PROFIL

MPK

  • 4
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 34
  • Bewertungen
  • Nahende Finsternis

  • Der Ruul-Konflikt 2
  • Autor: Stefan Burban
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 11 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 523
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 499
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 499

Das Jahr 2143. Drei Jahre sind seit der Entscheidungsschlacht von Negren'Tai vergangen. Drei lange, ereignislose Jahre. Die Ruul scheinen sich endgültig zurückgezogen zu haben, um den Menschen und ihren Verbündeten das Feld zu überlassen. Doch plötzlich bricht der Kontakt zum friedfertigen Volk der Asalti ab. Und die Mitglieder der neu gegründeten ROCKETS-Spezialeinheit sind die erste Wahl, um die mysteriösen Vorgänge im Heimatsystem der Asalti aufzuklären.

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungene Fortsetzung

  • Von Melanie Am hilfreichsten 20.06.2015

Lachhaft...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.11.2018

KOMMANDOsoldaten im Kampf gegen Ruul, die von Natur aus mit den schrecklichsten Waffen ausgestattet sind, bei denen die Evolution in ihrer Eile dann wohl aber leider die Entwicklung eines Gehirns hinten angestellt hat.
Lächerlich....

0 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Düstere Vorzeichen

  • Der Ruul-Konflikt 1
  • Autor: Stefan Burban
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 12 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 841
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 804
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 800

Im Jahre 2140 hat die Menschheit mehr als sechzig Sonnensysteme kolonisiert und lebt mit dem Großteil ihrer Nachbarn in friedlicher Koexistenz, in der Handel und Diplomatie im Vordergrund stehen. Nur die Ruul, eine rätselhafte und aggressive Nomadenrasse, greifen immer wieder entlegene Kolonien an. Um dieser Bedrohung Herr zu werden, baut die Terranische Flotte mit der TKS Lydia den Prototyp einer völlig neuen Klasse von Kriegsschiffen, die den endlosen ruulanischen Angriffen Einhalt gebieten soll.

  • 4 out of 5 stars
  • sehr spannend aber

  • Von loris Am hilfreichsten 01.12.2017

Besser nicht...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.11.2018

...kaufen oder hoeren. Stereotype Charaktere in schlecht recherchierter Geschichte hangeln sich durch ein langatmiges 08/15-Szenario. Folgefehler innerhalb der Geschichte. Leider konnte ich dieses Hoerbuch nicht mehr zurueckgeben als ich anfing es zu hoeren, weshalb ich mich mit der Hoffnung auf Besserung durchgearbeitet habe.

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ins Herz des Chaos

  • Star Trek Prometheus 3
  • Autor: Bernd Perplies, Christian Humberg
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 398
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 386
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 386

Die Sternenflotte entsendet die U.S.S. Prometheus, eines ihrer stärksten Schlachtschiffe, als gleichzeitig neue Spannungen zwischen der Föderation und dem Klingonischen Reich entstehen. Die Lage im Lembatta-Cluster spitzt sich zu! Während Flotten der Föderation und des Klingonischen Reichs an den Grenzen in Position gehen und die Vorgänge in der Tiefe der Sternenballung argwöhnisch beobachten, liefern sich die Mannschaften der U.S.S. Prometheus und der I.K.S. Bortas ein Wettrennen gegen die Zeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationell!

  • Von Dirk Am hilfreichsten 22.12.2016

Bester Teil der Triologie

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2017

Bester Teil der Prometheus-Triologie. Einige Klischees, dennoch spannend zu hören. Hat mir gefallen. Den Sprecher empfand ich deutlich besser als in Teil 1 & 2.

  • Der Ursprung allen Zorns

  • Star Trek Prometheus 2
  • Autor: Bernd Perplies, Christian Humberg
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 10 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 384
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 366
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 367

Die fantastische Trilogie zum Jubiläum! Erstmals in der 50-jährigen Geschichte der großen Science-Fiction-Kultsaga erscheinen von deutschen Autoren verfasste Romane. Die Sternenflotte entsendet die U.S.S. Prometheus, eines ihrer stärksten Schlachtschiffe, als gleichzeitig neue Spannungen zwischen der Föderation und dem Klingonischen Reich entstehen. Im Lembatta-Cluster, einer unheimlichen Raumregion am Rand der Föderation, wächst ein gefährliches Übel heran.

  • 4 out of 5 stars
  • Ansprechend mit Luft nach oben

  • Von M. Steinkamp Am hilfreichsten 16.02.2017

Durchwachsen...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.08.2017

Die Geschichte ist in Ordnung, wenngleich auch etwas stereotyp. Dem Sprecher kann​ ich, trotz angenehmer Stimmfarbe und des Versuchs der Differenzierung der Charaktere, leider nichts abgewinnen. Zu soft und weichgespült, manchmal fast weinerlich und der Geschichte nicht angemessen. Da hätte man für die Story mehr rausholen können. Des weiteren scheint ihm das nötige Hintergrundwissen zu fehlen, was mich als langjährigem Star Trek Fan sehr stört.
Fazit: Keine Kaufempfehlung für dieses Hörbuch.