PROFIL

Charlotte

  • 4
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
Tintentod Titelbild
  • Tintentod

  • Tintenwelt 3
  • Autor: Cornelia Funke
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • Spieldauer: 22 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.103
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 864
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 864

Die Schatten in der Dunkelheit: In "Tintentod" findet die Tintenwelt-Trilogie von Cornelia Funke ihren Abschluss. Rainer Strecker haucht den Figuren der Fantasy-Romane in diesem ungekürzten Hörbuch genauso geschickt Leben ein, wie es die Vorleser in der Tintenwelt tun.

  • 1 out of 5 stars
  • fesselnd...

  • Von W. H. Am hilfreichsten 15.08.2012

Sehr schönes Hörbuch - bis auf die nervige Musik

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2017

Der Sprecher hat mich wieder begeistert. Sehr angenehm zuzuhören. Er erzählt die Geschichte packend, aber nicht übertrieben.
Leider "zerreißt" die Musik das sonst so gelungene Hörbuch. Das empfand ich als sehr störend!

  • Tintenblut

  • Tintenwelt 2
  • Autor: Cornelia Funke
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • Spieldauer: 22 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.308
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 949
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 942

Hineingelesen in die Tintenwelt: Mit ihrer Tintenwelt ist Cornelia Funke zur bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorin geworden. "Tintenblut (Tintenwelt 2)" spielt nun zu großen Teilen im Buch Tintenherz und bringt den Hörern die faszinierende Welt näher. Rainer Strecker hat die ideale Lesestimme, um die Geschichte stimmungsvoll zu inszenieren.

  • 5 out of 5 stars
  • Tintenohr

  • Von Ohrwurm Am hilfreichsten 11.12.2008

nicht ganz so gut wie Tintenherz.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.05.2017

Wie schon im ersten Teil stört die Musik leider enorm. Sehr großer Minuspunkt!
Ansonsten spannende Geschichte, sehr gut gelesen.

  • Momo

  • Autor: Michael Ende
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 8 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.237
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.142
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.142

Momo lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt...

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr empfehlenswert

  • Von Tania Am hilfreichsten 13.02.2014

Sehr schöne Geschichte, sehr angenehmer Sprecher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.12.2016

Nicht nur für Kinder ein Vergnügen. Und erstaunlich wie gut die Geschichte gerade auch in unsere heutige Zeit passt und dazu anregt, die eigene Lebensweise zu hinterfragen. Mein Fazit: absolut empfehlenswert.

  • Der Sommer mit Pippa

  • Autor: Britta Sabbag
  • Sprecher: Ann Vielhaben
  • Spieldauer: 7 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 227
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 215
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 212

Sarah ist ein Kontrollfreak: Sie besitzt für jeden Anlass das perfekte Kleid, sie hat den perfekten Partner und nun auch endlich den perfekten Verlobungsring am Finger. Erst bei der Planung ihrer Hochzeit merkt sie, dass ihr die Trauzeugin fehlt - sie hat einfach keine beste Freundin. Als dann die chaotische Pippa in ihr Leben stolpert, ändert sich alles. Pippa ist Automechanikerin und das genaue Gegenteil von Sarah: zu laut, zu widerspenstig, zu ehrlich. Aber kann so jemand wie Pippa auch Sarahs Herz retten?

  • 5 out of 5 stars
  • überraschend anders!

  • Von Kathy Am hilfreichsten 16.01.2018

Flache Geschichte voller oberflächlicher Klischees

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2016

Sehr enttäuschend. Die Geschichte ist von Anfang bis Ende extrem flach, wirkt völlig konstruiert und verwendet alle nur denkbaren Klischees in absolut plumper Art und Weise.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich