PROFIL

VE

  • 2
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen

nee, also absolut banal aufgebaut.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2020

wenn man so gar keine Ahnung hat, oder als Geschenk mag das ok sein.
sonst absolut banal. die Hinführung zum eigentlichen Thema dauert allein schon fast 3/4 des Buches. und man fühlt sich etwas für dumm verkauft. Also als ob pauschal alle Frauen unbedarft, naiv und leicht verblödet wären.
Hat mir nicht gefallen.
wie gesagt als Geschenk fur jemanden der sich noch gar nicht mit dem Thema befasst hat, kann es gut funktionieren - wobei ich nicht weiß ob dann dieser ''Frauen sind unmündig und in finanzieller Hinsicht blind und dämlich"- Beigeschmack dann trotzdem stört.

nach dem ersten Teil... - enttäuschend :-/

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.11.2019

Ja, es wird sich wiederholt, ja ihr Verhalten ist teilweise ziemlich dämlich und inkonsequent. Darüber könnte ich bei der eigentlich doch ziemlich guten Story noch wohlwollend hinweghören.
ABER - diese ganze Arie mit Donovan (warum zum Geier nennt sie ihn bis zuletzt in ihren Gedanken mit Vor- und Zunamen?!) nervt einfach nur! Ich finde es macht ihren bis dahin vielschichtigen geschliffenen Charakter total zunichte und wirkt unpassend.
Jetzt klingt sie wie ein nerviger unzufriedener Teenager, der pampig wird, weil etwas nicht so läuft wie er es sich vorgestellt hat. Urgh!
Wer will sich mit so jemandem identifizieren?!

Ich weiß noch nicht ob ich der Reihe noch eine Chance gebe, aber nach heutigem Stand bin ich einfach nur sauer und enttäuscht dass der Charakter so verhunzt wird. :(