PROFIL

Amazon Kunde

  • 2
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
  • Brennende Worte

  • Die Fabelmacht-Chroniken 2
  • Autor: Kathrin Lange
  • Sprecher: Uta Dänekamp
  • Spieldauer: 10 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 29
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 28
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 28

Liebe auf den ersten Blick - Mila hat sie erlebt, als sie nach Paris gereist und dort Nicholas begegnet ist. Doch die Fabelmacht hat ihn ihr genommen. Für Schmerz bleibt keine Zeit, denn ein fabelmächtiger Gegenspieler taucht hinter den Kulissen auf. Wie Mila hat auch er seine große Liebe verloren und ihm ist jedes Mittel recht, um diese zurückzubekommen. Als Mila sich tiefer und tiefer in seine Intrigen verstrickt, wird ihr klar: Dies ist nicht länger ein Kampf der Geschichten. Sie kann ihn nur aufhalten, wenn ihre eigene Liebe stärker ist als die Fabelmacht.

  • 3 out of 5 stars
  • Zieht sich in die Länge

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 29.11.2018

Zieht sich in die Länge

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.11.2018

Zieht sich in die Länge und es bestehen gewisse Ungereimtheiten... dafür Sprecher gut und abwechslungsreich

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wie man die Zeit anhält

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.924
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.703
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.693

Die erste Regel lautet: Du darfst dich niemals verlieben. Niemals. Tom Hazard ist Geschichtslehrer, ein introvertierter Mann, der ein zurückgezogenes Leben führt. Und er hat ein Geheimnis: Er sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, Paris der zwanziger Jahre erlebt und alle paar Jahre eine neue Identität angenommen. Aber eines war er immer: einsam.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis jetzt das schönste Buch des Jahres

  • Von Florian Am hilfreichsten 24.05.2018

Es waren lange 9h ...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.07.2018

Die Geschichte überzeugte nicht, kam nicht in Gange und als sich dann etwas tat, war die Geschichte auch schon zu Ende. Auch der Sprecher überzeugte nicht, da er sehr einschläfernd liest und auch die Stimmvariationen waren eher skurril. Etwas Gutes hatte das ganze … bin seit langem nicht mehr so schnell eingeschlafen.

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich