile ist das Netz für viele Menschen zum Alptraum geworden, denn sie sind gefangen in der "Tiefe", dem virtuellen Raum...

  • 5 out of 5 stars
  • Nostalgie, die Tiefe sei dein

  • Von Emily Am hilfreichsten 01.02.2012

Großes buntes Durcheinander

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.05.2019

Leider konnte Lukianenko sein Niveau nicht halten.
In den falschen Spiegeln hat er die Orientierung verloren.
Ich erwartete kein Buch das nobelpreisverdächtig gewesen wäre, doch mit zunehmender Länge flacht die Story immer mehr ab. Ich habe Hörpausen gemacht, aber es half nicht! Ich habe das Buch nicht weiter gehört. Es fehlen noch drei Stunden, vielleicht irgendwann ein mal.
Schade!

  • Labyrinth der Spiegel

  • Labyrinth der Spiegelungen 1
  • Autor: Sergej Lukianenko
  • Sprecher: Rainer Fritzsche
  • Spieldauer: 13 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 763
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 385
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 384

Das Leben ändert sich schlagartig, als ein geheimnisvolles Programm namens Deep die Kontrolle über das Internet übernimmt...

  • 4 out of 5 stars
  • Hin- und Hergerissen

  • Von P. Kaufmann Am hilfreichsten 30.03.2012

Eben Lukanienko

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2019

Schöne dynamische Geschichte.
Leider etwas hektisch vorgetragen, Herr Fritsche stört dadurch das Kopfkino, das schadet der Story!

  • Die Windgängerin

  • Drachenelfen 2
  • Autor: Bernhard Hennen
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 27 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 815
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 694
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 688

Noch herrschen die mächtigen Drachen über Elfen, Zwerge und die anderen Völker Albenmarks. Doch nach einem unglaublichen Verrat in ihren eigenen Reihen müssen sich die Drachenelfen entscheiden: Dienen sie weiter ihren Herren oder kämpfen sie für eine neue Zeit und die Freiheit der Elfen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sprecher genial im Gegensatz zum ersten Buch

  • Von Liv1982 Am hilfreichsten 09.02.2016

Langatmig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2019

Streckenweise muss der schnelle Vorlauf herhalten!
Die Geschichte ist gut, jedoch gibt es immer wieder Beschreibungen die langatmik sind und darüberhinaus auch noch mehrfach wiederholt werden.

  • Sterntagebücher

  • Autor: Stanislaw Lem
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 3 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 49
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 46
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 46

Die Sammlung Sterntagebücher ist eine Zusammenstellung verschiedener Reisen der großen Sternfahrer Pilot Pirx und Ijon Tichy sowie der beiden Roboter Trurl und Klapauzius. Der Autor Stanislaw Lem schickt den Hörer weit in die Zukunft und vermittelt ihm auf scharfsinnige und humoristische Weise erkenntnistheoretische, psychologische, soziologische und ethische Aspekte. So werden Fragen zur Intelligenz und zum Eigenleben von Maschinen ebenso behandelt, wie die Begegnung des Menschen mit sich selbst (anhand von Zeitschleifen) oder die Relativität subjektiver Eindrücke.

  • 1 out of 5 stars
  • Toll - aber nicht wirklich die Sterntagebücher

  • Von Spielerin Am hilfreichsten 04.02.2019

Leider arg beschnitten!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2019

Die englische Ausgabe ist 11 Stunden lang!
Das sagt alles über die Vollständigkeit.
Aber Lem war Lem, ist Lem und wird Lem sein!
* Verlust wegen unvollständig!

  • Das Spiel des Barden

  • Fintans Sage 1
  • Autor: Kevin Hearne
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Marie Bierstedt, Max Felder, und andere
  • Spieldauer: 26 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 452
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 438
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 436

Sechs Kennings sind in den Reichen des Kontinents Teldwen bekannt: magische Fähigkeiten, die Macht über die Elemente verleihen - für einen hohen Preis: Lebenszeit. Nun geht das Gerücht von einem siebten Kenning um, das allen anderen überlegen sein soll. Auf der Suche danach fällt eine gigantische Armee bleicher Knochenriesen in die nördlichen Reiche Teldwens ein. Der Barde Fintan und seine Verbündeten geraten mitten in den alles verschlingenden Strudel eines Krieges, der ihre Welt zu vernichten droht - sollte es ihnen nicht gelingen, die letzten Geheimnisse der Kennings zu ergründen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Feuerwerk

  • Von Gorden Am hilfreichsten 25.04.2019

Die Stimme machts

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2019

Eine gut geschriebene Geschichte.
Dafür fünf *!
Doch warum müssen Frauen beim lesen immer jammern?
Es gibt bestimmt viele gute Bücher die ich nicht gekauft habe weil sie von Frauen gelesen werden. Jedes dass mich interessierte habe ich Probe gehört, einige habe ich durchgehört, es ist jedes Mal ein Problem gewesen bis zum Ende durchzuhalten.
Auch hier ist es nicht anders, längere Passagen werden zu einer Anstrengung sobald Frauen lesen.
Daher nur 3 * für die Sprecher.
Gesamt 4*

5 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich