PROFIL

jamesharveydowd

Deutschland
  • 1
  • Rezension
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung
  • Wo war Simon A. Melzberg

  • Autor: Helene Glasen
  • Sprecher: Bettina Schinella
  • Spieldauer: 5 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 5
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

Anett Fliegenacker zieht in ein altes Stadthaus ein. Ihre Mutter und die Mitbewohnerin des Hauses ziehen Anett nach und nach in einen emotionalen Strudel...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Sahneteilchen moderner Frauenliteratur

  • Von jamesharveydowd Am hilfreichsten 19.09.2010

Ein Sahneteilchen moderner Frauenliteratur

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.09.2010

Schade, die Sprecherin kommt erst im zweiten drittel so richtig in Fahrt. Wer bis dahin durchhält, wird mit einer gelungenen Kriminalgeschichte belohnt. Wir sind vor Lachen fast von Sofa gefallen. Ursprünglich wollten wir die Story im Auto während der Fahrt hören, aber da läuft man echt Gefahr, in einer Kurve geradeaus zu fahren. Da fallen so Sätze wie: "Schweinefleisch macht blöd, laßt Schweine Leben. Oder waren es die blöden die man Leben lassen sollte. Intelligent und Mutig! (...) Ein durchaus gelungener Auftritt und außergewöhnlich bis zum Schluß!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich