PROFIL

vielleserin

  • 12
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 23
  • Bewertungen
  • Der Totengräbersohn 1

  • Autor: Sam Feuerbach
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 11 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.577
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.427
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.420

Im mittelalterlichen Dorf Haufen lebt der 18-jährige Farin. Der Junge ist ein Außenseiter, denn als Sohn des Totengräbers wird er von den anderen Dorfbewohnern geächtet und geprügelt. Dennoch hat er keine andere Wahl, als den Beruf des Vaters zu übernehmen, der zunehmend dem Alkohol verfällt.

  • 5 out of 5 stars
  • unterhaltsam

  • Von Tina M. Am hilfreichsten 17.08.2017

Einfach nur WOW

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2018

Nach der ersten Hörprobe dachte ich "Och nöh". Die Stimme von Robert Frank war mir nicht sofort angenehm. Da ich jedoch die 3 ersten Bände des Totengräbersohns verschlungen habe, war es dann Pflichtprogramm, auch die Hörbücher anzuschaffen. Bereits nach kurzer Zeit war ich begeistert von Robert Frank. Man glaubt fast, in einem Hörspiel zu sein. Wie er mit seiner Stimme eine Geschichte zum Leben erweckt, ist wundervoll, Ich hoffe, dass das Hörbuch im November zeitnah mit dem EBook herauskommt. Da er auch die Krosann-Saga vorliest, werde ich natürlich auch hier die Hörbücher anschaffen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • John - Der Handel

  • Die Hüter der Rose 2
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Elmar Börger, Axel Lutter, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.971
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.867
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.856

Durch geschickte Verhandlungen Bischof Beauforts kann John befreit werden und begibt sich wieder in den Dienst Harrys. Doch in England wartet seine große Liebe Juliana, die uneheliche Tochter Beauforts. Als er erfährt, dass Beaufort Juliana mit seinem Erzrivalen Arthur Scrope verheiraten will, reist er nach England zurück, stellt sich gegen König und Kirche und heiratet heimlich Juliana. Wütend über diese eigenmächtige Aktion entlässt Harry John aus der Armee, fällt jedoch kurz darauf der Ruhr zum Opfer.

  • 5 out of 5 stars
  • Wie immer.. supergutes Hörbuch

  • Von Christoph Dietrich Am hilfreichsten 08.07.2018

Nicht nur für Fans der englischen Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.04.2018

Auch wenn man nicht an Geschichte interessiert ist, sind die Hörbücher über die Waringhams hörenswert. Die Hörspiele sind so spannend und die geschichtlichen Hintergründe sind gut recherchiert.

  • John - Die Brüder

  • Die Hüter der Rose 1
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Elmar Börger, Axel Lutter, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.337
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.202
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.192

England 1413. Der 13-jährige John of Waringham steht im Schatten seiner älteren Brüder. Um seinen Mut zu beweisen, reißt er von zu Hause aus und begibt sich an den Hof des frisch gekrönten Königs Harry, wo er rasch Karriere macht. Voller Enthusiasmus zieht er gemeinsam mit seinen Freunden an der Seite des Königs in den Krieg gegen die Franzosen. Doch hier muss er rasch lernen, dass der Krieg ein schmutziges Geschäft ist.

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Geschichte, unregelmäßige Lautstärke

  • Von Yve Am hilfreichsten 07.11.2018

So spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.04.2018

Hätte es die Hörbücher der Waringham-Saga schon in meiner Jugend gegeben, dann hätte ich mich mit den Henrys, Edvards oder Richards der englischen Geschichte nicht so schwer getan.

  • Feuersang und Schattentraum

  • Die Sumpfloch-Saga 5
  • Autor: Halo Summer
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 17 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 234
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 209
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 208

Ein Sommer der Schönheit, der Schwärze und der Verwirrungen bricht über Gerald herein: Die Stille der toten Welt, das geheimnisvolle Licht hinter den Spiegeln und ein Angriff, der Amuylett ins Chaos stürzt, lassen ihn zweifeln. Wofür schlägt sein Herz, wenn die Zeit stehen bleibt - in einer Lücke zwischen Leben und Tod?

  • 5 out of 5 stars
  • wann kommt endlich der nächste Teil

  • Von Sonnenschein Am hilfreichsten 18.06.2018

Die Geschichte wächst

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2018

Wie die kleinen Erdenkinder in Amuylett langsam zu jugendlichen Erwachsenen geworden sind, so wächst auch diese Geschichte. Aus dem Kindermärchen, das es im ersten Band noch war, ist nach und nach etwas geworden, das unter die Haut geht. Halo Summer ist es gelungen, eine fremde Welt und deren Bewohner lebendig zu machen. Liebe, Abenteuer und Wunder über Wunder - ich wäre so gerne dort.

  • Robin - Die Rückkehr

  • Das Lächeln der Fortuna 3
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Roman Roth, Wolfgang Wagner, und andere
  • Spieldauer: 15 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.135
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.914
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3.902

Robins Weg ist von großen Veränderungen gezeichnet. Mit seiner Ernennung zum Earl of Burton hat Robin zunächst schwer zu kämpfen. Nicht nur muss er ein Gefolge zusammensuchen, sondern sich auch der Verantwortung des neuen Lehens stellen. Die Freundschaft mit Henry of Lancaster wächst weiter und Robins Schicksal ist nun unumwindbar mit dem englischen Königshaus verbunden. Jedoch setzt ihn seine privilegierte Position auch immer wieder der Missgunst seiner Neider aus. Darüber hinaus bleibt er nicht von persönlichen Schicksalsschlägen verschont.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur toll

  • Von Stefanie Jakob Am hilfreichsten 09.05.2017

Und wieder ein Genuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.03.2018

Auch dieser Teil der Waringham-Saga hat mich begeistert. Die Sprecher - wie immer - großartig. Die Geschichte - sehr gut recherchiert und wundervoll ausgearbeitet.
Und meine Träume haben sich erfüllt. Nach "Robin" gibt es jetzt "John", das Hörspiel zu "Die Hüter der Rose" und der erste Teil von "Julian" zu "Das Spiel der Könige" ist auch gerade erschienen. Wie es aussieht, gibt es demnächst die komplette Waringham-Saga als Hörspiel.
Ich habe zwar die 'normalen Hörbücher' zu dieser Familiengeschichte, werde aber an den Hörspielen nicht vorbei kommen. Von Gablé bekomme ich nie genug.

  • Das geheime Vermächtnis des Pan

  • Die Pan-Trilogie 1
  • Autor: Sandra Regnier
  • Sprecher: Daniel Montoya, Anne Düe
  • Spieldauer: 10 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.525
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.398
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.401

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent - denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht.

  • 3 out of 5 stars
  • Für jugendliche Einsteiger in Fantasyromane OK

  • Von Dorothea Spanke Am hilfreichsten 06.04.2016

Überrascht? Enttäuscht?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.03.2018

Nachdem ich die bisher erschienenen Sumpfloch-Bände (Halo Summer) mit Begeisterung gehört hatte, zählt Anne Düe zu meinen Favoriten. Ähnlich, wie Detlef Bierstedt, könnte sie mir auch das Telefonbuch vorlesen und ich wäre hin und weg. Dachte ich.
In meiner Enttäuschung habe ich mir die Pan-E-Bücher nochmal vorgenommen, um eine Erklärung zu finden. Möglicherweise liegt es daran, dass die Geschichte in der Ich-Form geschrieben ist. Mir war beim Selberlesen der Aufsatz-Stil, in dem die Bücher geschrieben sind, gar nicht aufgefallen. "Sagte ich - sagte er....", das ist schon ziemlich öde - wenn man nur zuhört. Ich könnte mir vorstellen, dass es auch für Anne Düe hier eine große Herausforderung war, das geschriebene Wort lebendig werden zu lassen. Ist ihr auch fast nie gelungen. Weil ich weiß, dass sie es besser kann, habe ich trotzdem 4 Sterne vergeben, ebenso für die Geschichte, denn die hat mir gefallen. Wie gesagt, wenn man die Sumpfloch-Hörbücher kennt, ist das Zuhören hier - anstrengend.

  • Mondpapier und Silberschwert

  • Die Sumpfloch-Saga 4
  • Autor: Halo Summer
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 13 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 232
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 219
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 219

Es wird kalt in Sumpfloch. Ein Winter zieht auf, der länger dauert als ein gewöhnlicher Winter. Denn Yu Kon, der Meister des schneefarbenen Todes, ist nach Sumpfloch gekommen, um das fünfte Erdenkind zu unterrichten.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine fantastische Geschichte, die süchtig macht!

  • Von Leseratte Am hilfreichsten 04.02.2018

Wieder großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.02.2018

Auch hier wieder die volle Punktzahl. Halo Summer kann sich glücklich schätzen, dass Anne Düe die Bücher liest. Sie tut es aber auch mit ihrem ganzen Herzen. Zum Inhalt werde ich hier wieder nichts schreiben. Mein Rat: Selber lesen oder hören - es lohnt sich auch für Erwachsene.

  • Nixengold und Finsterblau

  • Die Sumpfloch-Saga 3
  • Autor: Halo Summer
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 7 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 257
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 237
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 236

Im dritten Band der Sumpfloch-Saga fällt Licht in das Dunkel um Thunas, Marias und Lisandras Bestimmung. Warum sind sie in Amuylett? Was haben die Zauberer dieser Welt mit ihnen vor? Auf der Suche nach ihrem gemeinsamen Schicksal taucht Thuna tief hinab. Die Antworten, die sie findet, sind finsterblau, und das schöne Gesicht, in das sie blickt, ist ihr eigenes. Warum nur fällt es ihr so schwer, diese Wahrheit zu verstehen?

  • 5 out of 5 stars
  • Mitreißend!

  • Von Grobi Am hilfreichsten 15.12.2018

Ich bin begeistert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.02.2018

Ich habe ja bereits die Hörbücher mehrmals gelesen, aber Anne Düe zuzuhören ist noch mal ein ganz anderes Erlebnis. Wie es die Sumpfloch-Geschichten tun, so steigert sich die Vorleserin auch von Band zu Band. Einfach nur wunderbar.

  • Das Spiel der Könige

  • Waringham-Saga 3
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Rebecca Gablé
  • Spieldauer: 21 Std. und 40 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.622
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.099
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.099

England 1455: Die Lancastrianer führen einen verzweifelten Kampf, bis schließlich mit Edward IV. der erste König aus dem Hause York die Krone erringt. Für Julian und Blanche of Waringham brechen schwere Zeiten an, denn mit dem Widerstand gegen das neue Regime riskieren sie nicht nur ihr eigenes Leben. Doch in den Klauen der Yorkisten in Wales wächst ein Junge heran, der Englands letzte Hoffnung sein könnte...

  • 3 out of 5 stars
  • Wirklich ärgerlich

  • Von traumsaat Am hilfreichsten 28.02.2008

Im Wechselbad der "Hörgefühle"

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2017

Nach 3 Hörspielteilen "Robin" ist es nicht so einfach, mit dem (nur) vorgelesenen 2. Teil der Waringham-Saga zurechtzukommen, Da ich "Die Hüter der Rose" nicht gelesen habe, ist mir die gekürzte Hörbuchfassung nicht unangenehm aufgefallen. Es war nur ein wenig anstrengender, der Geschichte zu folgen und ich habe häufiger mal bei Wikipedia nachgeschaut. Es gibt so viele Henrys und Edvards in der englischen Geschichte ;-).
Frau Gablé als Vorleserin so in den Boden zu stampfen, ist m. E. unfair, Detlef Bierstedt ist nun mal ein Profi. Vielleicht war es nicht so geschickt, im Wechsel mit einem so eindrucksvollen Partner zu lesen. Diese Wechsel in der "Vorlesequalität" waren schon auffällig.
Wie ich feststellen konnte, sind meine Gebete bei audible wohl erhört worden und dieser Teil der Waringham-Saga kommt ebenfalls als Hörspiel heraus. Dem ersten Teil "John - Der Handel" dürften wohl wieder zwei weitere folgen, denn es ist eine ungekürzte Fassung des Buches. Ich freue mich schon auf diesen Genuss und hoffe auf weitere Hörspielfolgen der Waringham-Saga.

  • Die Hüter der Rose

  • Waringham-Saga 2
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Martin May
  • Spieldauer: 13 Std. und 2 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.253
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.037
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.037

England 1413: Als der 13jährige John of Waringham fürchten muss, von seinem Vater in eine kirchliche Laufbahn gedrängt zu werden, reißt er aus und macht sich auf den Weg nach Westminster. Dort begegnet er König Harry und wird an dessen Seite schon jung zum Ritter und Kriegshelden. Doch Harrys plötzlicher Tod stürzt England in eine tiefe Krise, denn sein Sohn und Thronfolger ist gerade 8 Monate alt.

  • 4 out of 5 stars
  • Spannender Geschichtsunterricht

  • Von Wolfram Am hilfreichsten 07.12.2011

Teil 2 nach Robin

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.08.2017

Nachdem ich direkt vorher die 3 Teile von Robin (das Hörspiel zum 1. Teil der Waringham-Saga) gehört hatte, war dieses Hörbuch gewöhnungsbedürftig. Da ich das entsprechende Buch dazu nicht gelesen habe, kann ich nicht beurteilen, wie viel in diesem Hörbuch gekürzt wurde. Auch die Stimme von Martin May hat mir nicht so gut gefallen wie die von Detlef Bierstedt.
Da Robin auf einem sehr hohen Niveau spielt, fände ich es ungerecht, dieses Hörbuch schlecht zu bewerten. Es ist halt einfach nicht Robin ;-). Die Handlung hat mich trotzdem gefesselt und ich werde sicherlich alle Teile der Waringham-Saga hören. Vielleicht bringt audible ja die anderen Teile auch noch als Hörspiele auf den Markt. Ich würde mich darüber sehr freuen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich