PROFIL

Anonymer Hörer

  • 4
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 67
  • Bewertungen
  • Bonhoeffer

  • Pastor, Agent, Märtyrer und Prophet
  • Autor: Eric Metaxas
  • Sprecher: Bodo Primus, Philipp Schepmann, Hannah Schepmann, und andere
  • Spieldauer: 7 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 134
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 120
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 120

Januar 1933: Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler. Noch ahnt niemand, dass sein Regime Deutschland zerstören wird. Doch schon zwei Tage später warnt der junge Pastor Dietrich Bonhoeffer im Rundfunk vor dem "Ver-Führer". Nach langem inneren Ringen entscheidet er sich schließlich, als Doppelagent gegen Hitler zu arbeiten. Das kostet ihn 1945 im KZ Flossenbürg das Leben. Metaxas erzählt Bonhoeffers Geschichte und lässt ihn in zum Teil wenig bekannten Briefen zu Wort kommen

  • 4 out of 5 stars
  • Eine sehr schön erzählte Bonhoeffer Biographie

  • Von Benjamin Am hilfreichsten 24.10.2016

Berührend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.10.2018

Beeindruckende Biographie eines Mannes, der bewies, dass Intellekt und Glaube, Herzensfrömmigkeit und Theologie keine Widersprüche sein müssen. Ein Mensch, von dem mit Fug und Recht behauptet werden kann, dass er das, was er glaubte, in Konsequenz als wahrer Jünger Jesu gelebt hat. Ein Leben, das wahrhaftigen Respekt verdient und Inspiration und Vorbild sein kann und soll.

  • Ich kann nicht vergeben

  • Meine Flucht aus Auschwitz
  • Autor: Rudolf Vrba
  • Sprecher: Peter Bieringer
  • Spieldauer: 12 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 471
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 442
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 442

Das einmalige Erinnerungsdokument erzählt, wie ein erst siebzehnjähriger Slowake in Auschwitz überlebte. Wie er sich vor der Willkür der SS und ihren Kapos schützte, wie er Strafen und Krankheiten überstand, sich bei den Widerstandskämpfern im Lager Respekt verschaffte und sogar einen seltenen Augenblick der Liebe erlebte. Mehr noch: wie er es als einer der wenigen schaffte, zusammen mit seinem Freund Alfréd Wetzler dieser hermetisch abgeriegelten Hölle zu entfliehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Laboratorium der Grausamkeit

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 24.08.2017

Erschütternd

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.08.2018

Ein unersetzliches Zeugnis einer Grausamkeit, derer die Menschheit sich kaum ein Bild hätte machen können. Angesichts dieses Berichtes können die Augen nicht trocken und das Herz kalt bleiben.... Meinen tiefen Respekt vor dem Mut und dem Rest an Würde, die sich die Menschen in Auschwitz unter bestialischten Verhältnissen erhalten haben. Meine tiefe Trauer gilt den Millionen unschuldigen Opfern dieses Verbrechens. Erinnerung an das, was geschehen ist, ist gerade jetzt in unserer Zeit essenziell. Vergessen ist keine Option.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Zuflucht

  • Corrie ten Boom erzählt aus ihrem Leben 1892-1945
  • Autor: Corrie ten Boom
  • Sprecher: Susanne Hohnmeyer-Lichtblau
  • Spieldauer: 3 Std. und 13 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 65
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 59
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 60

Das Hörbuch erzählt, wie die Familie ten Boom in den Niederlanden während der Zeit des Naziregimes vielen Verfolgten Schutz bot und wie sie später selbst ins KZ gerät. Dort erlebte Corrie inmitten von Hass, Gewalt und Demütigungen immer wieder Gottes bewahrende Hilfe. Ein überwältigender Bericht von Schuld und Vergebung.

  • 2 out of 5 stars
  • "ungekürztes Hörbuch"

  • Von mk Am hilfreichsten 25.09.2016

Herausragende Botschaft

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2017

So beeindruckend und herzbewegend wie eine Frau, die während der deutschen Besatzung in Holland Juden in ihrem Haus versteckt, verhaftet wird und im KZ Unsägliches erlebt. In der KZ Haft nimmt sie gemeinsam mit ihrer Schwester das eigene Leid - im Glauben an einen guten Gott- an, schenkt anderen Mithäftlingen Mut und öffnet ihnen den Himmel in der tiefsten KZ Hölle. Das persönliche Schicksal dieser Menschen und ihre unbegreifliche gottgewirkte Bereitschaft zu vergeben berührt sehr. Ein Zeugnis für einen wunderbaren Gott auch in größter Bedrängnis.
Wer einen ausführlicheren Bericht über Corrie ten Booms Erfahrungen wünscht, sollte unbedingt ihre Bücher lesen!!

  • Der Schmuggler Gottes

  • Autor: Bruder Andrew
  • Sprecher: Daniel Kopp
  • Spieldauer: 10 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 126
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 120
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 120

Sie nannten ihn "Schmuggler Gottes". In einem VW-Käfer fuhr er Bibeln hinter den Eisernen Vorhang. Sein Name: Anne van der Bijl. Sein Pseudonym: "Bruder Andrew". Er gründete die Organisation Open Doors, deren Arbeit von Osteuropa bis hin nach China reicht. Er riskierte sein Leben für Gott und die Menschen, denen er die Gute Nachricht bringt. Ein authentischer Bericht über das Leben verfolgter Christen und den Gott, der Wunder tut.

  • 5 out of 5 stars
  • Anweisung zum Gottvertrauen<br />

  • Von Woischwas Am hilfreichsten 22.01.2018

Super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2017

Wunderbar, wie groß Gott doch ist.! Dieses Buch inspiriert dazu, Gott erneut beim Wort zu nehmen und sich auf sein Abenteuer mit uns persönlich einzulassen...