PROFIL

Lesly

  • 21
  • Rezensionen
  • 105
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 315
  • Bewertungen
  • Trust in Faith

  • Hope, Joy & Faith 3
  • Autor: Lucia Vaughan
  • Sprecher: Ella Storm, Erik Borner
  • Spieldauer: 9 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 42
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 42

Manchmal ist Schweigen Silber und Reden Gold. Faith ist ein Wirbelwind. Da sie grundsätzlich sagt, was sie denkt, bringt sie sich öfter in Schwierigkeiten, als ihr lieb ist. Max will nur in Ruhe seine Wunden lecken, aber als Faith in sein Leben stolpert, stellt sie alles auf den Kopf. Nachdem Faith von ihrem Boss mit einer unschönen Wahrheit konfrontiert wurde, kündigt sie ihren Job in einem exklusiven Nachtklub, verlässt Portland und taucht unter - und zwar bei Specialagent Maxwell Shaw. Dumm nur, dass dieser sie postwendend in die Wüste schicken will.

  • 4 out of 5 stars
  • Uuuups jetzt ist´s vorbei...

  • Von Lesly Am hilfreichsten 12.02.2019

Uuuups jetzt ist´s vorbei...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2019

Mir haben alle drei Bände recht gut gefallen - ist halt leichte Literatur; die Sprecher sind überragend..
Dies ist aber eindeutig der schwächste Band der Reihe. Die Figur von Faith ist ein bisschen widersprüchlich. Sie wird als selbstständig und tough aufgebaut, ich werde aber nicht so recht warm mit ihr.
Der eigentliche Schwachpunkt ist aber das letzte viertel. Es wirkt fast, als wäre der Abgabetermin zu schnell nähergerückt. Irgendwie hastig, nicht gut aufgebaut und überstürzt; und dann ist die Geschichte plötzlich aus und es wird ein merkwürdiger Zeitsprung eingeführt, um die Hast zu erklären. Auch die Sprachmelodie verschwindet (bzw. wird eine ganz andere). Schade, ich hätte mir einen runderen Abschluss der Reihe gewünscht.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ran an den Vampir

  • Argeneau 25
  • Autor: Lynsay Sands
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 11 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 93
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 89
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 89

Seit Domitian Argenis die Polizistin Sarita als seine Seelengefährtin erkannt hat, malt er sich den Moment, in dem er sie gänzlich zu der Seinen macht, in den schillerndsten Farben aus - nicht Teil seiner Fantasie war allerdings, sich gefesselt auf dem Tisch eines geheimen Labors wiederzufinden. Oder dass er und Sarita die Geiseln eines verrückten Wissenschaftlers sind. Die beiden müssen nun ihr Leben aufs Spiel setzen, um die Ewigkeit gemeinsam auf Wolke 7 verbringen zu können!

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder ein Meistewerk

  • Von Joe Am hilfreichsten 10.01.2019

Schade, Schade, Schade!!!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2018

Ich bin (besser war) ein echter Fan der Reihe und empfehle die ersten 20 Bände uneingeschränkt. Leider ist dieses nun der mindestens dritte in Folge, den ich wirklich schlecht finde. Es ist, als würde die Autorin nicht mehr selbst schreiben, sonder schreiben lassen. Die, in den ersten Bänden liebevoll ausgearbeiteten Charaktere, die, jeder eine eigene Persönlichkeit hatten, sind verschwunden. Nun ist ein echter, zudem noch wirklich schlechter, Groschenroman daraus geworden. Man sieht sich - hat ein Schäferstündlein nach dem anderen - alles ein Automatismus - Geschichte - Fehlanzeige!
Für mich wohl der letzte Kauf der Reihe.

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Immer wieder Samstags

  • Immer wieder... 1
  • Autor: Don Both
  • Sprecher: Bea Piet, Hagen Winterfels
  • Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 140
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 132
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 132

Mia Engel, mollig, überzeugte Brillenträgerin, aus ärmlichen Verhältnissen kommend, kurz "der Truthahn" genannt, ist der Inbegriff eines unbeliebten Teenagers. Als würde dies noch nicht reichen, ist sie seit der ersten Klasse unsterblich in Aufreißer und absoluten Obermacho Tristan "sexy" Wrangler verliebt - natürlich ohne jegliche Erwiderung des arroganten Gottes. Durch einen alkoholverursachten Unfall findet dieser sich eines Morgens mit dem Truthahn in seinen Armen wieder, was für sein kostbares Image den absoluten Super-Gau bedeutet.

  • 3 out of 5 stars
  • Schade

  • Von leseratte Am hilfreichsten 23.01.2019

Also nee, wo gibts denn sowas??

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.12.2018

Uebererotisiertes Ekel trifft auf Hyper-Naivchen. Erst lässt sich sich entjungfern, während er so besoffen ist, dass er sich an nichts erinnert - dann präsentiert er sich als das Superekel, das er ist - und zum Trost lässt sie von Ihm in der Schule Nacktfotos von sich machen und das ist nur das Vorspiel...
Und Bitte Kinder... nehmt Kondome!
Nichts für mich

42 von 49 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Snow Angel

  • Autor: Izabelle Jardin
  • Sprecher: Tanja Esche
  • Spieldauer: 7 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 140
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 132
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 132

Nina will in den Bergen eigentlich nur etwas Kraft tanken, ihren Kopf freibekommen, ganz entspannt eine Runde auf einer einsamen Waldloipe drehen. Doch dann überrascht sie ein plötzlicher Schneesturm. Ein falscher Schritt, und sie stürzt einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Er bringt sie in seine abgelegene Blockhütte. Wer ist dieser attraktive Mann, dessen unwiderstehlicher Blick ihre Knie weich werden lässt? Was hat es mit Simons mysteriöser Vergangenheit auf sich, über die er nicht sprechen will?

  • 4 out of 5 stars
  • Schoenes Buch

  • Von momo(leseschnecke steffy) Am hilfreichsten 06.11.2018

also nö, nicht für mich

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.10.2018

sie denkt: also ich hab eine Gehirnerschütterung, aber hach bist du schnuckelig... und damit du mich auch willst muss ich mich ja nur ein bisschen dumm stellen, mach ich gern
er denkt: hach... ich stecke zwar in einer Beziehung, aber sie isst einfach nicht mit genuss, da muss ich das süße Ding hier wohl vernaschen, aber ein bisschen langsam muss ich es schon angehen...

und es ist erst ne Stunde um...
also für mich ist die Story nix und den Stiel find ich auch nicht doll.

4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Vampir im Handgepäck

  • Argeneau 23
  • Autor: Lynsay Sands
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 10 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 145
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 137
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 137

Der Vampir Dante Notte hat bereits davon gehört, dass Liebe wehtun kann - er hat jedoch nicht damit gerechnet, dass sie ihn frontal mit einem Wohnmobil trifft! Und was sind schon gebrochene Rippen und eine verletzte Lunge verglichen mit der Erkenntnis, dass Mary Winslow, die Fahrerin, seine Seelengefährtin ist. Doch was eigentlich ein Glücksfall sein sollte, bedeutet für Mary Gefahr: Denn die Männer, die bereits Dantes Zwillingsbruder gefangen nahmen, sind nun auch hinter ihr her. Nur Dante kann sie jetzt noch beschützen und damit Mary überzeugen, dass sie für immer zusammengehören.

  • 5 out of 5 stars
  • Super spannend

  • Von Dierk Am hilfreichsten 06.02.2019

Leider der zweite schwache Band in Folge

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2018

Im prinzip bin ich ja Fan und habe bisher alle Teile gehört, aber dies ist leider der zwiete schwche Band in Folge. Die Protagonisten sind nicht so schön ausgearbeitet wie wir das gewohnt sind, die Geschichte ist ein bisschen lieblos aufgebaut und (auch wenn ja nun bekannt sein sollte, wo der Hase lang läuft) es könnte auch ein bisschen weniger lieblos aufgebaut sein.
Schade, einen geb ich den Argenaus noch :-)

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Die Dornen der Rose Titelbild
  • Die Dornen der Rose

  • Spymasters 3
  • Autor: Joanna Bourne
  • Sprecher: Svantje Wascher
  • Spieldauer: 12 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 49
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 44
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 44

Frankreich, 1794. Die schöne Marguerite de Fleurignac hilft Aristokraten bei der Flucht vor der Guillotine. Doch sie wurde verraten und muss nun ihre Verbündeten warnen. Als sie auf den britischen Spion William Doyle trifft, errät dieser sofort, wer die schöne Französin ist. Er bietet ihr seinen Schutz an, da er hofft, Marguerite könnte ihn zu ihrem Vater führen, der brisante Informationen besitzt. Sie brechen zu einer gefährlichen Reise auf, bei der ihre Herzen ebenso auf dem Spiel stehen wie ihrer beider Leben.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein bisserl flach

  • Von Beate Am hilfreichsten 26.07.2014

ich hoffe ja ganz doll,...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.10.2018

dass sich Audible und Amazon doch noch dazu entschließt, die anderen Teile der Serie noch zu übersetzen und zu vertonen :-) die Geschichte ist wirklich spannend und Bezaubernd und ich würde gern den Rest hören.
Naja, wielleicht wird das ja noch, auch wenn ich nicht viel Hoffnung habe, da der Teil ja nun schon recht lange im Programm ist.
Hier auf alle Fälle volle Punktzahl.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Braut von Salt Hendon: Historischer Roman aus der Georgianischen Ära

  • Salt-Hendon-Reihe 1
  • Autor: Lucinda Brant
  • Sprecher: Mera Mayde
  • Spieldauer: 12 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 26
  • Sprecher
    2.5 out of 5 stars 25
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 25

Als der Earl von Salt Hendon die Tochter eines Landadligen, Jane Despard, heiratet, ist die feine Gesellschaft entsetzt. Aber Jane und Salt haben eine geheime Vergangenheit voll Liebeskummer und Misstrauen. Sie sind zu dieser Heirat gezwungen, die keiner von beiden wünscht: der Earl, um den Wunsch eines sterbenden Mannes zu erfüllen, Jane, um ihren Stiefbruder vor dem finanziellen Ruin zu retten. 

  • 1 out of 5 stars
  • Furchtbar!!

  • Von Daniela Rosenmayr Am hilfreichsten 22.10.2018

tja

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.09.2018

die geschichte scheint echt ganz nett zu sein und ist mit viel witz geschriben, leider merkt man das aber bei der leierei der Sprecherin nur, wenn man sich wirklich sehr konzentriert :-(.
mit 1,1 Geschwindigkeit gehts einigermaßen, aber wer was anderes findet, ist bestimmt gut beraten.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • New York (Law Enforcement 3)

  • Autor: Nadine Kapp, Freya Miles
  • Sprecher: Yesim Meisheit, Mario Hassert
  • Spieldauer: 4 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 41
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 38
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 38

Wofür weiterleben, wenn man durch die Hölle gehen muss, ohne einen Ausweg, ohne ein Ziel? Eine Frage, mit der sich Annie Moore jeden einzelnen Tag ihres Daseins beschäftigt. Immer dann, wenn sich die Hand ihres Ehemanns wieder würgend um ihre Kehle legt. Immer dann, wenn er sie verprügelt und gedemütigt wie ein Stück Dreck auf dem Fußboden liegen lässt. Annie sieht für sich nur noch eine Möglichkeit: es auszuhalten, bis er sie endlich umbringt. Doch das Schicksal hat einen anderen Plan und lässt ausgerechnet den charismatischen und gut aussehenden Officer Vince Carter in ihr Leben treten.

  • 5 out of 5 stars
  • Nicht schlecht, aber.....

  • Von Cooper Am hilfreichsten 03.08.2018

also bitte :-(

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2018

die Story ist ja nun mehr als an den Haaren herbeigezogen.
Polizist nimmt misshandelte Frau mit nach hause um ihr Unterschlupf zu geben... soweit so gut, Und dann scheint er da seine ganze Existenz und Zukunft aufs Spiel zu setzen, wenn das raus kommt? Naja, das ist sicher nicht besonders professionell, aber sie ist erwachsen und darf sich ja wohl aufhalten wo immer sie will, und nur weil ihr Mann sie vermisst meldet, ist das ja wohl kein Problem. Da kann sie sich melden, sagen, sie ist nicht vermisst sondern hat ihren Mann verlassen und der Käse ist gegessen.
Und hier wird das Problem aber auch bis zur Gänze aufgebauscht. Scheint echt schwierig zu sein. Also mich nervt's gewaltig

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Paper Paradise. Sehnsucht

  • Paper-Reihe 5
  • Autor: Erin Watt
  • Sprecher: Moritz Pliquet, Nina-Zofia Amerschläger
  • Spieldauer: 10 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 261
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 243
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 241

Seit Hartley den attraktiven, reichen und wilden Easton Royal kennengelernt hat, ist in ihrem Leben nichts mehr, wie es war. Sie schwebt auf Wolke sieben - doch an jeder Ecke lauern neidische Feinde. Als der schreckliche Unfall geschieht, bei dem Eastons Bruder lebensgefährlich verletzt wird, stellt das ihre neue Liebe auf eine harte Probe. Und als Hartley infolge des Unfalls auch noch ihr Gedächtnis verliert, kann sie niemandem mehr vertrauen. Sie spürt zwar die starke Anziehungskraft, die von dem sexy Royal mit den strahlend blauen Augen ausgeht, doch kann sie sich wirklich auf den wilden, unbändigen Easton verlassen und sich ein zweites Mal in ihn verlieben?

  • 5 out of 5 stars
  • Perfektes Ende

  • Von Sabrina Am hilfreichsten 05.07.2018

ists jetzt hoffentlich gar..

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2018

also ich gestehe, ich hab jetzt alle teile gehört und kann es nicht lassen ... und ich fürchte ich würde auch einen weiteren teil wieder hören, aber das ist schon ganz schön sexistisch und nicht nur ein bisschen zu Macho.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • KING of Chicago. Verliebt in einen Millionär

  • KINGs of Hearts 1
  • Autor: Sarah Saxx
  • Sprecher: Erik Borner, Mirjam Simon
  • Spieldauer: 11 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 302
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 282
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 281

Er ist einer der reichsten Junggesellen Chicagos: Travis King. Dem Immobilienmogul liegen die Frauen scharenweise zu Füßen. Als ihm eines Tages die toughe Fotografin Ashley Crown begegnet, steht für ihn von Anfang an fest, dass er sie haben muss - zumindest für eine Nacht. Doch Ashley ist da anderer Ansicht. Immerhin hat sie eine herbe Enttäuschung mit ihrem Ex hinter sich und will sich nicht noch einmal in den Falschen verlieben. Ohne es zu wissen, bringt sie Travis dazu, gegen sämtliche seiner selbst auferlegten Regeln zu verstoßen, und gefährdet dadurch auch ihr Herz. Denn Travis King ist bekannt dafür, dass er nie lange ein und dieselbe Frau an seiner Seite hat.

  • 2 out of 5 stars
  • Alles schon mal dagewesen

  • Von Lena Am hilfreichsten 15.08.2018

hoch nöööö

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2018

wie schön, dass er so ausgeglichen, liebevoll und einfach sooo gut ist :-(
sie haben beide ihre Probleme und Angste und hach so sschlimme Vorgeschichte, aber sie haben sich auf den ersten blick sooo dolll lieb, dass alles nur noch rosa ist.
mir in dem Fall jetzt echt zu Friede -Freude-Eierkuchen.
Miriam Simon wie immer großartig, mit Erik Borner kam ich nicht so gut zurecht.

13 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich