PROFIL

Heike Flügel

  • 5
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen

Herzzerreißende Lebensgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2015

Diese Geschichte ist nichts für zarte Seelen, denn sie schildert die Qualen im 3ten Reich sehr genau und ohne Weichzeichner . Allerdings
hat man auch eine gute Einsicht in die Welt des "Bösen ".
Ich hoffe das unsere Generation sich nicht mehr blenden lässt .
Die Sprecher waren sehr gut nur die Hauptdarstellerin hatte eine etwas schlottrige Art an die ich mich anfangs etwas gewöhnen müßte.

Mitreißende Familiengeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.11.2015

Der Sprecher ist so genial , das man die Stunden wie im Flug erlebt.
Natürlich ist es auch diese Geschichte von Afghanistan und die Entwicklung sehr interessant !!! Gerade in der heutigen Zeit sollten auch Schulen dieses Thema durchnehmen damit die verschiedenen Vorurteile im Glauben und Kultur nicht entstehen können !!! Dieses Buch ist wirklich unbedingt hörenswert!!

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine Geschichte die einen in den Bann zieht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2015

Dieses Hörbuch ist eines der Bücher die einen nicht loslässt....
Bis zum Schluss fesselnd , bewegend und trotz eines anderen Jahrhunderts soooo Gegenwärtig ,unbedingt Hörenswert !!!!

Eine bewegende Zeitgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2015

Sehr spannende und bewegte Geschichte sehr glaubwürdig erzählt.
Tolle Stimme die einen in den Bann zieht...sehr hörenswert und auch lehrsam !!!

Unterhaltsam

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.04.2015

Eine gute Geschichte , aber sehr sehr langatmig. Ansonsten ist der
Sprecher gut und ermutigt bis zum Schluss zuzuhören. Schade das es nicht noch ein überraschenderes Ende gab.