PROFIL

Dark_Seraphim

  • 8
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Die Stadt des Affengottes

  • Ein mysteriöser Fluch, eine unbekannte Zivilsation, eine wahre Geschichte
  • Autor: Douglas Preston
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 10 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 245
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 234
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 232

Eine echte Indiana-Jones-Geschichte - eine archäologische Sensation. Schon seit dem 16. Jahrhundert gab es Gerüchte über eine Provinz im Regenwald von Honduras, deren Städte reich und prachtvoll seien, ganz besonders die Weiße Stadt, auch Stadt des Affengottes genannt. Immer wieder machten sich Abenteurer und Archäologen auf die Suche nach den Zeugnissen dieser Zivilisation, die offenbar nicht zu den Mayas gehörte.

  • 4 out of 5 stars
  • Alles in allem sehr interessant

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 03.09.2017

hörenswert und lehrreich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.04.2019

Ich bin seit ich das Buch Relic gelesen habe, ein Fan von Douglas Preston und seinem Kollege Child!

Aber dieses Buch ist mal was anderes!
Es ist mehr ein Reisebericht einer Expedition, mit vielen Hintergrund- und geschichlichen Informationen. Das Buch ist sehr hörenswert und lehrreich und zeigt unserer Gesellschaft auch ein wenig den Spiegel vor.

David Nathan - meiner Meinung nach die Synchronstimme von George Eats / CSI Las Vegas, ist ein sehr guter Vorleser, er hat eine ruhige und angenehme Stimme, der ich Stundenlang zuhören kann.

  • Babylon

  • Autor: Thomas Thiemeyer
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 13 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 806
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 765
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 766

Das irakisch-syrische Grenzgebiet. Zweistromland, Wiege der Zivilisation. Heute eine der gefährlichsten Krisenregionen der Erde. Ausgerechnet hierhin entsendet Multimilliardär Norman Stromberg die Archäologen Hannah Peters und ihren Mann John Evans. Der Auftrag: Die Erkundung eines der rätselhaftesten Zeugnisse der Menschheitsgeschichte.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolle Geschichte

  • Von MCJUTH Am hilfreichsten 02.04.2016

Der Mensch, wie er ist und wie er sein könnte...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.05.2018

Ein gutes und spannendes Buch, die von Dietmar Wunder (ua. bekannt als die Stimme von 007) mit totaler Leidenschaft und Begeisterung vorgelesen wird.

Viel Spaß beim hören! 🎧 ☺

  • Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

  • Wie sich dein Leben verbessert, wenn du dich endlich locker machst
  • Autor: Alexandra Reinwarth
  • Sprecher: Alexandra Reinwarth
  • Spieldauer: 4 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4.049
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 3.702
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.688

Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen "Fick Dich" zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie - und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht!

  • 1 out of 5 stars
  • Nicht lustig, schlechte Tipps

  • Von Clarissa P. Am hilfreichsten 25.05.2017

Super Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2018

Es ist ein tolles Buch!

Da hat sich mal jemand echt Gedanken gemacht und diese niedergeschrieben.
Das Buch wird von der Autorin vorgelesen.

Mir sollte auch wirklich mehr "am Arsch vorbei" gehen, aber dieses anerzogene oder angeborene schlechte Gewissen, Anderen gegenüber ist oft echt zum k.....!!!!

Ich versuche es aber auf jeden Fall weiter, irgendwann wird es schon klappen...

Viel Spaß beim hören! 🎧 ☺

  • Die Tyrannei des Schmetterlings

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 23 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 3.807
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 3.634
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 3.628

Kalifornien, County Sierra, Goldgräberprovinz: Sheriff Luther Opoku hat mit Kleindelikten und illegalem Drogenanbau zu kämpfen. 300 Meilen westlich davon, im Silicon Valley, wetteifern IT Visionäre um die Erschaffung des ersten ultraintelligenten Computers mit dem Ziel, die großen Probleme der Menschheit zu lösen. Als eine Biologin in Sierra unter rätselhaften Umständen ums Leben kommt, muss Luther erkennen, dass sein verschlafenes Naturidyll längst Testgelände eigenwilliger Experimente geworden ist.

  • 3 out of 5 stars
  • Zwar interessant - doch sehr chaotisch und wirr

  • Von Ute Am hilfreichsten 29.04.2018

Geld- und Zeitverschwendung!!!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2018

Ich hab noch nie so ein ätzend, schwerfälliges, und geschwollen geschriebenes Buch gehört, noch gelesen!
Ich hab mir echt Mühe gegeben, aber ich bin trotz mehrfacher Versuche nicht sehr weit gekommen. Entweder bin ich eingeschlafen bei diesem ausgedehnten gesabbel, oder war einfach nur genervt.
Das der Sprecher das aus- und durchgehalten hat verdient größten Respekt!

Als ich gesehen habe wie dick die Papierversion dieses Buches ist, viel mir in diesem Moment echt NICHTS mehr dazu ein!

Meine Meinung!
Aber wie es scheint bin ich damit nicht allein. 😪

  • A Simple Favor - Nur ein kleiner Gefallen

  • Autor: Darcey Bell
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 6 Std. und 59 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 66
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 60
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 60

Emily hat alles, was man sich wünschen kann: einen glamourösen Job in New York, ein geschmackvolles Haus und einen attraktiven Mann. Und eine beste Freundin: Stephanie, die sie für all das bewundert. Als Emily Stephanie bittet, ihren Sohn Nick für sie von der Schule abzuholen, tut sie ihr diesen Gefallen gerne. Doch niemand kommt, um Nick wieder bei ihr abzuholen - und Stephanie ist außer sich vor Sorge. Aber je länger Emily verschwunden bleibt, desto mehr entdeckt Stephanie die Situation als Chance für sich.

  • 4 out of 5 stars
  • nicht verkehrt!

  • Von denise Am hilfreichsten 11.05.2017

spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2018

Wenn man solche Freunde / Familie hat, braucht keine Feinde mehr!
Spannende Geschichte, hören lohnt sich.

Viel Spaß beim hören! ☺🎧

  • Hirngespenster

  • Autor: Ivonne Keller
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.000
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.881
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.884

Als Silvie nach einem Unfall erwacht, ist die einst so lebenslustige Frau gefangen in ihrem eigenen Körper. Ihre Schwester Anna, die seit Jahren kurz vor einem Zusammenbruch stand, scheint verschwunden - und die Frau, die sie so liebevoll pflegt, hat Silvie über Jahre als gefährliche Rivalin gesehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend aufgebaut, toll erzählt, geniales Ende

  • Von Ute Am hilfreichsten 19.08.2017

unverhofft kommt oft!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2018

eine gute Geschichte über das Leben, mit allen Höhen und Tiefen.
Hab sie fast am Stück durchgehört.

Viel Spaß beim hören! 🎧😊

  • Onkel Toms Hütte

  • Autor: Harriet Beecher-Stowe
  • Sprecher: Karlheinz Gabor
  • Spieldauer: 7 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 30
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 28
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 28

Die Titelfigur "Onkel Tom" ist ein Sklave in Kentucky, der von seinem Besitzer Mr. Shelby aus Finanznot verkauft wird und nach dem überraschenden Tod seines zweiten Herrn, der ihn freilassen wollte, in die Hände eines brutalen Plantagenbesitzers gerät, der ihn zu Tode misshandelt, da er sich nicht beugt und seinen Idealen treu bleibt. Mr. Shelbys Sohn George versucht nach dem Tod seines Vaters vergeblich, das Tom gegebene Versprechen, ihn zurückzukaufen, einzulösen. Er kann ihn aber nur begraben mit dem Versprechen, gut für seine Familie zu sorgen.

  • 2 out of 5 stars
  • ärgerlicher Fehler bei Umsetzung dieses must-reads

  • Von D. Saal Am hilfreichsten 28.04.2016

Menschen wie Onkel Tom, müsste es mehr geben.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2018

Eine schöne, interessante und auch tragische Geschichte.
Eine Geschichte aus den unrühmlichen Zeiten der amerikanischen Südstaaten.
Als Hörer begleiten wir das Leben von Onkel Tom, dieser ist ein sehr frommer, fleißiger und gottesfürchtiger Sklave und das ein paar seiner Leidensgenossen.

Diese Geschichte ist so gut geschrieben, dass man sich direkt hinein teleportiert, fast wie auf dem Holodeck der Enterprise.
Abgesehen davon gehört es für mich zu den Büchern, die JEDER einmal gelesen/gehört haben muss.

Viel Spaß beim hören! 🎧😊

  • Dicker Teufel umständehalber in liebevolle Hände abzugeben

  • Autor: Sebastian Niedlich
  • Sprecher: Matthias Keller
  • Spieldauer: 10 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 933
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 877
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 874

Weil Mephy einst vergeblich versuchte, einen himmlischen Betriebsrat zu gründen, hat Gott ihn zu seinem neuen Job verdonnert: Als Fürst der Finsternis kümmert er sich um das ordnungsgemäße und formvollendete Quälen der verdammten Seelen. Trotz Schwefelduft und Überstunden ist Mephy seit Jahrtausenden hochmotiviert bei der Sache - doch so langsam dämmert ihm, dass es im Leben noch etwas anderes geben muss als immer nur Arbeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Der Teufel ist ganz anders als man denkt!

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 21.10.2017

So macht Hölle Spaß 😈

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.10.2017

Tolles Buch!
Es ist witzig, tragisch und überraschend.
Ich konnte nicht aufhören, zuzuhören.

Ich wurde von meinen Mitbewohnern schon komisch angesehen, weil ich ständig grinsen musste. Ich hätte mich mit Luzifer, wie er in diesem Buch ist, blendend verstanden!

Viel Spaß beim hören! 🎧 😊

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich