PROFIL

Michael Schreiber

  • 1
  • Rezension
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen
  • Bestias

  • Die Bestien Chroniken 1
  • Autor: Greg Walters
  • Sprecher: Marco Sven Reinbold
  • Spieldauer: 10 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 111
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 103
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 103

Fünf mörderische Bestien, die den Tod über die alte Welt gebracht haben. Vier Außenseiter, deren Leben urplötzlich auf den Kopf gestellt wird. Drei tödliche Spieltage im Amphitheater. Zwei Möglichkeiten: Siegen oder Sterben. Eine letzte Metropole und ihr schreckliches Geheimnis Tödliche Bestien haben die Macht in der Welt übernommen. Nur in der ewigen Stadt Kol leistet die menschliche Zivilisation noch Widerstand. Geschützt von einer magischen Kuppel, trotzt sie den unnatürlichen Kreaturen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Fantasy-Story mit einem tollen Sprecher

  • Von Lesetiger Am hilfreichsten 02.12.2018

Ein super Fantasy Hoerbuch! Sehr zu empfehlen!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.12.2018

Ein Hoerbuch mit einer unglaublich gelungenen Fantasygeschichte. Fesselnd bis zum Schluss

In diesem Hoerbuch lauern sie. Fuenf moerderische Bestien eine schrecklicher als die andere. Doch es gibt Kol. Die Stadt unter der magischen Kuppel, unter der die Menschen ein Leben gefunden haben. In Sicherheit, wenn auch nur vor den Bestien. Denn die Menschen sind wie eh und je, grausam, machtbesessen und intrigant.
Vier Aussenseiter, die versuchen dort an diesem Ort versuchen zu überleben.
Ceres die stotternde Magierin in Ausbildung, die gerne mal aus versehen was oder wen in die Luft jagt.
Tarl, der mehr ist als nur ein Junge. Denn er ist der Schluessel zwischen Mensch und Bestie.
Magnus. Der Zwerg, der im Amphitheater der Pausenclown spielt.
Balger der Kaempfer in der Arena.
Alle vier treffen im Amphitheater notgedrungen aufeinander. Wo sie zur Belustigung der Menschen gegen Bestien kaempfen muessen.
Zwei Möglichkeiten: Siegen oder Sterben .

Mein Fazit:

Ich bin so angetan von diesem brillanten Hoerbuch! Der Autor hat eine fantasievolle Welt erschaffen, die einen sofort in den Bann zieht!
Die Geschichte ist unglaublich spannend. Voller toller Wendungen, die einem mitunter das Blut in den Adern gefrieren ließ. Schön fand ich zudem, dass Gut und Boese hier nach und nach verschwimmen und sich Wandeln. Wer gut zuhört bemerkt dies sehr schnell, aber das macht nichts, denn der Autor verpackt dies alles ganz toll.
Besonders zu erwaehnen sind die verschiedenen Charaktere die man mehr und mehr zu lieben lernt. Ebenfalls sind die Bestien sehr malerisch beschrieben und wirken absolut gruselig.
Der Sprecher! Der Sprecher ist unglaublich gut und verleiht der Geschichte noch einmal einen ganz besonderen Flair!

Ich kann das Hoerbuch jedem ans Herz legen, der gerne Fantasy Geschichten liest und hört, die einen auch stundenlang fesseln!

Also viel Spass beim Hoeren und fesseln lassen bei Bestias.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich