PROFIL

Anne

  • 8
  • Rezensionen
  • 23
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 33
  • Bewertungen
  • Was vom Tage übrig blieb

  • Autor: Kazuo Ishiguro
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 8 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.370
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.292
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.296

Ausgezeichnet mit dem Nobelpreis für Literatur 2017! Seit Jahrzehnten dient Stevens als Butler auf Darlington Hall. Er sorgt für einen tadellosen Haushalt und ist die Verschwiegenheit in Person: Er hat sein Leben voll und ganz in den Dienst seines Herrn gestellt, niemals würde er auch nur ein Wort über die merkwürdigen Vorgänge im Herrenhaus verlieren. Jetzt bricht er zum ersten Mal aus seiner gewohnten Welt aus, um seine ehemalige Kollegin, Miss Stenton, in Cornwall zu besuchen.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Tatsachen des Lebens

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 19.12.2017

Langatmig und langweilig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2018

Es war mir nicht möglich, den sehr genauen und immer wieder abschweifende Erzählungen eines ach so tollen Butlers, bis Ende zu folgen. Die Monotone Stimme und die eher dröge Geschichte riefen bei mir nur unkonzentriertes Zuhören und Abschweifen hervor.
Schade.

  • Der wunderbare Massenselbstmord

  • Autor: Arto Paasilinna
  • Sprecher: Jürgen von der Lippe
  • Spieldauer: 5 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 397
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 377
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 377

"Denkst du an Selbstmord? Du bist nicht allein!" So lautet ein ungewöhnlicher Anzeigentext, der auf überraschend heftiges Interesse stößt...

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich skurril - ich habe viel gelacht!

  • Von Pingu1000 Am hilfreichsten 03.03.2014

Nichts überragendes aber gut zu hören

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.03.2018

Ich fand es beeindruckend wir Jürgen von der Lippe die ganzen Namen und Bezeichnungen ausspricht, als ob es selbstverständlich wäre. Die Geschichte... ja, ist ok. Aber nicht so Anspruchsvoll.
Trotz der vielen vorherigen Kommentare, das es sehr amüsant war, fehlte mir dieser Witz oft. Immer wenn ich dachte gleich kommt ein Brüller, passierte nicht viel. Ist vielleicht auch Geschmacksache.
Leichte Kost für zwischendurch.

  • Origin

  • Robert Langdon 5
  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 18 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 11.362
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10.780
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 10.754

"Illuminati", "Sakrileg", "Das verlorene Symbol" und "Inferno" - vier Welterfolge, die mit "Origin" ihre spektakuläre Fortsetzung finden. Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige. Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen?

  • 2 out of 5 stars
  • Ein "KI me too"

  • Von Sebastian Am hilfreichsten 12.10.2017

Enttäuscht

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2017

Ich hatte mich so auf dieses Buch gefreut und wurde durch die langatmige erzählweise, den eintönigen Sprecher und den sich immer mehr verstrickenden und zu nichts führenden Diskussionen enttäuscht. Fragen über Religion drehen sich im Kreis und bis endlich was passiert ist es auch schon wieder vorbei. Die „spektakuläre“ Entdeckung fand ich eher einschläfernd, da auch hier ewige Ausführungen und Vorträge gehalten werden. Insgesamt enttäuschend.

  • Die Augen der Heather Grace

  • Aus den dunklen Anfängen von Sherlock Holmes 1
  • Autor: David Pirie
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 9 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 209
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 203
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 201

Sie ist jung und schön: Heather Grace, eine der ersten Patientinnen, die den jungen Arzt Arthur Conan Doyle aufsuchen. Doyle ist verwirrt, nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer Visionen von einem Phantom, die sie immer öfter heimsuchen. Bald jedoch lenkt ein viel schwerwiegenderer Fall Doyle ab: der Mord an einem reichen Geschäftsmann. Doyle selbst gerät in Verdacht. Hilfesuchend wendet er sich an seinen alten Mentor, den brillanten Dr Joseph Bell...

  • 5 out of 5 stars
  • Kleine Perle

  • Von Annette Am hilfreichsten 01.12.2014

Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2017

Das schlechteste Hörbuch was ich seit langem hatte. Keine Spannung. Wer die Geschichten von Sherlock Holmes kennt, lächelt über die plumpen Anekdoten des Dr. Bell. Hier erfährt man nichts Neues außer langatmige Gespräche und Beschreibungen einer Situation.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Bibliothek der besonderen Kinder

  • Miss Peregrine 3
  • Autor: Ransom Riggs
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 13 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.984
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.803
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.795

Nachdem ihre Freunde von den feindlichen Wights entführt wurden, machen Jacob und Emma sich auf eine gefährliche Suche, um sie und die gefangenen Ymbrynen - so nennen sich die Schutzpatroninnen besonderer Kinder - zu befreien. Die Spurt führt sie in die Zeitschleife Devil's Acre, wo der Abschaum der Gesellschaft der Besonderen lebt, und schließlich zur geheimen Festung der Wights. Dort decken sie ein noch größeres Geheimnis auf.

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungener Abschluss der Trilogie

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 15.11.2016

Etwas zäh aber ein Abschluss

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2016

Ich war sehr erfreut als ich bemerkte das nun der dritte Teil verfügbar ist. Die Geschichte zieht sich stellenweise wie Kaugummi und manchmal kommt einem Jacob nicht vor wie 16 jähriger, sonder wie ein Gentlemen aus dem 19. Jh. aber es gibt einen Abschluss. Selber hören ist die Devise

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Crenshaw: Einmal schwarzer Kater

  • Autor: Katherine Applegate
  • Sprecher: Hanno Koffler
  • Spieldauer: 2 Std. und 31 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4

Der zehnjährige Jackson ist nicht der Typ für einen unsichtbaren Freund, denn Jackson sammelt Fakten. Ein Fakt ist zum Beispiel, dass eine Kakerlake ohne Kopf zwei Wochen lang überleben kann. Ein weiterer, dass seine Eltern zurzeit mal wieder nicht mit dem Geld klar kommen. Erst verschwindet der Fernseher, dann gibt es zum Abendbrot nur noch Cornflakes. Aber plötzlich taucht ein sprechender Kater namens Crenshaw auf, der so groß ist, dass man sich bei ihm anlehnen kann.

  • 4 out of 5 stars
  • Einblicke in die Kinderseele

  • Von Anne Am hilfreichsten 21.10.2016

Einblicke in die Kinderseele

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.10.2016

Ein Buch das mehr ist als eine Kindergeschichte und einen ungewohnten Einblick gibt, in die Ängste, Sorgen und Gedanken eines Kindes. Warum wir alle einen imaginären Freund brauchen und was Ehrlichkeit neben der Liebe bedeutet. Ein wunderbares Buch, das nicht so um die Ecke gepoltert kommt und einen trotz der kurzen Musiksequenzen fesselt.

  • Dr. Siri und die Geisterfrau

  • Autor: Colin Cotterill
  • Sprecher: Peter Weis, Traudel Sperber
  • Spieldauer: 9 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 316
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 314

In einem laotischen Dorf geschieht Merkwürdiges: Bei einem Überfall wird eine Frau getötet. Es folgen Trauerfeier und Einäscherung - kurz darauf taucht das Opfer wieder auf, kerngesund und bester Laune. Und weil die Frau seit dem Vorfall offenbar eine spirituelle Verbindung ins Jenseits pflegt, gelingt es ihr, den Fundort lange verschollener Gebeine zu bestimmen. Selbige sollen nun vom Grund eines Flusses geborgen werden, und der Pathologe Dr. Siri soll die Aktion überwachen.

  • 5 out of 5 stars
  • eines der besten Hörbücher dieser Serie

  • Von liebling222 Am hilfreichsten 13.09.2016

Leidenschaftsloser Dr. Siri <br />

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2016

Ich hatte mich mit grosser Vorfreude auf den neuen Roman von Cotterill gestürzt. Leider dachte ich mehr als einmal das es eine etwas dröge Geschichte ist. Ich hatte den Eindruck, das hier etwas aus dem Ärmel geschüttelt und mit wenig Leidenschaft zusammen geschustert wurde ... Schade. Sprecher und Art des Erzählen war natürlich wie immer Genial.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dr. Siri und der explodierende Drache

  • Autor: Colin Cotterill
  • Sprecher: Fabian Hinrichs
  • Spieldauer: 10 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 287
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 276
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 275

Sieht aus, als könnte Dr. Siri endlich in Rente gehen. Obwohl der Pathologe seine Arbeit liebt, ermüdet den bald Achtzigjährigen der Job zunehmend. Außerdem möchte er vor seinem baldigen, vom örtlichen Wahrsager prophezeiten Tod mehr Zeit mit seiner Gattin verbringen. Doch zu früh gefreut! Siri erhält einen Auftrag von der laotischen Regierung: Er soll die internationale Suche nach einem amerikanischen Piloten überwachen, dessen Hubschrauber ein Jahrzehnt zuvor über dem thailändischen Dschungel abstürzte.

  • 3 out of 5 stars
  • Leider der falsche Sprecher...

  • Von Simone Am hilfreichsten 19.08.2015

Grosse Enttäuschung

Gesamt
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.08.2015

Ich habe mir gleich das Hörbuch vormerken lassen um wieder genüsslich in die Welt von Siri einzutauchen. Leider war schon der erste Satz ein Schock. ein neuer Sprecher. ok geben wir ihm eine Chance...
Aber die ganze Geschichte steht und fällt mit dem Sprecher. in diesem Fall fällt sie gnadenlos durch.
Eine Serie mit so einer verwobenen und komplexen Geschichte wie Dr. Siri seine, braucht einen Sprecher wie Jan Josef Liefers oder Peter Weis der seine Sache so perfekt gemacht hat , das ich mir Dr . Siri nicht mit einer so jungen Stimme wie im neuen Buch nunmehr vorstellen kann.
der Geschichte kann ich nur schwer folgen . schade schade

19 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich