PROFIL

Jürgen Müller

  • 13
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
  • Eiskalter Hund

  • Fellinger 1
  • Autor: Oliver Kern
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 654
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 618
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 614

Fellinger ist ein kerniger Typ: Grantelig und gradaus. So, wie die Leute eben sind. Dort, wo er lebt. In einer Kleinstadt im Bayerischen Wald. Fellinger wollte immer Polizist werden. Hat nicFellinger ist ein kerniger Typ: Grantelig und gradaus. So, wie die Leute eben sind. Dort, wo er lebt. In einer Kleinstadt im Bayerischen Wald. Fellinger wollte immer Polizist werden. Hat nicht geklappt. Sein Knie. Und überhaupt. Jetzt ist er Lebensmittelkontrolleur. Eines Tages beschwert sich ein anonymer Anrufer über das chinesische Restaurant im Bezirk.

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von PeLi Am hilfreichsten 10.03.2018

ein unterhaltsamer Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2019

Am Anfang hab ich mir gedacht, mir gefällt das Hörbuch gar nicht. Ich konnte auch mit dem Sprecher nichts anfangen. Doch im Laufe der Zeit hat es mir immer besser gefallen und der Sprecher passt hervorragend zum Fellinger. Ich werde mir die nächste Folge auch kaufen.

  • Stich ins Herz

  • Spitzenweiber 1
  • Autor: Frieda Lamberti
  • Sprecher: Verena Wolfien, Cornelia Dörr, Franziska Herrmann, und andere
  • Spieldauer: 5 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 385
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 345
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 343

Niemals hätte Stine es für möglich gehalten, eines Tages wieder single zu sein. Doch was Simon sich leistet, geht eindeutig zu weit. Die junge Frau zieht die Reißleine. Sie kehrt in ihren Heimatort zurück und übernimmt den alteingesessenen Kurzwarenladen im Haus ihrer Großmutter Lore. Der Start ins neue Leben gestaltet sich holpriger als gedacht. Nicht nur, dass Lore sich ständig einmischt, auch das Café Laine schlägt nicht so ein wie erhofft. Zu allem Übel kann Stine Simon nicht vergessen. Erste Zweifel machen sich in ihr breit. Hat sie übereilt gehandelt?

  • 5 out of 5 stars
  • super 👍

  • Von Rhonda Seidensticker Am hilfreichsten 08.06.2018

nett anzuhören

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2019

Eine nette unterhaltsame Geschichte. Schön, dass immer eine andere Person "erzählt" und dann auch von anderern Damen gelesen wird. Eigentlich dachte ich der erste Teil geht anders aus.....

  • Gnadenhof

  • Allgäu-Krimi 2
  • Autor: Jürgen Seibold
  • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
  • Spieldauer: 8 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 429
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 402
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 404

Das Museumsdorf in der Nähe von Memmingen bereitet sich auf einen anstrengenden Sonntag vor. Zahlreiche Vorführungen sollen vor allem Familien anlocken. Am Vorabend macht Museumspädagoge Ulrich Stadler bei seinem letzten Rundgang eine schauerliche Entdeckung: Im alten Uttenhof sitzen drei sehr lebensecht wirkende Figuren um den Esstisch.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich kurzweilig

  • Von Mimi Am hilfreichsten 10.11.2016

ein guter Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2019

war sehr schön zu hören, die Geschichte etwas skuril, die Serie mit Kommisar Hansen will ich weiter hören

  • Jonah - Der Aufstieg

  • Der König der purpurnen Stadt 2
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Timmo Niesner, Dorette Hugo, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 7.657
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.142
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.138

London, um 1337. Jonah Durham ist zu einem der einflussreichsten Kaufmänner Englands aufgestiegen. Er ist Schiffseigner, Hoflieferant und Ritter der Königin. Außerdem ist er verliebt - und das ausgerechnet in Giselle, die Tochter seines größten Widersachers. Während König Edward drauf und dran ist, das Land durch einen Krieg gegen Frankreich in den Ruin zu treiben, schlägt Jonah seinem Konkurrenten William de la Pole einen Handel vor: Die Hand seiner Tochter gegen eine Geschäftsidee, um die finanziellen Probleme des Königs zu lösen.

  • 3 out of 5 stars
  • Bedenklicher Trend in der Aufteilung des Hörbuchs

  • Von Rainer Am hilfreichsten 24.03.2015

man taucht ein in die Vergangenheit

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2019

Ein wunderbares Hörspiel. Es ist kein reines Hörbuch, sondern eher ein Hörspiel. Die Geschichte, die Sprecher, die Geräusche sind einfach schön. Ich höre immer beim Autofahren und finde es teilweise schade, schon am Ziel angekommen zu sein, so begeistert mit Jonah.

  • Engelsgrube

  • Pia Korittki 2
  • Autor: Eva Almstädt
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 7 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.830
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.709
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.710

In den Gassen und Gewölben der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Die Mordwaffen, ein antikes Stilett und ein Armeerevolver, wirken wie Requisiten in einem blutig inszenierten Drama. Kommissarin Pia Korittkizieht mit ihren Ermittlungen immer weitere und gefährlichere Kreise - und merkt zu spät, dass sie sich auf ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel eingelassen hat...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannender Krimi mit Humor

  • Von Ute Am hilfreichsten 05.10.2014

wieder ein schöner Fall mit Pia Korittki

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2019

spannende Geschichte, leider sieht es so aus als würde Pia durch ihre Alleingänge den Fall zwar lösen können, aber immer Glück haben, zu überleben, hoffentlich zieht sich das nicht durch alle Fälle, ich werde aber auf alle Fälle weiterhören

  • Zapfig

  • Die Kalte Sofie 4
  • Autor: Felicitas Gruber
  • Sprecher: Tatjana Pokorny
  • Spieldauer: 5 Std. und 36 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 78
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 71
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 71

In der Giesinger Privatbrauerei Rößlbier führt Uschi Roßhaupter ein strenges Regiment und ihr Sohn Tobias macht, was die Mama sagt. Fast immer - bis auf die geplante Heirat mit der Sekretärin. Als die Braut kurz vor der Trauung einer Vergiftung zum Opfer fällt, hat Dr. Sofie Rosenhuth die greislige Uschi gleich im Verdacht, doch Kommissar Joe weiß sie zu bremsen. Ärgerlich nur, dass die Braumeisterin kurz darauf ertrunken in einem ihrer eigenen Kessel liegt.

  • 3 out of 5 stars
  • Nur für Nicht-Bayern geeignet!!!

  • Von isor Am hilfreichsten 19.04.2017

Sprecherin wie immer furchtbar

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2018

Die Geschichten sind ganz gut, vor allem gefaellt mir, dass die Geschichte von Sofie sich wie ein roter Faden durch die Baende zieht. Mit der Sprecherin, die versucht bayrisch zu sprechen, kann ich mich nicht anfreunden. MB

  • Liebe auf Gansett Island

  • Die McCarthys 1
  • Autor: Marie Force
  • Sprecher: Karoline Mask von Oppen
  • Spieldauer: 8 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 703
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 649
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 647

Maddie Chester ist fest entschlossen, ihren Heimatort Gansett Island, mit dem sie nur schlechte Erinnerungen und hässliche Gerüchte verbindet, zu verlassen. Aber dann wird sie auf dem Weg zur Arbeit beim McCarthy's Resort Hotel, wo sie einen Job als Zimmermädchen hat, von dem in Gansett allseits beliebten Mac McCarthy angefahren. Er ist wieder in der Stadt, um seinem Vater beim Verkauf des Familienhotels zur Seite zu stehen, und hatte eigentlich nicht vor, lange zu bleiben.

  • 1 out of 5 stars
  • Groschenroman

  • Von Susisrudi Am hilfreichsten 11.07.2017

eine schöne Liebesgeschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.08.2018

Das Hörbuch hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Eine schöne romantische Liebesgeschichte, wie sie Frauen gerne haben. Es macht einen Unterschied, ob man die Liebesszenen selbst liest oder hier im Hörbuch vorgelesen bekommt. Schöne Location auf einer Insel.

  • Blaues Blut

  • Die Kalte Sofie 3
  • Autor: Felicitas Gruber
  • Sprecher: Tatjana Pokorny
  • Spieldauer: 5 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 64
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 60
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 61

Leberkäs und Leichenschau - Hochsommer in München. Zwischen Rechtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth und Hauptkommissar Joe Lederer ist die Liebe neu erwacht. Doch die Leiche einer Adligen - verblutet in der eigenen Badewanne - verhindert, dass beide von einer zweiten Hochzeit träumen können. Zumal Sofies Verehrer, Charlie Loessl, mit besagter Dame verheiratet war und nun ihre Hilfe braucht. Hat der smarte Polizeireporter noch mehr zu verbergen als seine edle Abstammung?

  • 3 out of 5 stars
  • Katastrophales Bayerisch

  • Von Niko Am hilfreichsten 02.12.2016

Sprecherin furchtbar, Geschichte gefällt mir sehr

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.07.2018

Wie auch schon bei meiner Kritik des 2. Bandes. Die Sprecherin sollte alles in Hochdeutsch lesen, denn das Bayerische ist furchtbar. Der Krimi, vor allem auch mit der weiterlaufenden Geschichte mit den anderen Personen, gefiel mir sehr gut. Ich höre immer beim Autofahren und bin ganz fasziniert.

  • Rosskur

  • Allgäu-Krimi 1
  • Autor: Jürgen Seibold
  • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
  • Spieldauer: 8 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 660
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 612
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 619

Die Kripo Kempten ist in heller Aufruhr. Nach spektakulär gescheiterten Mordermittlungen soll ein neuer Hauptkommissar übernehmen - ein Niedersachse. Ein Skandal im traditionsbewussten Allgäu und denkbar schlechte Voraussetzungen für Eike Hansen. Sein erster Fall: Ein Mann soll von der Lechbrücke gestürzt sein. Doch als die Beamten am vermeintlichen Tatort eintreffen, fehlt von der Leiche jede Spur.

  • 4 out of 5 stars
  • eigentlich spannend

  • Von Alexa Am hilfreichsten 20.12.2015

Fühle mich gut unterhalten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2018

Als erstes möchte ich den Sprecher hervorheben. Eine sehr angenehme Stimme, sehr gut gelesen, ein wenig mit Dialekt und man konnte auch die unterschiedlichen Personen gut auseinanderhalten.

Ein spannender Krimi, mit schönen Randgeschichte, ich freue mich schon auf einen weiteren Roman...

  • Milchgeld

  • Kommissar Kluftinger 1
  • Autor: Volker Klüpfel, Michael Kobr
  • Sprecher: Volker Klüpfel, Michael Kobr
  • Spieldauer: 3 Std. und 48 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 482
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 450
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 447

Ein Mord in Kommissar Kluftingers beschaulichem Allgäuer Heimatort Altusried: Der Lebensmittelchemiker des örtlichen Milchwerks ist stranguliert worden. Mit eigenwilligen Ermittlungsmethoden riskiert der liebenswert-kantige Kommissar einen Blick hinter die Fassade der Allgäuer Postkartenidylle - und entdeckt einen scheinbar vergessenen Verrat, dunkle Machenschaften und einen handfesten Skandal.

  • 1 out of 5 stars
  • Unmöglich gekürzt

  • Von Mingolea Am hilfreichsten 18.11.2015

Wer das Buch gelesen hat wird enttäuscht sein

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2018

Ich habe vor Jahren das Buch gelesen und jetzt das Hörbuch gehört. Leider ist die Geschichte sehr stark gekürzt. Der Wechsel zwischen den Sprechern gefällt mir nicht. Gerade Kluftinger sollte viel mehr im Dialekt gelesen werden, so wie die anderen Personen auch. Man sollte wahrscheinlich nicht ein Buch zuerst lesen, selbst wenn Jahre dazwischen liegen.