PROFIL

Raabinger

  • 13
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen
  • Tage der Toten

  • Art Keller 1
  • Autor: Don Winslow
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 19 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.901
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.773
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.767

Mexiko, Mitte der 70er Jahre: Der US-Drogenfahnder Art Keller hat sich in das Herz der mexikanischen Drogenmafia eingeschleust...

  • 5 out of 5 stars
  • Eins meiner LIeblingsbücher

  • Von Stefan Am hilfreichsten 16.06.2014

Großartige und ziemlich brutale Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.02.2019

Der Sprecher war zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Wurde nach ca. 30 Minuten deutlich besser. Teilweise so brutal, dass ich leiser drehen musste. Aber sau spannend.

  • Feuer und Zorn

  • Im Weißen Haus von Donald Trump
  • Autor: Michael Wolff
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 13 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 787
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 739
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 736

Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs "Feuer und Zorn" ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam.

  • 2 out of 5 stars
  • Süffisant

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 18.02.2018

Detailliert und lustig. Das Ende macht Angst

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.08.2018

Gut gesprochen. Die Thematik wirkt präzise recherchiert. Vieles konnte man sich bereits denken, andere Hintergründe waren mir neu. Mitunter werden die Ereignisse um Trumps Wahl und sein frühes (Nicht-) Wirken sau komisch beschrieben. Am Ende ein schauriger Ausblick auf die nächste US Wahl.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tyll

  • Autor: Daniel Kehlmann
  • Sprecher: Ulrich Noethen
  • Spieldauer: 11 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.543
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.335
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.324

Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon bald mit der Kirche in Konflikt gerät. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele begleitet ihn. Auf ihren Wegen durch das vom Dreißigjährigen Krieg verheerte Land begegnen sie vielen kleinen Leuten und einigen der sogenannten Großen: Gelehrten, Ärzten, Henkern und Jongleuren.

  • 5 out of 5 stars
  • Ganz großes Kopfkino

  • Von Tobias Nazemi Am hilfreichsten 22.01.2018

Gut geschrieben, gut gelesen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2018

Eigentlich ein Buch über den Dreißigjährigen Krieg mit interessanten Einblicken, die mir so nicht bekannt waren. Stellenweise etwas langatmig, wenn die Gedanken von mitunter simplen Zeitgeistern wiedergegeben werden.

  • Illuminati

  • Robert Langdon 1
  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 18 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.069
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.085
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.087

Verschwörungen in der Ewigen Stadt: Mit "Illuminati" präsentiert Dan Brown einen der spannendsten Thriller überhaupt und führt die sympathische Figur von Harvardprofessor Robert Langdon ein. Im Hörbuch macht Wolfgang Pampel aus der nervenaufreibenden Hatz durch Rom einen echten Hörgenuss.

  • 5 out of 5 stars
  • wunderbare Stimme

  • Von Stine Am hilfreichsten 15.12.2011

Religiöser, pseudo-wissenschaftlicher Blödsinn

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.02.2018

Der Versuch, aufgeklärte Menschen bekehren zu wollen, scheitert kläglich. Und das ist auch gut so. Die ganze Geschichte ist absurd und gewürzt mit einem ordentlichen Schuss Rassismus. Allen Menschen mit mindestens durchschnittlicher Intelligenz ist von diesem Roman unbedingt abzuraten.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schwarz

  • Der dunkle Turm 1
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: Vittorio Alfieri
  • Spieldauer: 8 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.763
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.704
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.708

Mit Stephen King auf der Spur des Schwarzen Mannes: Lust auf eine spannende Fantasy-Saga vom Meister des Horrors? Dann lassen Sie sich mit "Schwarz (Der dunkle Turm 1)" in eine von Stephen King über mehrere Jahre hinweg entworfene Parallelwelt entführen. Durch die mitreißende Betonung von Sprecher Vittorio Alfieri ist der Hörer immer ganz nah dran an den Abenteuern des Revolvermanns Roland. Wir treffen auf schaurige Wesen wie Vampire und Dämonen, durchforsten die Ruinen verlassener Städte und sind dabei immer auf der Suche nach dem Mann in Schwarz, der den Weg zum dunklen Turm weisen soll.

  • 1 out of 5 stars
  • schlechter Sprecher

  • Von Jutta Am hilfreichsten 20.02.2013

Nur was für King-Fans

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.09.2017

Für alle anderen schwere Kost. Kings Erzählstil ist mir zu langatmig. Die Story eher öde und eigentlich in einer Stunde erzählt. Werde mir die anderen Teile wohl eher nicht geben.

  • Lange Zähne

  • Autor: Christopher Moore
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.215
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.161
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.152

Tommy Flood hat Probleme: Statt Karriere als Schriftsteller zu machen, arbeitet er nachts in einem Supermarkt und zuhause warten fünf Chinesen auf ihn, die ihn heiraten wollen. Kann es noch schlimmer kommen? Ja, es kann! Denn als Tommy die hübsche Jody kennen lernt und mit ihr die leidenschaftlichste Nacht seines Lebens verbringt, ahnt er noch nicht, wie unsterblich diese Liebe zu werden droht. Jody ist ein Vampir und absolut vernarrt in Tommys Hals.

  • 4 out of 5 stars
  • Tatsächlich eine ganz andere Lovestory

  • Von Kirstin Am hilfreichsten 10.11.2014

Eher so mittel

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2017

Gibt bessere Bücher von Christopher Moore. Story kommt nicht so richtig in Fahrt. Potential wäre da gewesen. Jäger liest wie immer super.

  • Tschick

  • Autor: Wolfgang Herrndorf
  • Sprecher: Marius Clarén
  • Spieldauer: 6 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 774
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 721
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 718

Maik, Sohn einer zerrütteten, wohlhabenden Unternehmerfamilie, verbringt die Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Am ersten Ferientag sind alle anderen zu Tatjanas Geburtstagsfeier eingeladen, außer den Idioten, den Fetten, dem Nazi, Maik und Tschick. Tschick, eigentlich Andrej, ist Deutschrusse, wohnt im Hochhaus und sieht unerhört asiatisch aus und ein bisschen gefährlich. Plötzlich ist er da und drängt sich dem widerstrebenden Maik auf. Im Handumdrehen hat er aus Maik herausgekitzelt, dass der unsterblich in Tatjana verliebt ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Herausragendes Jugendbuch grandios gelesen

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 25.07.2016

Sensationell lustig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2017

Eines der besten Hörbücher, das ich je gehört habe. Obwohl eigentlich recht banal (zwei Minderjährige fahren im geklauten Auto durch Ost-Deutschland) wird die Geschichte aus der Sicht des 14jährigen Mike mit derart trockenem Humor erzählt, dass ich mich stellenweise weggeschmissen habe vor Lachen. Daran hat ganz sicher auch der Sprecher Marius Claren einen erheblichen Anteil, der es schafft, die mitunter sehr jugendlichen Sichtweisen der Protagonisten glaubwürdig rüberzubringen. Uneingeschränkte Kaufempfehlung von mir.

  • Ein todsicherer Plan

  • Autor: Christopher Moore
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 11 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.345
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.296
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.296

In San Francisco verschwinden die Seelen der Toten - um sie zu retten, braucht Charlie Asher einen todsicheren Plan... In San Francisco gehen seltsame Dinge vor sich: Die Seelen der Toten verschwinden einfach im Nichts, statt ins Jenseits zu gelangen. Sie dort sicher hinzugeleiten, war eigentlich der Job des Totenboten Charlie Asher. Doch der kann diese Aufgabe schon länger nicht mehr erfüllen, und sein Nachfolger Alphonse Rivera hat seinen Auftrag monatelang ignoriert - ohne dass etwas Schreckliches geschehen wäre.

  • 5 out of 5 stars
  • SUPER .. Wie Bääär!

  • Von FM Am hilfreichsten 23.08.2016

Ziemlich abgefahren aber recht unterhaltsam

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.12.2016

War mir eine etwas zu krasse Geistergeschichte. Charaktere aber allesamt ganz lustig und witzig dargestellt. Insgesamt nicht herausragend aber man wird passabel unterhalten.

  • Morgens leerer, abends voller

  • Autor: Tobias Keller
  • Sprecher: Matthias Keller
  • Spieldauer: 8 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 209
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 197
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 194

Ey Alder, ischwöre! Bei Junglehrer Fabian Dreher, 28, läuft es gerade gar nicht rund. Seine Freundin Tine kehrt früher als geplant von ihrem Selbstfindungstrip aus Mexiko zurück: Mit "Poseidon" im Gepäck, einem arroganten, fetten Kater. Außerdem hat Fabian im Vollsuff mit einem Lehrer-Kollegen gewettet, in der Lernstandserhebung mit seinen Schülern besser abzuschneiden. Hier geht es nicht nur um die Ehre, sondern auch um Fabians Auto und um seine Verbeamtung.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationell!

  • Von Mag. Am hilfreichsten 19.11.2016

Zu Beginn etwas zäh, dann wirklich gut

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2016

Hat ein paar Längen. Manche Situationen hätten kürzer gefasst werden können und die stellenweise dämliche Art des Protagonisten nervte manchmal etwas. Insgesamt aber eine witzige Geschichte mit einem großartigen Sprecher.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Chemie des Todes

  • David Hunter 1
  • Autor: Simon Beckett
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 10 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.452
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.723
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.716

Mit Hilfe der Forensik die Geheimnisse der Toten lüften: In "Die Chemie des Todes" erzählt Thriller-Star Simon Beckett die Geschichte des begnadeten Londoner Gerichtsmediziners und Forensikers David Hunter, der sich nach dem Tod seiner Familie als Landarzt zurückgezogen hat.

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz großer Krimi!

  • Von Joao Am hilfreichsten 19.08.2012

Super recherchiert, teilweise mit Längen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.11.2016

Beeindruckend, wie präzise Beckett das beschreibt, was nach dem Tod mit dem menschlichen Körper passiert. Die Story ist nicht übermäßig spektakulär aber dafür im realistischen Rahmen. Es gibt Stellen, da hätte man sich kürzer fassen können. Alles in Allem ein lohnenswerter Kauf.