PROFIL

mj

Hennef
  • 11
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen
  • Dornröschen hatte es leichter

  • Autor: Vanessa Mansini
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 8 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 799
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 740
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 738

Stell Dir vor, Du wachst auf und die Welt hat sich zwanzig Jahre weitergedreht! Eben noch stand Hermine kurz vor dem Abi, war unsterblich verliebt und träumte von Reisen, Beruf und Familie. Jetzt ist sie siebenunddreißig, Single und arbeitslos. Ihre biologische Uhr tickt gewaltig. Doch Hermine hat im Koma das komplette Internet verschlafen, weswegen die Online-Suche nach Mr. Right sich schwierig gestaltet. Ein gefühlter Teenager in einer fremden, erwachsenen Welt voller Smartphones, Hipster und mit der komischen Umweltministerin als Kanzlerin.

  • 5 out of 5 stars
  • Ja sie hatte es wirklich leichter...

  • Von Oma Laser Am hilfreichsten 14.09.2018

An den Haaren herbeigezogen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2019

Leider eine völlig unglaubwürdige Geschichte.
Damit meine ich nicht, dass eine Frau nach 20 Jahren aus dem Koma aufwacht, sondern alles was darauf folgt.
Ich habe nicht bis zum bitteren Ende durchhalten können und das Buch zurückgegeben.

  • Der letzte Aufguss

  • Eine tödliche Teatime
  • Autor: Carsten Sebastian Henn
  • Sprecher: Carsten Sebastian Henn
  • Spieldauer: 10 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 73
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 69
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 69

Ein schöner Tod ist das nicht: Eingelegt in Darjeelingtee - so findet man die Leichen zweier Cambridge-Professoren. Dies ist ein Fall für Feinschmecker Bietigheim! Der Lehrstuhl für Kulinaristik in Cambridge scheint unter einem schlechten Stern zu stehen, aber Adalbert Bietigheim lässt sich nicht abschrecken und übernimmt die Professur, um herauszufinden, wer die beiden Kollegen auf dem Gewissen hat.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach köstlich

  • Von Karen Johannsen Am hilfreichsten 04.04.2019

Irgendwann nervt der Sprecher extrem

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2019

Absolut schlechte AudioQualität. Eine Frechheit für so etwas Geld zu verlangen.
Zudem ist der Sprecher für meinen Geschmack fehlbesetzt.

  • GIER - Wie weit würdest du gehen?

  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 9 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.789
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.694
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.699

Wenn Reichtum für alle möglich wäre, man dafür aber von seinem eigenen Geld abgeben müsste, würdest du teilen? "Stoppt die Gier!" rufen sie und "Tod dem Kapitalismus". Auf der ganzen Welt demonstrieren Menschen gegen die Folgen einer neuen Wirtschafts krise. Nur ein paar wenige Reiche sind die Gewinner. Bei einem Sondergipfel in Berlin will Nobelpreisträger Herbert Thompson eine Rede halten, die die Welt verändern könnte. Denn angeblich hat er die Formel gefunden, mit der Wohlstand für alle möglich ist. Doch dazu wird er nicht mehr kommen.

  • 4 out of 5 stars
  • Fesselnd!

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 23.02.2019

Die SprechMelodie gleicht einem Hürdenlauf.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2019

Die Geschichte kann ich nicht beurteilen, da mir der Sprecher die Lust am weiterhören verdorbene hat. Mehr als eine Stunde ging nicht, daher Rückgabe.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich küss dich tot

  • (K)ein Familien-Roman
  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 15 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 390
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 354
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 354

Hotelmanagerin Annabelle hat gerade einen Superjob in Singapur ergattert, als sie das elterliche Hotel in den Alpen übernehmen soll. Fest entschlossen, den Familienbetrieb zu verkaufen, reist sie in die verschneite Heimat. Dort wollen mächtige Investoren das verträumte Bergdorf touristisch aufmöbeln - doch dann kommt einer nach dem anderen ums Leben. Wer steckt dahinter? Und welche Rolle spielt Lennard, der zwielichtige Nachbarssohn? Ein mörderischer Wettlauf um das familiäre Glück beginnt.

  • 2 out of 5 stars
  • Schade, Story war eindeutig zu seicht.

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 16.11.2018

mehrere Morde werden verharmlost. unglaubwürdig.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2019

Sehr sehr weit hergeholt und langatmig.
Ich habe mich durch die Stunden gekämpft. Abschnitte werden völlig falsch betont.

  • Teufelsfrucht

  • Xavier Kieffer 1
  • Autor: Tom Hillenbrand
  • Sprecher: Gregor Weber
  • Spieldauer: 7 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.612
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.530
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.526

Der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer hat der Haute Cuisine abgeschworen und betreibt in der Luxemburger Unterstadt ein kleines Restaurant, wo er seinen Gästen Huesenziwwi, Bouneschlupp und Rieslingpaschtéit serviert. Doch dann bricht eines Tages ein renommierter Pariser Gastro-Kritiker tot in seinem Restaurant zusammen - und plötzlich steht Kieffer unter Mordverdacht. Als dann noch sein alter Lehrmeister spurlos verschwindet, beschließt der Luxemburger, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen; sie führen ihn bis nach Paris und Genf.

  • 4 out of 5 stars
  • Nett

  • Von Doerthe Am hilfreichsten 03.03.2017

Naja. Eher schlecht.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2018

Ich möchte das Hörbuch zurückgeben, da es mich mit all den detaillierten Beschreibungen sehr langweilt.
Bisher hat audible trotz meiner email den Kaufpreis nicht zurückerstattet oder überhaupt geantwortet. Man kann erst nach dem anhören wirklich beurteilen, ob das Hörbuch etwas taugt. Also muss auch der Umtausch unkompliziert möglich sein. Dadurch entstehen keine Kosten, da ich ein anderes aussuche und zahle.
Ich bin sehr unzufrieden mit diesem Serviceverhalten!

  • Eine unbeliebte Frau

  • Bodenstein & Kirchhoff 1
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 11 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.357
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.253
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.251

Eine Ladung Schrot beschert dem Frankfurter Oberstaatsanwalt ein schnelles, sehr hässliches Ende. Die schöne junge Frau, die tot am Fuß eines Aussichtsturms im Taunus liegt, ist viel zu unversehrt, um an den Folgen eines Sturzes gestorben zu sein. Für Kriminalhauptkommissar Oliver von Bodenstein und seine neue Kollegin Pia Kirchhoff häufen sich bald sowohl die Motive als auch die Verdächtigen.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Mordgeschichte aus Taunus' Upperclass

  • Von s3R Am hilfreichsten 14.03.2018

Sehr verworren, Sprecher gewöhnungsbedürftig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2018

leider keine KrimiReihe, die Lust auf den nächsten Fall macht.
Der Sprecher ist gewöhnungsbedürftig und liest manche Passagen seeehr langsam.
nicht mein Geschmack.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ostseetod

  • Pia Korittki 11
  • Autor: Eva Almstädt
  • Sprecher: Sabine Arnhold
  • Spieldauer: 12 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 738
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 684
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 687

In einem kleinen Dorf an der Ostsee verschwindet ein elfjähriges Mädchen. Die groß angelegte Suchaktion bleibt erfolglos; angeheizt durch Gerüchte formiert sich eine Bürgerwehr. Kurz darauf wird im Wald die Leiche eines Mannes gefunden - Mord, wie sich herausstellt. Welche Verbindung besteht zwischen dem Toten und dem verschwundenen Kind? War der Tote Laras Entführer?

  • 3 out of 5 stars
  • Bitte wieder Anne Moll

  • Von Sabine M. Am hilfreichsten 25.01.2018

Sprecherin indiskutabel

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.09.2018

Ich habe es in zwei Anläufen versucht mit der neuen Sprecherin irgendwie warm zu werden...
Ohne Erfolg. Nach 30 Minuten habe ich genervt aufgegeben und das Hörbuch erstmalig abgebrochen und zurückgeben.
Never change a winning team .

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wie heiß ist das denn? (K)ein Liebes-Roman

  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 11 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 814
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 764
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 762

Früher war mehr Liebe? Von wegen! Mitte vierzig ist ein komisches Alter, findet Bea. Mal fühlt sie sich wie eh und je - jung, fit, einigermaßen attraktiv -, dann wieder weisen sie die ersten Wechseljahrssymptome unsanft darauf hin, dass ihre romantische Hoch-Zeit womöglich vorüber ist. Nicht zuletzt, dass ihr langjähriger Freund sie wegen einer Jüngeren verlassen hat, macht ihr zu schaffen. Es kommt noch dicker: Sowohl ihre lebenslustige Mutter Rosi, 64, als auch ihre Tochter Mona, 22, tauchen mit neuen Liebhabern auf - beide in Beas Alter. Als ihr dann noch ein wichtiger Auftrag durch die Lappen geht, sieht Bea rot.

  • 3 out of 5 stars
  • nette Unterhaltung

  • Von inga krämer Am hilfreichsten 22.06.2018

Zum Teil unerträglich übertrieben.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2018

Puh. Bis zum Ende durchzuhalten war eine zu große Herausforderung.
Vor allem die Sprecherin nervt extrem.
Leider eines der wenigen Hörbücher, die ich zurückgeben muss.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Fear: Grab des Schreckens

  • Pendergast 12
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 17 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.372
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.099
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.096

Kaum findet Special Agent Pendergast seine jahrelang totgeglaubte Frau wieder, verliert er sie erneut: Helen wird vor seinen Augen entführt und schließlich tatsächlich umgebracht. Pendergast ist am Boden zerstört und verschanzt sich in seinem Apartment. Währenddessen wird sein Partner Lieutenant D'Agosta von einer bizarren Mordserie auf Trab gehalten, deren Spur schließlich zu Pendergast führt. Widerwillig beginnt der Special Agent zu ermitteln und kommt schon bald einem Geheimnis von Helen auf die Spur, das sein Leben von Grund auf verändert...

  • 5 out of 5 stars
  • Pendergast Back On Top

  • Von H. Kowalsky Am hilfreichsten 28.06.2013

Leider sehr langatmig.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.02.2017

Aufgrund vieler langatmiger Passagen leider eine der schwächeren Folgen der Reihe. Ich musste zum Teil vorspulen...
Schade.

  • Du mich auch: Ein Rache-Roman

  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 8 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.608
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.507
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.505

Rache ist... Frauensache. Beim 25-jährigen Abi-Jubiläum treffen sich drei Freundinnen von einst wieder: Die brave Evi hat ihrem wunderbaren Gatten und den süßen Kindern zuliebe die Karriere an den Nagel gehängt und ihr Glück in der Küche gefunden. Beatrice hat Vorzeigetochter und -ehemann und jettet für ihren Marketingjob rund um den Globus. Katharina, die einstige Einser-Kandidatin, ist zur Staatssekretärin eines Ministers aufgestiegen und fröhlicher Single.

  • 5 out of 5 stars
  • charmant, albern, witzig

  • Von Shadow Am hilfreichsten 10.05.2017

Leider nicht so gut wie die anderen Romane...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.12.2016

Ich muss sagen, dass ich enttäuscht bin.
Völlig unrealistische und konstruierte Geschichte.
Das war wohl der letzte Roman der Autorin.