PROFIL

H. Janke

  • 8
  • Rezensionen
  • 21
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 44
  • Bewertungen
  • Im Wald

  • Bodenstein & Kirchhoff 8
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 20 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.429
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.137
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.112

Mitten in der Nacht geht im Wald bei Ruppertshain ein Wohnwagen in Flammen auf. Aus den Trümmern wird eine Leiche geborgen. Oliver von Bodenstein und Pia Sander ermitteln wegen Brandstiftung - und bald auch wegen Mordes. Kurz darauf wird eine alte Frau in einem Hospiz ermordet. Bodenstein ist erschüttert, er kannte die Frau seit seiner Kindheit. Die Ermittlungen führen Pia und ihn in die Vergangenheit, in den Sommer 1972, als Bodensteins bester Freund spurlos verschwand.

  • 5 out of 5 stars
  • Wie immer fesselnd und hochspannend.

  • Von Candy Am hilfreichsten 26.10.2016

Verworren

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.12.2016

Ein Durcheinander von Namen, Verwandtschaftsgraden, Kinder die im hohen Alter erst ihren Erzeuger kennen lernen.
Wer das Hörbuch nicht in einem Rutsch durch hört, sollte eine Namensliste machen.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Nachtigall

  • Autor: Kristin Hannah
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 18 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.801
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.512
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4.492

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr tief berührt

  • Von Sonja aus Frankfurt Am hilfreichsten 17.10.2016

Traurig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2016

Was hat Ihnen am allerbesten an Die Nachtigall gefallen?

...das schonungslos über die deutschen Soldaten und ihren Wahnsinn in Frankreich berichtet wurde.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Die Verschiedenheit der beiden Schwestern

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Als Isabells Geliebter ihr sagte dass er sie über alles liebt - trotzdem ihre Schönheit durch Folter und Hungersnot im KZ verschwunden war.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Ja, als der kleine Judenjunge, den sie während des Krieges versteckt hatte, ihr in Paris als Erwachsener gegenüber tritt und.....da musste ich weinen.....

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Jeder der den Krieg nicht miterlebt hat, sollte dieses Buch lesen oder hören.

Die Menschenleserin (Kathryn Dance 1) Titelbild
  • Die Menschenleserin (Kathryn Dance 1)

  • Autor: Jeffery Deaver
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 17 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.381
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 455
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 456

Ein gefährlicher Psychopath, eine brillante Polizistin und die Überlebende einer grausamen Nacht...

  • 5 out of 5 stars
  • Der Rattenfänger von Kalifornien...

  • Von Thomas Am hilfreichsten 16.11.2009

einmal Deaver, nie mehr Deaver

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.10.2016

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

für alle die langatmige und wenig spannende Hörbücher lieben

Was war der interessanteste Aspekt der Handlung? Welcher der uninteressanteste?

die paar Minuten Spannung als der Mörder in Aktion trat

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Dietmar sprach als wenn der Teufel hinter ihm her war, oder er wollte möglichst schnell zum Ende kommen?!?!

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Andreas Gruber liebt, sollte von Deaver die Finger lassen!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Bis alle Schuld beglichen

  • Jan Tommen 1
  • Autor: Alexander Hartung
  • Sprecher: Martin L. Schäfer
  • Spieldauer: 7 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 5.135
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.762
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.757

An einem Sonntagmorgen werden Jan Tommen und seine Freundin Betty von Jans Kollegen der Berliner Mordkommission aus dem Bett geklingelt. Er steht unter dringendem Tatverdacht, die Beweislage ist eindeutig: Sein Auto wurde am Tatort gesehen, die Tatwaffe ist mit seinen Fingerabdrücken übersät und seine DNA wurde am Opfer gefunden. Bei dem Toten handelt es sich um Richter Georg Holoch, der Jan vor Jahren wegen Körperverletzung im Dienst verurteilte. Damit gibt es auch ein Motiv...

  • 5 out of 5 stars
  • Tolle Charaktere

  • Von FM Am hilfreichsten 06.10.2016

Toller Thriller

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2016

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Spannend mit unverhofftem Ende.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Miomi die blonde Leichenfledderin mit ihrem bissigen Wortwitz!

Welche Figur hat Martin L. Schäfer Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Miomi

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

ja

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer meint, dass Priester, Richter und hoch gestellte Persönlichkeiten Gutmenschen sind........sollte die Finger von dem Hörbuch lassen.

  • Hexenkind

  • Autor: Sabine Thiesler
  • Sprecher: Sabine Thiesler
  • Spieldauer: 7 Std. und 43 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 148
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 91
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 89

In einem einsam gelegenen alten Bauernhaus in der Toscana entdeckt ein Pilzesammler eine schrecklich zugerichtete Leiche. Sarah, der deutschen Frau des Trattoriabesitzers Romano, wurde die Kehle durchgeschnitten. Dieser brutale Mord ist aber erst der Anfang für ein Verhängnis, das vor Jahren in Deutschland begann, sich nun über die ganze Familie ausbreitet und bis zu einem bitterbösen Ende steigert.

  • 5 out of 5 stars
  • Unheimlich und unglaublich

  • Von Conny Am hilfreichsten 04.05.2009

S U P E R, super, super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2016

Was hat Ihnen am allerbesten an Hexenkind gefallen?

Der Ort des Geschehens, die menschlichen Abgründe, das unerwartete Ende.

Welches andere Buch würden Sie mit Hexenkind vergleichen? Warum?

Alle Bücher von Sabine Thiesler.

Welche Figur hat Sabine Thiesler Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Alle

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

jaaaaaaaaaa.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer die Toskana, Romantik und Mord liebt, und mehr über menschliche Abgründe erfahren will, sollte dieses Buch hören.

  • Verschleppt: Die komplette Trilogie

  • Autor: Anna Zaires, Dima Zales
  • Sprecher: Nina Schoene, Gunnar Haberland
  • Spieldauer: 27 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.541
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.421
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.424

Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag trifft Nora Leston auf Julian Esguerra, und ihr Leben ändert sich für immer. Sie wird auf eine private Insel verschleppt, wo sie sich der Gnade eines mächtigen, gefährlichen Mannes ausgesetzt sieht, dessen Berührungen ihr unter die Haut gehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Klasse. ! ! !

  • Von "karin021075" Am hilfreichsten 13.12.2016

Abklatsch von Shades of grey.....

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2016

ohne Handlung......es geht nur um einen gewalttätigen Potenzprotz und höriges Weibchen. Die Orgasmen landen in einer Endlosschlange.
Männer....nehmt euch an diesem Kerl, genannt Julian, bloß kein Beispiel




8 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Schwarm

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Frank Schätzing, Manfred Zapatka, Joachim Kerzel, und andere
  • Spieldauer: 12 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.412
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.045
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.040

Platz 1 - Das Beste Hörbuch aus 10 Jahren Audible! Fanfarenstöße, Trommelwirbel, Lobgesänge: Die Audible-Hörer haben "Der Schwarm" von Frank Schätzing in einer großen Abstimmung zu ihrem absoluten Lieblingshörbuch aller Zeiten gewählt! Dabei ist diese einzigartige Umsetzung des intelligenten Weltbestsellers genau genommen gar kein reines Hörbuch, sondern eine visionäre Verschmelzung aus Hörbuch und Hörspiel. Mal wird Frank Schätzings furioser Öko-Thriller vom unverwechselbaren Manfred Zapatka gelesen, mal die actionreichen Sequenzen und Dialoge von einem erstklassigen Sprecherensemble um Mechthild Großmann und Joachim Kerzel inszeniert.

  • 5 out of 5 stars
  • Mitreißend!

  • Von Christoph Am hilfreichsten 12.07.2011

...schlechte Akustik

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2015

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Der Autor und auch Sprecher eine Katastrophe.........Er zischt das s und z, fürchterlich. Sollte sein Gebiss nicht richtig angepasst sein?!?! Das Spiel im Hintergrund eher leise.......dann der Sprecher so laut, dass man immer wieder leise stellen muss..........Kein Hörgenuss!
H. Schätzing sollte andere lesen lassen.

Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

NEIN

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

die Aktustik stimmt nicht. Der Sprecher eben auch der Autor viel zu laut!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Raus kommst du nie

  • Hochspannung 2
  • Autor: R. S. Parker
  • Sprecher: Yara Blümel
  • Spieldauer: 2 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 136
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 126
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 127

Anne erwacht. Vollkommene Dunkelheit und Stille. Kalte Wände sind viel zu nah an sie herangerückt. Panische Angst kriecht in ihr hoch. Sie weiß nicht, wo sie ist. Sie weiß nicht, wie sie hierhin gekommen ist. Und niemand antwortet auf ihre Schreie. Plötzlich ein helles Licht. Für Anne beginnt ein Martyrium, wie sie es sich in ihren schlimmsten Albträumen nicht hat vorstellen können. Jetzt kennt sie nur noch zwei Ziele: Überleben und einen Weg in die Freiheit finden!

  • 3 out of 5 stars
  • spannend

  • Von manfred hintermayer Am hilfreichsten 29.11.2018

Hochspannung gleich Null

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.12.2015

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Yara Blümel?

sie leiert ohne Emotionen eine noch langweiligere Geschichte runter

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

überhaupt keine

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

wer Hochspannung möchte, sollte die Finger von diesem Hörbuch lassen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich