PROFIL

Micha

Marburg
  • 6
  • Rezensionen
  • 33
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 261
  • Bewertungen
  • Der siebte Tod

  • Autor: Paul Cleave
  • Sprecher: Martin Keßler
  • Spieldauer: 11 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.875
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 680
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 681

Joe ist ein netter Kerl. Tagsüber putzt er in einer Polizeistation, zweimal am Tag füttert er seine Fische, einmal die Woche besucht er seine Mutter. Joe ist ein ganz normaler Mann - tagsüber!Doch abends geht Joe anderen Tätigkeiten nach. Die Nachrichten um den bestialischen Schlächter von Christchurch, der bereits sechs Frauen umgebracht hat, sind ihm egal - bis ein siebter Mord passiert. Joe weiß, dass der Schlächter nur sechs getötet hat. Er weiß es, weil er die siebte nicht umgebracht hat. Auch Joe will nun wissen, wer der Mörder des siebten Opfers ist. Und er wird den Nachahmer bestrafen und ihm die weiteren sechs Morde anhängen - er hat auch schon einen Plan, wie ihm das gelingen wird. Wenn ihm nur nicht die vielen Frauen ihm im Weg stehen würden...

  • 5 out of 5 stars
  • Genial verrückt

  • Von Gerda Am hilfreichsten 15.09.2007

Genial anders !

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2007

An einem Sonntag Abend dachte ich, ich hör mal kurz rein. Ja und dann war es auch schon sehr früh als ich notgedrungen aufhören musste. Am nächsten Tag ging es dann gleich weiter und was soll ich ich sagen:

- Endlich mal was neues
- Genial gelesen
- und ja, mann kann eine Sympathie zur Figur aufbauen, ich hab mich dabei ertappt :-).

Ich kann mich ausnahmslos allen mit 5 Sternen anschließen. Ein wirklich spannender und gelungener Thriller der etwas anderen Art.

Mitten drin, statt nur dabei!
Das war mein gefühl!

26 von 28 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Amokspiel

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.978
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.751
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.745

Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die renommierte Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet. Zu schwer lastet der Tod ihrer ältesten Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie zu einem grauenhaften Geiseldrama in einem Berliner Radiosender gerufen. Ein Psychopath spielt ein makaberes Spiel...

  • 5 out of 5 stars
  • Fitzek/Jäger - eine gute Kombination

  • Von Christian Schäfer Am hilfreichsten 08.05.2007

Ein starkes Team!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2007

Man nehme die Stimme von Simon Jäger, ein grandioses Buch von Sebastian Fitzek und erhält ein fesselndes Paket voller Spannung, Faszination und Überraschungen. Für mich ein perfekter Nachfolger!Viel Spaß beim hören!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Therapie

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 6 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.628
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.147
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.139

"Die Therapie" von Sebastian Fitzek geht richtig unter die Haut! Der Psychiater Viktor Larenz lebt zurückgezogen in einem Ferienhaus auf der Insel Parkum. Seit seine Tochter Josy vor vier Jahren unter ungeklärten Umständen verschwand, erträgt er keine Gesellschaft mehr. Dann taucht eine schöne Unbekannte auf, die Wahnvorstellungen von einem kleinen Mädchen hat. Auch dieses verschwindet in ihren Träumen spurlos.

  • 5 out of 5 stars
  • Dieses Buch ging unter die Haut.........

  • Von Allgäuerin Am hilfreichsten 22.09.2006

Ein verspäteter Silvesterknaller!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2007

Also ich kann mich hier allen anschließen, die diesem Buch 5 Sterne verpasst haben. Ich habe bisher noch kein Buch gelesen, welches soviele Überraschungen parat hat. Spannung PUR!

Mal abgesehen davon, dass Audible nur 5 Sterne anbietet, gebe ich dem Buch und dem Sprecher (Simon Jäger) 10 Sterne. Ich bin begeistert :-).

Zum Buch muss ich eigentlich nichts mehr sagen, da die anderen Rezessionen das schon ausführlich tun.

Ein absolut empfehlenswertes Buch!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Todsünde

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 3
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 12 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.591
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 560
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 560

Weihnachten naht, und in Boston herrscht klirrende Kälte. In einem Kloster nahe der Stadt wird die Novizin Camille Maginnes brutal erschlagen. Bei der Autopsie findet die Pathologin Maura Isles heraus, dass die junge Frau kurz vor ihrem Tod entbunden haben muss - doch von dem Baby fehlt jede Spur...

  • 5 out of 5 stars
  • Todsünde

  • Von Irene Taylor Am hilfreichsten 22.10.2010

Die Meisterin :-)

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2007

Gerritson steht auf meiner Bestsellerliste 2006 ganz klar auf Platz 1.
Sowohl die Chirurgin, Der Meister und Todsünde sind für mich ein absolutes Muss für Hörbuchfans!

Schade das es die beiden letzen Titel der Jane-Rizzoli-Reihe nicht ungekürzt gibt, was mich zur Zeit wirklich vom Kauf abhält.

Wem 'Die Chirurgin' und 'Der Meister' gefiel, der kann hier uneingeschränkt zuschlagen.
Auch bei diesem Buch sollte man über einen guten Magen verfügen :-).

Viel Spaß beim Hören!

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Chirurgin

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 1
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 14 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.755
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.139
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.131

Ein Serienkiller auf Frauenjagd in Boston - Detektive Jane Rizzolis 1. Fall: Ein gnadenloser Serienkiller verfolgt Chirurgin Catherine Cordell. Dabei dachte sie bereits, entkommen zu sein. Können die Detectives Rizzoli und Moore sie noch retten? Der Hörbuch-Thriller "Die Chirugin" von Tess Gerritsen ist nichts für Zartbesaitete - und doch kann man nicht weghören. Michael Hansonis versteht es, durch seine präzise Aussprache jedes grausige Detail perfekt zu inszenieren.

  • 5 out of 5 stars
  • Nichts für zartbesaitete Gemüter

  • Von msvk Am hilfreichsten 28.01.2006

Schaurig gut und ungekürzt

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2006

Wer schon einmal was von Mo Hayder oder Jilliane Hoffman gelesen bzw. gehört hat, wird von dieses Buch begeistert sein.
Solche authentische Schilderungen habe ich selten gehört. Von den oben genannten Autoren bin ich ja einiges an Brutalitäten und Zerstückelung gewohnt, aber bei diesem Buch lief sogar mir ein kalter Schauer über den Rücken.
Zur Geschichte selbst möchte ich an dieser Stelle nichts sagen, da ich glaube das die kurze Inhaltsangabe von Audible, und die anderen Rezensionen, völlig ausreichen.

Zum Sprecher:
Michael Hansonis macht seine Sache unglaublich gut. Er verleit dem Buch von Anfang an eine sehr düstere Atmosphäre, die jedoch meiner Meinung nach sein muss. Wie er die einzelnen Charakter spricht ist einzigartig gut!

Eine absolute Empfehlung von mir!

PS: Vielleicht nicht in der tiefsten Nacht hören :-)

  • Das Paulus-Evangelium

  • Autor: Wolfgang Hohlbein
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 28 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.340
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 427
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 429

Der Garten Gethsemane am Vorabend von Jesus' Kreuzigung ... Marc und Guido halten sich für die Größten, als sie sich über das Stromnetz in den Vatikanrechner hacken. Doch sie können nichts mit der Computersimulation von Jehudas Verrat anfangen, die plötzlich über ihren Bildschirm flimmert...

  • 3 out of 5 stars
  • Schwacher Hohlbein - langatmig

  • Von move.play.livefree Am hilfreichsten 11.04.2011

Der helle Wahnsinn :-)

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.11.2006

28 Stunden die wie im Fluge vergehen.
Sicher das Thema war schon tausendmal da, aber der Autor versteht es glänzend eine ungeheurere Spannung aufzubauen, und diese auch über das gesamte Buch aufrecht zu erhalten.
Auch die Art, wie Holbein seine Charakter beschreibt gefällt mir sehr gut. Diese wirken auf mich unglaublich real und nicht so plump, wie man dies aus anderen Büchern oft kennt.
Der Sprecher ist einsahne Spitze und versteht es den Zuhörer mitzureisen. Auch die Musik, mit der das Buch an vielen Stellen unterlegt ist, wirkt auf mich nicht nervend, sondern gibt mir eher ein gewisses kribbeln im Bauch.
Wer also auf Spannung steht, Dan Brown mag, und nicht jedes Wort bzw. Detail auf die Goldwage legt, hat mit diesem Buch viel Freude!
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen: 'Dan Brown war gestern!!!!'

Ein MUSS für Hörbuchfans!

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich