PROFIL

Armand Banaszkiewicz

  • 4
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 54
  • Bewertungen
  • Karibische Affäre

  • Ein Miss Marple Krimi
  • Autor: Agatha Christie
  • Sprecher: Ursula Illert
  • Spieldauer: 5 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 59
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 55
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 55

Miss Marple macht endlich einen großen Urlaub und so fliegt sie in die Karibik. Die Wärme tut ihrem Reuma gut, doch findet sie sonst den Aufenthalt recht langweilig.Doch dann wird Major Palgrave, einer der Hotelgäste ermordet. Er wollte am Vortag Miss Marple noch ein rätselhaftes Foto zeigen. Nun ist er tot und das Foto unauffindbar. Warum verhalten sich die anderen Hotelgäste so seltam? Und wer hatte Interesse den Major umzubringen? Über Langeweile kann Miss Marple sich sicherlich nicht mehr beschweren!

  • 5 out of 5 stars
  • Miss Marple löst ein Rätsel

  • Von Armand Banaszkiewicz Am hilfreichsten 21.04.2019

Miss Marple löst ein Rätsel

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2019

Sehr spannende Geschichte und tolle Sprecherin. Eine perfekte Unterhaltung für ein Strandurlaub in Karibik ;)

  • Armageddon im Orient

  • Wie die Saudi-Connection den Iran ins Visier nimmt
  • Autor: Michael Lüders
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 8 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 315
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 299
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 295

Der brodelnde Konflikt im Iran - präzise analysiert von Nahost-Experte Michael Lüders. Der Orient kommt nicht zur Ruhe. Während die Kämpfe vor allem in Syrien andauern, zeichnet sich bereits der nächste Konflikt ab: Präsident Trump und seine Verbündeten nehmen den Iran ins Visier. Unter Obama wurde 2015 das Atomabkommen mit dem Iran geschlossen. Doch obwohl Teheran sich erwiesenermaßen an alle Verpflichtungen hält, bricht der Konflikt jetzt erneut auf. Warum ist das so? Ist der Iran wirklich ein "Schurkenstaat"?

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder mal ein interessantes Buch von Herrn Lüders

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 09.10.2018

Sehr spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.04.2019

ein hervorragendes Buch. Sehr gut geschrieben. ein Must-Read für alle, die die komplizierte Lage im Nahen Osten nachvollziehen wollen.

  • Portugiesisches Erbe: Ein Lissabon-Krimi

  • Autor: Luis Sellano
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 9 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 361
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 346
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 347

Henrik Falkner weiß kaum, wie ihm geschieht, als er die malerischen Altstadtgassen von Lissabon betritt. Der ehemalige Polizist soll ein geheimnisvolles Erbe antreten: Sein Onkel hat ihm ein Haus samt Antiquitätengeschäft vermacht. Während Henrik mehr und mehr in den Bann der pulsierenden Stadt am Tejo gerät, entdeckt er, dass sein Onkel offenbar über Jahre hinweg Gegenstände gesammelt hat, die mit ungelösten Verbrechen in Verbindung stehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Saudade

  • Von Lopes Pedro Am hilfreichsten 10.07.2016

sehr übertrieben

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2019

Schöne Beschreibung von Lissabon und ein guter Sprecher reichen nicht aus. Die Handlung ist sehr übertrieben und wenig überzeugend. Sehr irritierend ist falsche Aussprache von mehreren portugiesischen Namen und Orten.

  • Diese Fremdheit in mir

  • Autor: Orhan Pamuk
  • Sprecher: Hanns Zischler, Dietmar Wunder, Devid Striesow, und andere
  • Spieldauer: 19 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 375
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 353
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 349

Kann man die falsche Frau heiraten und trotzdem die große Liebe finden? Mevlut ist elf, als er Ende der 60er Jahre von einem Dorf in Anatolien nach Istanbul kommt. Abends wandert er durch die Altstadt und bietet Boza feil, ein leicht alkoholisches Hirsegetränk. Auf der Hochzeit seines Cousins verliebt er sich in die jüngere Schwester der Braut.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein großartiges Buch ...

  • Von rudirabe37 Am hilfreichsten 13.03.2016

Portrait of contemporary Istanbul

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.06.2016

interesting portrait of the turkish society, the story itself is rather boring though. Family saga with a happy end. Pamuk's earlier novels were much better.