PROFIL

Markus B.

  • 4
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 32
  • Bewertungen
  • Die dunklen Lande

  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 786
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 755
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 754

1629. Der 30 Jährige Krieg mit seinen Konflikten erschüttert Europa und tobt besonders gnadenlos in Deutschland. Die junge Abenteurerin Aenlin Kane reist in die neutrale Stadt Hamburg, um das Erbe ihres berühmten Vaters Solomon Kane zu ergründen. Zusammen mit ihrer Freundin Tahmina, einer persischen Mystikerin, gerät sie in die Wirren des Krieges.

  • 3 out of 5 stars
  • geht so

  • Von Zibbe69 Am hilfreichsten 23.03.2019

Der schlechteste Heitz

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2019

Habe eigentlich alle Bücher von Heiz gefressen, aber dieser....... Langweilig, Blutrünstig und eine Storry die mich nur zum Gähnen brachte. Keine Spannung nix. Herr Heitz das können Sie besser. Auch Johannes Steck war scho mal in besserer Form.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Blutportale

  • Pakt der Dunkelheit 4
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Nils Nelleßen
  • Spieldauer: 20 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 256
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 243
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 242

Als die Fechterin Saskia bei einem Turnier gegen den geheimnisvollen Levantin antritt, ahnt sie nicht, dass er ein Dämon ist und seit Jahrhunderten auf sie wartet - denn tief in ihr schlummert eine Gabe, die nur er erwecken kann. Levantin will, dass Saskia für ihn die Blutportale öffnet, damit er in seine Heimat zurückkehren kann. Doch Saskia ist nicht auf ihr dunkles Talent vorbereitet. Und so stößt sie unbeabsichtigt Türen auf, die nie geöffnet werden sollten.

  • 5 out of 5 stars
  • Da gibst nicht viel zu sagen....

  • Von Markus B. Am hilfreichsten 28.11.2018

Da gibst nicht viel zu sagen....

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.11.2018

ausser das Buch ist der absolute, "Hammer ". Markus Heitz in Bestform, er ist und bleibt ein Meister seines Faches.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Flüsse von London

  • Die magischen Fälle des Peter Grant 1
  • Autor: Ben Aaronovitch, Miron Kleinbongard, David Gromer
  • Sprecher: Leonard Hohm, Maximilian Laprell, Arlett Drexler, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 5.662
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.384
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5.363

Peter Grant ist Police Constable in London mit einer ausgeprägten Begabung fürs Magische. Dies stellt er fest, als er zum Tatort eines grausamen Mordes beordert wird und pflichtbewusst beginnt, einen Zeugen zu befragen, der sich jedoch ziemlich schnell als Geist herausstellt. Von da ab wird Peters Leben kompliziert, denn Inspector Thomas Nightingale, Exzentriker, Jaguar-Fahrer und letzter Zauberer Englands macht ihn kurzerhand zu seinem Lehrling. Eine zauberhafte Aufgabe, die Peters Wissen über Verbrechensbekämpfung, Latein und das Leben an sich auf die Probe stellt.

  • 5 out of 5 stars
  • Bitte mehr davon!!!

  • Von Nutzer Am hilfreichsten 07.10.2018

Unterirdisch

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.11.2018

Der groesste Schwachsinn den ich je gehoert habe und das ist viel. Verworrene Geschichte ohnen rechten Zusammenhang und Sinn. Schade fuer die Zeit.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Herz der verlorenen Dinge

  • Der letzte König von Osten Ard 0
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 9 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 403
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 383
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 380

Neues aus der Welt der Großen Schwerter. Osten Ard steht erneut am Scheideweg. Die Nornen bereiten sich darauf vor, das Land, das einst ihnen gehörte, zurückzuerobern. König Simons und Herzog Isgrimnurs Kriegern gelingt es, das Elbenvolk zurück in seine Hochburg in den Bergen zu drängen. Der Krieg scheint vorbei, aber das Töten dauert an. Die Sterblichen begnügen sich nicht mit ihrem Sieg: Sie trachten danach, das Volk der Nornen gänzlich auszulöschen.

  • 4 out of 5 stars
  • Überraschende Fortsetzung

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 26.05.2017

Schlecht, kann man sich sparen.

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2018

Was genau hat Sie an Das Herz der verlorenen Dinge (Der letzte König von Osten Ard 0) enttäuscht?

Nichtssagende Story langweilige Geschichte. Baut keinerlei Spannung auf.

Würden Sie sich wieder etwas von Tad Williams anhören?

Ja gerne wieder, aber das war ein Schuß in den Ofen

Würden Sie sich auch für ein anderes Hörbuch interessieren, das Andreas Fröhlich spricht?

Ja

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nichts da gibts nichts schö zu reden.