PROFIL

aurelia_aurita

  • 15
  • Rezensionen
  • 122
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen
  • Die Chirurgin

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 1
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 14 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.740
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.127
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.119

Ein Serienkiller auf Frauenjagd in Boston - Detektive Jane Rizzolis 1. Fall: Ein gnadenloser Serienkiller verfolgt Chirurgin Catherine Cordell. Dabei dachte sie bereits, entkommen zu sein. Können die Detectives Rizzoli und Moore sie noch retten? Der Hörbuch-Thriller "Die Chirugin" von Tess Gerritsen ist nichts für Zartbesaitete - und doch kann man nicht weghören. Michael Hansonis versteht es, durch seine präzise Aussprache jedes grausige Detail perfekt zu inszenieren.

  • 5 out of 5 stars
  • Nichts für zartbesaitete Gemüter

  • Von msvk Am hilfreichsten 28.01.2006

Super Geschichte - furchtbare Lesung

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2006

Super Geschichte - spannend geschrieben. Für extrem empfinliche Mägen sicherlich nichts, ich persönlich empfand die teilweise recht detaillierten Beschreibungen als nicht so schlimm. Konnte zum Schluss vor Spannung kaum noch den ipod abschalten - nur alleine in der dunklen Wohnung ging es dann doch ganz schnell :-))
Schlimm dagegen fand ich den Vorleser. Als hätte man ihm vor dem Lesen mehrere Schlaftabletten verabreicht. Von Betonung hat er wahrscheinlich noch nichts gehört und seine Stimme zu verstellen gelingt ihm auch nur sehr unzureichend - wirkt dann einfach nur unangenehm, was aber nicht am Inhalt liegt. Selbst bei der Beschreibung einer hektischen Not-OP verändert er sein Lesetempo kein Stück! Wirklich schade, denn die Geschichte hätte eigentlich 5 Sterne verdient!

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Amber Spyglass

  • His Dark Materials, Book 3
  • Autor: Philip Pullman
  • Sprecher: Philip Pullman, full cast
  • Spieldauer: 14 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 267
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 113
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 112

Lyra and Will, the two ordinary children whose extraordinary adventures begin in The Golden Compass and The Subtle Knife, are in unspeakable danger. With help from Iorek Byrnison the armored bear and two tiny Gallivespian spies, they must journey to a dank and gray-lit world where no living soul has ever gone.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolles Finale der Trilogie

  • Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 04.05.2006

Tolles Finale der Trilogie

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2006

Ich kann nur sagen: Hört euch die Trilogie an, sie ist jede Minute Eurer Zeit wert. Eine so gelungene Lesung habe ich selten gehört und auch die Geschichte lässt an Spannung und Emotionen nicht missen :-)

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Subtle Knife

  • His Dark Materials, Book 2
  • Autor: Philip Pullman
  • Sprecher: Philip Pullman, full cast
  • Spieldauer: 8 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 279
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 114
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 116

 

Lost in a new world, Lyra finds Will - a boy on the run, a murderer - a worthy and welcome ally. For this is a world where soul-eating Specters stalk the streets and witches share the skies with troops of angels. Each is searching - Lyra for the meaning of Dark Matter, Will for his missing father - but what they find instead is a deadly secret, a knife of untold power. And neither Lyra nor Will suspects how tightly their lives, their loves, their destinies are bound together...until they are split apart.

  • 5 out of 5 stars
  • Rundum gelungen

  • Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 04.05.2006

Rundum gelungen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2006

Würdige Fortsetzung des ersten Teils! Lyra trifft in einer anderen, neuen Welt auf Will, einen Jungen ihres Alters, mit dem sie gemeinsam ihr Abenteuer fortsetzen muss. Viele neue Figuren kommen hinzu, aber auch die alten vertrauten Charaktäre tauchen wieder auf. Die Geschichte wird komplexer und verliert nie an Spannung.
Auch die Inszenierung ist extrem gelungen und ein echtes Hörvergnügen!!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Golden Compass

  • His Dark Materials, Book 1
  • Autor: Philip Pullman
  • Sprecher: Philip Pullman, full cast
  • Spieldauer: 10 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 317
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 120
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 117

Lyra is rushing to the cold, far North, where witch clans and armored bears rule. North, where the Gobblers take the children they steal - including her friend Roger. North, where her fearsome uncle Asriel is trying to build a bridge to a parallel world. Can one small girl make a difference in such great and terrible endeavors? This is Lyra: a savage, a schemer, a liar, and as fierce and true a champion as Roger or Asriel could want. But what Lyra doesn't know is that to help one of them will be to betray the other....

  • 5 out of 5 stars
  • Rundum gelungen

  • Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 11.04.2006

Rundum gelungen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2006

Auch wenn es sich hier eigentlich um ein Kinderbuch handelt - eine schöne Geschichte auch für Erwachsene. Spannend und neu - nicht ganz der übliche, leicht abgeleierte Fantasy-Stoff. Die Charaktäre sind spannend und gut beschrieben, es fehlt an der einen oder anderen Stelle vielleicht ein wenig 'Tiefgang'.
Auch die Lesung ist wirklich gelungen: Es gibt einen Vorleser für die allgemeine Geschichte während die einzelnen Charaktäre von unterschiedlichen Personen gesprochen werden - ein echtes Hörvergnügen!!! Ich freue mich auf den zweiten Teil.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Inkspell, Volume 2

  • Autor: Cornelia Funke
  • Sprecher: Brendan Fraser
  • Spieldauer: 9 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3

Although a year has passed, not a day goes by without Meggie thinking of Inkheart, the book whose characters became real. But for Dustfinger, the fire-eater brought into being from words, the need to return to the tale has become desperate. When he finds a crooked storyteller with the ability to read him back, Dustfinger leaves behind his young apprentice Farid and plunges into the medieval world of his past.

  • 4 out of 5 stars
  • Better than Inkheart!

  • Von cbaumeister Am hilfreichsten 06.11.2007

Schade...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2006

Wie schon beim ersten Teil erwähnt: Die Lesung gefällt mir überhaupt nicht. Hätte ich nicht das Ende erfahren wollen - denn das Buch ist eigentlich wirklich schön und eine gute Forsetzung von 'Inheart' - hätte ich es mir nicht heruntergeladen.
Wirklich sehr, sehr schade...

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Inkspell, Volume 1

  • Autor: Cornelia Funke
  • Sprecher: Brendan Fraser
  • Spieldauer: 9 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 57
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 4
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4

Although a year has passed, not a day goes by without Meggie thinking of Inkheart, the book whose characters became real. But for Dustfinger, the fire-eater brought into being from words, the need to return to the tale has become desperate. When he finds a crooked storyteller with the ability to read him back, Dustfinger leaves behind his young apprentice Farid and plunges into the medieval world of his past.

  • 3 out of 5 stars
  • Nun ja...

  • Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 19.03.2006

Nun ja...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.03.2006

Eigentlich eine würdige Fortsetzung des ersten Teils (Inkheart). Die Geschichte wird spannender und komplexer. Gute vier Sterne für die Geschichte.
Dummerweise finde ich die Lesung diesmal ganz furchtbar. Während der erste Teil von einer Britin gelesen wurde, übernimmt den zweiten Teil nun ein Amerikaner. Dieser hat einen vollkommen anderen Lesestil, die Charaktäre haben ganz andere Dialekte, etc... Wie der Verlag dies zulassen konnte ist mir ein Rätsel. Daher insgesamt leider nur 3 Punkte für ein eigentlich wirklich schönes Buch!

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Inkheart

  • Autor: Cornelia Funke
  • Sprecher: Lynn Redgrave
  • Spieldauer: 15 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 142
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 22

Imagine it were possible to bring the characters from a book to life. Not like when you listen to an audiobook with such enchantment that the characters seem to jump off the pages and into your bedroom...but for real. Imagine they could actually climb out of the pages and into our world. Then imagine if those characters brought their world into ours.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein lachendes und ein weinendes Auge...

  • Von Jessica Hofmann Am hilfreichsten 16.05.2005

Schönes Buch - Gut gelesen!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.03.2006

Ein sehr schönes Buch! Die Geschichte überzeugt, ist gut geschrieben (bzw. in diesem Fall auch gut ins Englische übersetzt worden). Auch die Lesung - übrigens von einer Britin und nicht einer Amerikanerin - ist hervorragend und lässt die Geschichte richtig lebendig werden. (Meiner Meinung nach auch gut verständlich für non-native speaker wie mich).
Fazit: Unbedingt hören!

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Golem's Eye

  • The Bartimaeus Trilogy, Book Two
  • Autor: Jonathan Stroud
  • Sprecher: Simon Jones
  • Spieldauer: 16 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 295
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 173
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 175

Two years have passed since young apprentice magician Nathaniel became famous by foiling the ruthless Simon Lovelace. Now 14, Nathaniel is ambitiously climbing the ranks of the magicians' government. The Prime Minister himself has placed Nathaniel in charge of capturing the Resistance, a group of unruly commoners working to undermine the magicians' empire. But after several failed attempts, Nathaniel is forced to admit he can't do it alone.

  • 4 out of 5 stars
  • Es wird noch besser

  • Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 04.03.2006

Es wird noch besser

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2006

Während der erste Teil der Trilogie v.a. die Perspektiven der beiden Hauptcharaktäre Nathaniel - Zauberlehrling - und Bartimeus - Djinni - betrachtete, lernt man hier jetzt mehr über die Geschichte der anderen Figuren - insbesondere Kitty. Das macht die Geschichte komplexer und noch spannender. Will nicht zu viel verraten - lieber selber hören ;-)
Ich hoffe, auch der dritte Teil - anderswo bereits erhältich - ist bald bei Audible zu hören!!!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Amulet of Samarkand

  • The Bartimaeus Trilogy, Book 1
  • Autor: Jonathan Stroud
  • Sprecher: Simon Jones
  • Spieldauer: 13 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 427
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 257
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 258

Nathaniel is eleven-years-old and a magician's apprentice, learning the traditional art of magic. All is well until he has a life-changing encounter with Simon Lovelace, a magician of unrivaled ruthlessness and ambition. When Lovelace brutally humiliates Nathaniel in public, Nathaniel decides to speed up his education, teaching himself spells far beyond his years. With revenge on his mind, he masters one of the toughest spells of all and summons Bartimaeus, a five-thousand-year-old djinni, to assist him.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar lebendig gelesen

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 09.11.2006

Spannend - Humorvoll - Hörenswert

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2006

Keine typische Fantansy-Geschichte, eher eine Mischung aus Magie, Geschichte, Intrigen und Krimi. Hauptfiguren sind der 12jährige Zauberlehrling Nathaniel und der Djinni Bartimeus, der von Nathaniel heraufbeschworen wird, um ihm bei einem Racheplan zu helfen. Darus entwickelt sich eine wirklich spannende und gleichzeitig witzige Geschichte, die auf jeden Fall hörenswert ist. Auch die Leseleistung von Simon Jones lässt nichts vermissen! Bin gespannt, wie es weiter geht. Gute vier Sterne!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

The Waterless Sea
    Book 2 of the Chanters of Tremaris Trilogy
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Kate Constable
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Kimberly Farr
    
    


    
    Spieldauer: 9 Std. und 35 Min.
    6 Bewertungen
    Gesamt 4,3
  • The Waterless Sea

  • Book 2 of the Chanters of Tremaris Trilogy
  • Autor: Kate Constable
  • Sprecher: Kimberly Farr
  • Spieldauer: 9 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

The second novel in the captivating Chanters of Tremaris trilogy follows Calwyn and her friends to the desolate Merithuran Empire. As they search for a group of kidnapped children who have the gift of chantment, they must negotiate both the unforgiving desert and the even more treacherous Palace of Cobwebs, where they uncover the dreadful secret that holds the Empire together. Meanwhile, Darrow has broken away from the group to form a new alliance of his own. Can he still be trusted?

  • 4 out of 5 stars
  • Weiterhin guter Durchschnitt

  • Von aurelia_aurita Am hilfreichsten 09.01.2006

Weiterhin guter Durchschnitt

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2006

Kate Constable hält auch im zweiten Teil der Trilogie ihr Niveau. Die Geschichte wird sogar komplexer, da sich der Handlungsstrang von einem in mehrere aufteilt. Immerhin einen der Charaktäre - Darrow - lernt man jetzt ein wenig näher kennen - allerdings nur seine Vergangenheit. Ansonsten bleiben die Personen eher oberflächlich, so wie schon im ersten Teil - schade! Trotzdem eine rundum gelungene Fantasy-Geschichte, die sich aber nicht massiv vom Durchschnitt abhebt. Und doch auf jeden Fall nett zu hören.
Auch die Lesung an sich haut einen nicht vom Hocker - nicht immer vollständig überzeugend, aber dennoch recht angenehm.
Daher - wie auch schon für den ersten Teil - 3,5 Punkte großzügig aufgerundet auf 4.
Und zum Schluss noch eine Anregung: Leute, haut in die Tasten! Ich bin immer dankbar, wenn ich die Meinung anderer Hörer lesen kann, doch oft vermisse ich hier noch Kundenrezensionen. Bin selber auch kein Poet, aber so so schwer ist es doch auch nicht!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich