PROFIL

Brigitte Schulz

  • 17
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 23
  • Bewertungen
  • Blaues Gift

  • Pia Korittki 3
  • Autor: Eva Almstädt
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 8 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.108
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.040
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.038

Eine Leiche am Ostseestrand gibt der Lübecker Polizei Rätsel auf, denn die Todesursache ist Aconitin, ein seltenes Gift. Zur gleichen Zeit wirbelt das Verschwinden ihrer Schwägerin Kommissarin Pia Korittkis Privatleben durcheinander. Als ein weiterer Mordanschlag mit Aconitin verübt wird, führt die Spur zu einem lange verdrängten Familiengeheimnis - und zu einem alten, ungesühnten Verbrechen.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein schöner Giftmord, bringt etwas Abwechslung....

  • Von Rebekka Am hilfreichsten 31.12.2014

Immer wieder ein Genuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.08.2018

In dieser Geschichte fiel es mir lange schwer herauszufinden wer hier der Mörder war und wie die Zusammenhänge sind
Gelungen

  • Kalter Grund

  • Pia Korittki 1
  • Autor: Eva Almstädt
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 7 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.787
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.646
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.647

Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und verbotene Leidenschaften verbergen.

  • 4 out of 5 stars
  • Guter Einstieg in die Krimireihe!

  • Von Ute Am hilfreichsten 11.07.2014

Gute Geschichte, gut gelesen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2018

Die Sprecherin konnte gut die einzelnen Charaktere wiedergeben.
Die Geschichte hätte ein bißchen mehr Spannung vertragen können.
Ansicht war es aber ein guter Krimi mit anderem Ausgang als erwartet.

  • Die Lipizzaner

  • Bibi und Tina 18
  • Autor: Ulf Tiehm
  • Sprecher: Susanna Bonaséwicz, Dorette Hugo, Joachim Nottke
  • Spieldauer: 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 124
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 102
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 100

In einem verlassenen Pferdetransporter entdecken Bibi und Tina zwei wunderschöne Lipizzaner...

  • 5 out of 5 stars
  • Eine schöne Pferdegeschichte

  • Von Brigitte Schulz Am hilfreichsten 04.08.2018

Eine schöne Pferdegeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.08.2018

Wie immer erleben Bibi und Tina ein Abenteuer, welches mit ein bißchen hex hex interessant bleibt bis zum Schluss.

  • Im falschen Film 4 - 37 Stunden

  • Autor: Vanessa Mansini
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 7 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 142
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 134
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 134

Trixi erwacht nackt im Bett eines fremden Mannes irgendwo in Brandenburg und hat keinen blassen Schimmer, wie sie dort hingekommen ist. Die Erinnerungen an die letzten 37 Stunden fehlen ihr komplett. Doch ihre Familie und Freunde werden ihr schon helfen bei diesem neuen Rätsel. Denkt Trixi zumindest, bis sie eine grausige Entdeckung in ihrem Keller macht... Trixi ist zurück! Das neue Abenteuer der Frau ohne Erinnerungen von Bestsellerautorin Vanessa Mansini: Witzig und gefühlvoll, aber trotzdem nichts für schwache Nerven. "Im falschen Film - 37 Stunden" kann unabhängig von den früheren Bänden gehört werden.

  • 4 out of 5 stars
  • Ende anders als erwartet

  • Von Brigitte Schulz Am hilfreichsten 25.07.2018

Ende anders als erwartet

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.07.2018

Dieses Mal gebe ich für die Sprecherin nur 3 Sterne. Sie sollte nicht allzu viele Bücher vorlesen, in denen kleine Kinder vorkommen. Die Stimmlage würde dann doch immer recht kiegsig. Ansonsten fand ich es aber gut.
Die Geschichte selbst war spannend, aber nicht so, dass man nicht aufhören konnte sie zu hören. Trixi ist schon eine extreme Chaotin und man kann nach den ersten drei Teilen von "Im falschen Film" schon das ein oder andere Mal vorhersehen was sie wieder anstellt. Nämlich genau das Gegenteil von dem, was man mit etwas Vernunft machen würde. Aber genau das ist es, was Trixi ausmacht. Mit etwas Augenrollen und schmunzeln ist dieses Hörbuch unterhaltsam.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gegen alle Hindernisse

  • Elena - Ein Leben für Pferde 1
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 1 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 76
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 66
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 67

Elenas Welt sind die Pferde. Mit ihren Eltern wohnt sie auf einem Gestüt. Zusammen mit Tim kümmert sie sich um ihr verletztes Pferd Fritzi...

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach Super

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 10.09.2017

Schöne Pferdegeschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.07.2018

Eigentlich bin ich kein Fan von Hörspielen, hatte das Hörbuch ursprünglich für meine Kinder herunter geladen. Doch auch ich, als Pferdeliebhaber, habe hier gerne zu gehört.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wie man die Zeit anhält

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.924
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.703
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.693

Die erste Regel lautet: Du darfst dich niemals verlieben. Niemals. Tom Hazard ist Geschichtslehrer, ein introvertierter Mann, der ein zurückgezogenes Leben führt. Und er hat ein Geheimnis: Er sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, Paris der zwanziger Jahre erlebt und alle paar Jahre eine neue Identität angenommen. Aber eines war er immer: einsam.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis jetzt das schönste Buch des Jahres

  • Von Florian Am hilfreichsten 24.05.2018

Interessante Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.06.2018

Beim zuhören muss man schon konzentriert bleiben um die Zeitsprünge richtig mit zu bekommen. Die Geschichte war schon interessant, aber irgendwas fehlte. Spannung vielleicht. Christoph Maria Herbst als Sprecher finde ich super. Habe schon ein Kinderhörbuch mit ihm gehört. Gefällt mir gut.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Es muss wohl an dir liegen

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 13 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.915
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.765
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.763

Am 10. Jahrestag macht Delia ihrem Freund Paul einen Heiratsantrag. Als moderne Frau nimmt man die Dinge schließlich selbst in die Hand. Leider reagiert Paul eher verhalten als begeistert. Er sagt zwar Ja, braucht dann aber erstmal ein Bier. Während er an der Bar die Bestellung abgibt, erhält Delia eine SMS: "Sie hat mir einen Antrag gemacht. Was soll ich nur tun? Können wir uns morgen sehen?" Offensichtlich hat sich Paul nach zehn Jahren Beziehung eine Jüngere gesucht, während Delia dachte, sie wären nun bereit, den nächsten Schritt zu gehen. Diesen geht sie dann kurzentschlossen allein - nämlich raus aus dem gemeinsamen Haus.

  • 3 out of 5 stars
  • Fremdschämen pur

  • Von Sonja Am hilfreichsten 15.02.2016

Unterhaltung pur

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2018

die Geschichte ist recht unterhaltsam. Eine Frau mitten im Lebenswandel, ein Chef, ein Mann und die Frage ob der Ex noch eine Chance verdient hat. Eine beste Freundin und eine tolle Kollegin und die liebe Familie. alles dabei. Hörenswert und kurzweilig.

  • Das Leben ist kein Zweizeiler

  • Autor: Friedrich Kalpenstein
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 6 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 753
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 706
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 703

Alexander ist Autor und geschieden. Gemeinsam mit seinem Rauhaardackel Leo wohnt er in München. Seit seinem Bestseller hindert ihn eine Schreibblockade, an diesen Erfolg anzuknüpfen. Mit dem Schreiben von Groschenromanen hält er sich zwischenzeitlich über Wasser.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich hatte großen Spaß!

  • Von Irene P. Am hilfreichsten 17.06.2016

plätschert so viel sich hi

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2018

im Großen und Ganzen ist die Geschichte nichts Neues. zwischendurch ist sie sehr unterhaltsam doch ich habe schon amüsante Geschichten gehört. ganz nett

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Im falschen Film 3

  • Autor: Vanessa Mansini
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 510
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 478
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 476

Es ist ein Jahr vergangen, seit Trixi bei einem Unfall ihre Erinnerungen verloren hat. Sie hat ihren Frieden mit der Amnesie gemacht und schaut nach vorne. Nur noch die Liebe ihres Lebens und ihr Baby zählen. Doch als sich ihr verschollen geglaubter Vater meldet, stolpert sie sofort wieder ins nächste Chaos voller Intrigen und ungelöster Rätsel. Dabei stößt sie auf dunkle Familiengeheimnisse, die niemand je erfahren sollte.

  • 5 out of 5 stars
  • Suuuuper!!!

  • Von H.S. Am hilfreichsten 29.10.2016

Aller guten Dinge sind drei

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2018

Witzig, spitzig, chaotisch und voller Probleme geht Trixis Leben weiter.... Es wäre ja auch zu langweilig.
Den letzten und diesen Teil der Serie habe ich fast in einem wutsch durch gehört. Natürlich ist alles ausgedacht und angesichts dessen, dass eigentlich ein Mann dieses Buch geschrieben hat ist es schon erstaunlich wie viel das Thema Stillen ein genommen hat....
Trotzdem ein tolles Hörbuch und sehr schade, das es keine Fortsetzung gibt

  • Im falschen Film 2

  • Autor: Vanessa Mansini
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 9 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 567
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 527
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 526

Trixi hat durch einen Unfall ihr Gedächtnis verloren und begreift ihre Amnesie als Chance: Sie startet ein neues Leben! Aber schon bald wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt. Eine Liebe, die sie nicht loslässt. Ein Fremder, der ihr einst vertraut war. Ein Stalker, der aus dem Schlaf erwacht. Auch das neue Leben ist schnell wieder voller Chaos, Trubel und Fragezeichen. Aber mit guten Freunden, wahrer Liebe und viel Humor wird man auch das in den Griff bekommen. Oder?

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gerne zu gehört :-)

  • Von H.S. Am hilfreichsten 24.09.2016

Geschichten die das Leben schrieb...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.03.2018

Auch im zweiten Teil hat Vanessa Mansini meinen Nerv getroffen. Die Geschichte hat immer wieder neue Wendepunkte und man wartet wieder und wieder mit Spannung wie es weiter geht. Manchmal war's zwar vorhersehbar, aber das nahm der Spannung keinen Abbruch, denn mich interessierte dann brennend das Wie Trixi die Situation meistert.