PROFIL

Simone

  • 10
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 29
  • Bewertungen
  • NSA - Nationales Sicherheits-Amt

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Laura Maire
  • Spieldauer: 22 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.132
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.888
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.884

 Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem Regime, sondern wird auch in die Machtspiele ihres Vorgesetzten Lettke verwickelt, der die perfekte Überwachungstechnik des Staates für ganz eigene Zwecke benutzt und dabei zunehmend jede Grenze überschreitet.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr interessant

  • Von Stephanie Am hilfreichsten 10.11.2018

verstörend

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2018

Die Grundidee hat mir gut gefallen. Auch die Kritik an unserer heutigen digitalen Gesellschaft, die die ganze Zeit parallel mitläuft.
Aber das Buch hangelte sich dann doch leider nur von einer Sex-Szene zur nächsten. Wirklich schade, dass Unterhaltung heute nur noch zu funktionieren scheint.
Fazit: Mir hat es nicht gefallen. Schade um die Zeit.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Alles außer irdisch

  • Autor: Horst Evers
  • Sprecher: Horst Evers
  • Spieldauer: 9 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 534
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 499
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 498

Der Flughafen BER wird eröffnet. Ein großer Tag für Berlin und Brandenburg. Genau 7,34 Sekunden lang läuft er wunderbar. Dann stürzt ein Raumschiff auf alle drei Startbahnen. Dies ist der Auftakt zu einer Geschichte, die alles, was wir über außerirdisches Leben zu wissen meinten, über den Haufen wirft. Es treten auf: hochentwickelte Zivilisationen, denen lange Weltraumflüge längst viel zu mühsam sind; hyperintelligentes, sprechendes Plastik; Chamäleonsoldaten, die automatisch die Form annehmen, die ihnen gerade den größten Vorteil verschafft - und Goiko Schulz, 36 Jahre alt und eigentlich nur für seine Mutter etwas Besonderes. Gemeinsam mit einer schlecht gelaunten Fahrradkurierin und einem alten russischen Zeitreiseforscher wird er zur letzten Hoffnung der Menschheit.

  • 5 out of 5 stars
  • Sowas wie Science Fiction aber mit Witz..

  • Von FM Am hilfreichsten 04.02.2016

(zu) verrückt..?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2017

Ich bin ein riesiger Horst Evers-Fan. Es ist wirklich eine erfrischend witzige Geschichte mit vielen Anspielungen auf unsere heutige Zeit. Habe sehr oft laut losgelacht. Dennoch oder evtl. gerade weil es so anders als alle anderen Romane ist, habe ich mich mit diesem hier sehr schwer getan. Musste oft zurück gehen und ganze Kapitel noch einmal hören. Und am Ende hab ich leider überhaupt nicht mehr geblickt wer wer ist und welches Ziel verfolgt. Ich hoffe, dass andere Leser mehr Konzentrationsfähigkeit besitzen und so die Geschichte mehr genießen können.

  • ZERO

  • Sie wissen, was du tust
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 13 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.178
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.907
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.911

Der Tod eines Jungen führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der beliebten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten - und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die es einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten.

  • 3 out of 5 stars
  • Interessant, aber...

  • Von Andrea L. Am hilfreichsten 27.07.2014

Erwartungen leider nicht erfüllt

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.12.2016

Nach dem wirklich großartigen letzten Buch (Blackout) waren die Erwartungen an zero natürlich entsprechend hoch. Leider konnten sie für mich nicht erfüllt werden. Vor allem die letzten drei Stunden haben mich schon kurz vors Ausschalten gebracht. Wie in einem drittklassigen Actionthriller musste diese Geschichte nun auch in einer sinnlosen Verfolgungsjagd durch New York enden?! Schade, hier hätte ich wirklich mehr Kreativität vom Autor erwartet...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das neue Forever Young

  • Einfach jung bleiben mit dem 4-Wochen-Erfolgsprogramm
  • Autor: Ulrich Strunz
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 10 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 211
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 186
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 184

Es ist ein Quantensprung, den Medizin und Forschung in den letzten 15 Jahren gemacht haben: Wir haben das Genom entschlüsselt - und die Epigenetik entdeckt, die Lehre von der Steuerung der Gene. Wir wissen, dass wir nicht Opfer unserer Gene sind, sondern sie mit denkbar einfachen Mitteln aktivieren oder ausschalten können: Weder Herzinfarkt noch Altersdiabetes sind uns vom Schicksal vorherbestimmt.

  • 4 out of 5 stars
  • wäre ja wie immer top wenn....

  • Von Daniel Z Am hilfreichsten 11.02.2015

Nervig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2016

Also ich breche wirklich selten Hörbücher ab, weil sie mir nicht gefallen. Aber dieses Mal ging es einfach nicht mehr!
Am Anfang fand ich die provokative Art des Buches noch ansprechend. Nach 3 Stunden war es aber nicht mehr zu ertragen. Der Autor beruft sich permanent auf klinische Studien. Und zerreißt methodisch ständig die, bei dem ihm das Ergebnis nicht gefällt. Und alle, die seine Meinung unterstützen, sind aus seiner Sicht methodisch einwandfrei. Sehr fragwürdig...
Und dann diese Ratschläge... Jeden Tag joggen ist für einen bisherigen sportmuffel oder für übergewichtige Personen sicher kein praktikabler Ratschlag.
Auch die zusätzliche Einnahme von dieser Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen, die er empfiehlt. Das ist klinisch nicht erwiesen! Ich bin persönlich auch kein Freund von den Normalwerten und Grenzwerten. Das sollte man auch kritisch betrachten. Aber dass wir aus Sicht des Autors fast alle zusätzlich Vitamine einnehmen sollen, halte ich für eine falsche Aussage.
Also schade, ich hatte mir mehr erhofft.

  • Mr. Mercedes

  • Bill Hodges Trilogie 1
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 16 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.797
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.579
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.568

Eine wirtschaftlich geplagte Kleinstadt im Mittleren Westen der USA. In den frühen Morgenstunden haben sich auf dem Parkplatz vor der Stadthalle Hunderte verzweifelte Arbeitsuchende eingefunden. Jeder will der Erste sein, wenn die Jobbörse ihre Tore öffnet. Im Morgendunst blendet ein Autofahrer auf. Ohne Vorwarnung pflügt er mit einem gestohlenen Mercedes durch die wartende Menge, setzt zurück und nimmt erneut Anlauf...

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz leise Töne vom Meister und neuer Realismus

  • Von Bianca Am hilfreichsten 08.09.2014

vorhersehbar!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.10.2016

Alles in allem eine sehr vorhersehbare Geschichte. Hab mehr von so einem großen Autor erwartet. Positiv anzumerken ist, dass man trotz der Länge des Hörbuchs sehr gut in die Geschichte reinkommt, da nur wenige Charaktere am Anfang auftreten. Und das bleibt auch in der weiteren Handlung so.
Für mich war's das mit der Mercedes-Triloge.
David Nathan war aber wie immer hervorragend!

  • Picknick mit Bären

  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 10 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 865
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 565
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 559

Bill Bryson will es seinen gehfaulen Landsleuten zeigen: Gemeinsam mit seinem Freund Katz, der aufgrund gewaltiger Leibesfülle und einer festverwurzelten Leidenschaft für Schokoriegel nicht gerade die besten Voraussetzungen dafür mitbringt, will er den längsten Fußweg der Welt, den "Appalachian Trail", bezwingen. Eine abenteuerliche Reise quer durch zwölf Bundesstaaten der USA beginnt...

  • 5 out of 5 stars
  • Humorvoll und anrührend

  • Von Ane Feine Am hilfreichsten 03.03.2009

Schöne Unterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2016

Wirkt sehr ehrlich. Auch beim 5ten mal Anhören immer noch gut. Man fühlt sehr mit den zwei Wanderern mit und erfreut sich gleichzeitig an den gut recherchierten Beiträgen zwischendurch. Wie man es von Bill Bryson auch nicht anders gewohnt ist. Kann das Buch nur empfehlen, vor allem wenn man selbst gern wandern geht.

  • Für Eile fehlt mir die Zeit

  • Autor: Horst Evers
  • Sprecher: Horst Evers
  • Spieldauer: 4 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 453
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 312
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 307

Andere nennen es Alltag - Horst Evers nennt es Schikane! Von Horst Evers kann man lernen, wie diese Welt ohne viel Aufwand sehr zu verbessern wäre...

  • 5 out of 5 stars
  • Kein Hörbuch zum Einschlummern :-)

  • Von MichiHH Am hilfreichsten 26.11.2012

Einfach toll!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2016

Als gebürtiger Berliner muss man den Horst Evers einfach gut finden :-) ich hab das Buch nun bestimmt schon 20 mal gehört und ich lache an vielen Stellen immer noch herzlich! Sehr schöne Unterhaltung, die man immer wieder hören kann!

  • Teufelsgold

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Matthias Koeberlin
  • Spieldauer: 15 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.436
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.215
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.218

Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste Mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann - gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchimist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit. Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel - ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte. Oder öffnet er die Pforten der Hölle?

  • 5 out of 5 stars
  • Von der Vergeblichkeit des Strebens

  • Von Udolix Am hilfreichsten 03.11.2016

Zum ersten Mal enttäuscht von einem Eschbach-Roman

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2016

Zunächst das Positive: Der Sprecher (Matthias Köberlin) wie immer top!
Aber die Geschichte... das war wirklich platt! Ich habe lange überlegt, ob es nur daran lag, dass die Hauptperson ein sehr unsympathischer Mensch war. Aber das war es nicht! Der "Höhepunkt" in dem Verließ gab mir dann vollends den Rest. Man hat das Gefühl die Fantasien eines 13 jährigen Puberterienden lesen bzw. hören zu müssen.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Objekt

  • Autor: John Sandford
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 20 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.179
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.028
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.021

Es ist das Signal, auf das die Welt seit Beginn der Weltraumforschung wartet - in der Nähe des Saturns ist ein künstliches, unbekanntes Objekt gesichtet worden. Ein amerikanisches Team bricht sofort zu dem fernen Planeten auf. Doch alles auf der Reise geht schief, und noch bevor sie den Saturn erreichen, erkennen die Astronauten, dass es nahezu unmöglich sein wird, zur Erde zurückzukehren.

  • 4 out of 5 stars
  • Weltraumtechnischer Politik-Ratgeber für 2066

  • Von Mac Am hilfreichsten 28.10.2016

langatmig und am Ende vorhersehbar

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.09.2016

Zieht sich doch am Ende sehr in die Länge. Auch die Rivalität zwischen den Amerikanern und den Chinesen empfand ich als sehr gestellt und wenig nachvollziehbar.
Sprecher war top!

  • Black*Out

  • Out 1
  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 6 Std. und 45 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 416
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 384
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 385

Christopher ist auf der Flucht. Gemeinsam mit der gleichaltrigen Serenity ist er unterwegs in der Wüste Nevadas. Irgendwo dort draußen muss Serenitys Vater leben, der Visionär und Vordenker Jeremiah Jones, der sämtlicher Technik abgeschworen hat, nachdem er erkennen musste, welche Gefahren die weltweite Vernetzung mit sich bringen kann. Doch eine Flucht vor der Technik - ist das heute überhaupt möglich? Serenity ahnt bald, auf was und vor allem auf wen sie sich eingelassen hat.

  • 3 out of 5 stars
  • Zu kurz - wo ist die ungekürzte Version

  • Von Sigurd Am hilfreichsten 11.10.2015

Schade

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2016

Bin zum ersten Mal von audible enttäuscht. wie kann man eine zusammen hängende Geschichte in drei Teile aufteilen. ich werde die anderen Teile nicht kaufen, obwohl die Geschichte durchaus in Ordnung ist. ja, es stimmt es ist schon eher ein Jugendroman und wirkt dadurch an manchen Stellen etwas albern.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich