PROFIL

J.kort

  • 2
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 41
  • Bewertungen
  • Kalte Sonne

  • Autor: Sven Koch
  • Sprecher: Bernd Hölscher
  • Spieldauer: 10 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 78
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 76
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 76

Majas Mann Erik ist im Meer ertrunken, als sie gerade schwanger war. Seine Leiche wurde erst Wochen später angespült. Maja brachte das Kind zur Welt und lebt weiter in dem Haus am Meer in Dänemark - mit den Echos der Vergangenheit. Dann sieht sie einen TV-Ausschnitt und ist sicher: Sie hat Erik erkannt, der zufällig durchs Bild geht. Sie will ihn aufspüren - und stellt fest, dass Erik niemals der war, für den sie ihn hielt.

  • 4 out of 5 stars
  • Spannend bis zum Schluss

  • Von Frank Am hilfreichsten 07.06.2018

Heiße Handlung zu kalter Sonne

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2019

Anfangs sehr langsam entwickelt sich das Thema dann zu einem rasenden Krimi mit erstaunlichen Motiven und Verzweigungen.

  • Eifersucht

  • Rachel Eisenberg 2
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.501
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.439
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.435

Judith Kellermann, die neue Mandantin von Anwältin Rachel Eisenberg, wird verdächtigt, ihren Lebensgefährten aus Eifersucht in die Luft gesprengt zu haben. Für die Reste des verwendeten Sprengstoffs, die bei ihr gefunden werden, liefert sie jedoch eine abenteuerliche Erklärung: Ein geheimnisvoller Ex-Soldat soll den Mord begangen und die Beweise manipuliert haben. Doch der Mann ist seit der Tat verschwunden. Niemand scheint ihn zu kennen. Existiert er nur in ihrer Phantasie? Falls nicht: Wer ist der Unbekannte und was treibt ihn an?

  • 3 out of 5 stars
  • nette Geschichte

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 04.06.2018

Große Klasse bei Eisenbergs zweitem Fall

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2018

Außergewöhnlicher Krimi mit viel Spannung, tollen Motiven und starken Charakteren. In ihrer ganz erstaunlichen Art meistert Rachel Eisenberg die Herausforderung eine angebliche Mörderin - in deren Verteidigung sie völlig unverhofft hineingerät - vor der Verurteilung zu bewahren und das Komplott aufzudecken, welches geschickt an der Angeklagten Rache nehmen wollte.
Ich warte schon auf den nächsten Eisenberg Fall.