PROFIL

Alice

  • 9
  • Rezensionen
  • 18
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 39
  • Bewertungen
  • Der Insasse

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 9 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.616
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.127
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.105

Zwei entsetzliche Kindermorde hat er bereits gestanden und die Berliner Polizei zu den grausam entstellten Leichen geführt. Doch jetzt schweigt der psychisch kranke Häftling auf Anraten seiner Anwältin. Die Polizei ist sich sicher: Er ist auch der Entführer des sechsjährigen Max, der seit drei Monaten spurlos verschwunden ist. Doch die Ermittler haben keine belastbaren Beweise, nur Indizien. Da macht ein Kommissar dem verzweifelten Vater ein unglaubliches Angebot: Er schleust ihn in den Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie ein, als falscher Patient, mit einer fingierten Krankenakte.

  • 2 out of 5 stars
  • Au, das war nicht wie erwartet

  • Von suse Am hilfreichsten 08.11.2018

Grundsätzlich gut, leider so wie immer...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.03.2019

Das Problem mit den Werken von fitzek ist, kennt man eines, kennt man alle. Obwohl die Story immer spannend und fesselnd ist, weiß man in Wahrheit schon zu Beginn, wie das Ganze in etwa ausgehen wird. Der Plot ist immer gleich.

Simon Jäger ist wie immer brilliant!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eine Handvoll Worte

  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 14 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.064
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.723
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.701

Spürst du die Liebe, auch wenn sie nach Jahren unausgesprochen bleibt? Luise Helm liest mit viel Herz den einfühlsamen Roman "Eine Handvoll Worte" der Erfolgsautorin Jojo Moyes. Zu diesem Hörbucherlebnis laden wir alle Träumer und Romantiker ein, für die Freude, aber auch Trauer zum Leben dazugehören. Sehr bewegend vermittelt Luise Helm die berührende Geschichte von wahren Liebenden.

  • 5 out of 5 stars
  • romatik pur

  • Von Roth Günter Am hilfreichsten 01.11.2013

Kitschig, schnulzig, wunderbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2018

Wundervolles Hörbuch. Tragisch romantische Geschichte, viel Herzschmerz und Kitsch ... mir hat's gefallen. Natürlich an manchen Stellen vorhersehbar, aber das stört mich an solchen Romanen nicht.
Sprecherin wie immer super!

  • Im Schatten das Licht

  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 15 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.027
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.840
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.831

Sarah und ihren Großvater Henri verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er Sarah und ihr Pferd, doch als Henri einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine Enkelin allein zurück. Natasha und ihren Mann Mac verbindet nur noch wenig. Die Ehe des einstigen Traumpaars ist gescheitert, doch bis das gemeinsame Haus verkauft ist, müssen sie sich arrangieren.

  • 2 out of 5 stars
  • der Anfang...

  • Von Veronika Am hilfreichsten 25.04.2017

Für Pferdefreunde...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.03.2017

...wie mich durchaus ein Vergnügen, für Nicht-Pferdemenschen vermutlich eher weniger. Eine schöne Geschichte über ein Mädchen und ihr Pferd, über die Reitkunst und über Liebevund Familie.
Trotzdem...leider neigt man dazu Frau Moyes immerzu mit ihrem unschlagbaren "Ein ganzes halbes Jahr" zu vergleichen und da kommt eben nichts ran.

  • Über uns der Himmel, unter uns das Meer

  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 13 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.044
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.849
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.851

Australien 1946. Sechshundert Frauen machen sich auf eine Reise ins Ungewisse. Ein Flugzeugträger soll sie nach England bringen, zu ihren Verlobten und Ehemännern - englische Soldaten, mit denen sie oft nur wenige Tage verbracht hatten, bevor der Krieg sie trennte. Unter den Frauen ist auch die Krankenschwester Frances.

  • 2 out of 5 stars
  • laaaaaaaaangwierig

  • Von tina kelm Am hilfreichsten 13.03.2016

War so lala...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.05.2016

Leider konnte ich mich für dieses Buch nur schwer begeistern.
Zwar finde ich, dass Personen und Situationen außerordentlich gut beschrieben werden....aber die Story an sich ist nicht besonders spannend. Die ersten zwei Drittel ziehen sich enorm, dann nimmt das ganze kurz an Fahrt auf...aber so wirklich begeistert war ich auch am Ende nicht.
Die Sprecherin ist toll ;)

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Nacht schreibt uns neu

  • Autor: Dani Atkins
  • Sprecher: Anna Carlsson
  • Spieldauer: 12 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 686
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 642
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 637

Emma macht sich bereit für ihren großen Tag. Die Wimperntusche in ihrer Hand zittert ein wenig, aber ein bisschen Nervosität ist ganz normal, oder? Beim Blick in den Spiegel tasten Emmas Finger automatisch nach der alten Narbe dicht unter ihrem Haaransatz. Das sichtbare Andenken an die Nacht, die ihr Leben verändert hat. Und nicht nur ihres.

  • 3 out of 5 stars
  • Schön, aber etwas langweilig

  • Von Alice Am hilfreichsten 20.02.2016

Schön, aber etwas langweilig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.02.2016

Ich hatte zuvor "Ein ganzes halbes Jahr" gehört und hab mich deswegen wieder an eine Liebesgeschichte gewagt.
Leider hatte dieses Buch weniger Tiefgang und eine etwas schleppende Handlung. Viele Abschnitte fand ich überflüssig, andere wiederum zu wenig ausgeführt. (SPOILER) Abgesehen von dem Autounfall am Anfang ist nicht viel Spannendes passiert. Mädchen trennt sich von Verlobten, verliebt sich in den Helden und steht ihrem Glück dabei selbst im Weg. (SPOILER ENDE)

An sich ist der Roman ganz nett geschrieben, die Figuren wirken authentisch und ihre Handlungen an den jeweiligen Charakter angepasst.
Die Sprecherin macht ihre Sache sehr gut.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich.darf.nicht.schlafen.

  • Autor: S. J. Watson
  • Sprecher: Andrea Sawatzki
  • Spieldauer: 7 Std. und 48 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 973
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 277
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 276

Ohne Erinnerung sind wir nichts. Stell dir vor, du verlierst sie immer wieder, sobald du einschläfst. Dein Name, deine Identität...

  • 5 out of 5 stars
  • Super...ist noch zu wenig

  • Von toddy65 Am hilfreichsten 11.11.2011

Spannend, aber vorhersehbar

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2016

Die Thematik von Amnsie fasziniert mich schon immer - die Geschichte hat mich auch von Anfang an mitgenommen. Hab das Hörbuch in wenigen Tagen (Nächten) durchgehört, also wirklich spannend geschrieben! Das Ende bzw die "Auflösung" des ganzen Rätsels war für mich aber schon recht früh klar und damit keine große Überraschung mehr.
Die Sprecherin hat mir grundsätzlich gut gefallen, jedoch konnte man die stimme ab und an nicht der richtigen Person zuordnen.

Insgesamt fand ich es aber sehr spannend, kann ich sehr empfehlen!

  • Sag, es tut dir leid

  • Joe O'Loughlins 8
  • Autor: Michael Robotham
  • Sprecher: Laura Maire, Johannes Steck
  • Spieldauer: 12 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.387
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.286
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.281

Atemlose Spannung, die unter die Haut geht: Joe O'Loughlins sechster Fall: Michael Robotham hat es wieder getan! Mit "Sag, es tut dir leid" hat er uns erneut einen hörenswerten Krimi der Meisterklasse geschenkt. Im sechsten Teil seiner Serie hat es der sympathische Psychologe Joe O'Loughlin mit zwei verschwundenen Mädchen und grausamen Morden zu tun.

  • 5 out of 5 stars
  • Erneut ein sehr guter Krimi von Michale Robotham

  • Von hoermalwieder Am hilfreichsten 02.11.2013

Sensationell gut!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.11.2015

Ich hab in der letzten Zeit einige Psychothriller, Krimis und dergleichen gelesen - aber keines davon kommt an dieses buch heran! Normalerweise durchschaue ich des Rätsels Lösung schnell und weiß, wer der Täter ist und wie das ganze zu Ende gehen wird. Nicht so hier!
Ich tappte ewig im Dunkeln und wurde bis zum Schluss auf falsche Fährten gelockt.
Die Geschichte ist spannend vom Anfang bis zum Schluss. Der Erzählstil ist brillant - abwechselnd die Sicht des Psychologen und des verschwundenen Mädchens. Die Sprecher haben eine tolle Leistung gebracht... Besonders "Pipers" Stimme fand ich großartig umgesetzt.
Kurzum: Ich war begeistert und bin es noch. Es wird schwer ein buch zu finden, welches an dieses dran kommt!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dein Wille geschehe

  • Joe O'Loughlins 4
  • Autor: Michael Robotham
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 7 Std. und 37 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 384
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 260
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 262

Der renommierte Psychotherapeut Joe O'Loughlin wird zu einem erschreckenden Vorfall gerufen: Im strömenden Regen steht eine Frau nackt auf der Clifton Bridge in Bristol...

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnde Spannung

  • Von Silke Adams-Matte Am hilfreichsten 21.01.2012

In Ordnung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.11.2015

Das Buch hat eine gute und fesselnde Erzählweise. Fans von Psychothrillern kommen durchaus auf ihre Kosten!
Der Sprecher ist unglaublich toll und bringt die verschiedenen Charaktere facettenreich rüber.
Leidet war die Geschichte für mich sehr durchschaubar. Geheimnisse oder falsche Fährten gab es für mich kaum. Mir war recht schnell klar, wer dahinter steckt und wie das ganze enden würde.

  • Die Bücherdiebin

  • Autor: Markus Zusak
  • Sprecher: Boris Aljinović
  • Spieldauer: 7 Std. und 41 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.702
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.212
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.212

Liesel lebt während des Zweiten Weltkrieges bei Pflegeeltern in der Himmelstraße in Molching, wo sie die Juden nach Dachau ziehen sieht und die Bombennächte über München erleidet. Das Mädchen überlebt, weil der Tod - in dieser Zeit beschäftigter denn je und Erzähler dieses außergewöhnlichen Romans - Liesel in sein Herz geschlossen hat. Sie und die Menschen aus der Himmelstraße.

  • 5 out of 5 stars
  • Kongenial vorgetragen; leider gekürzt

  • Von eusebiaeule Am hilfreichsten 17.08.2008

Leider sehr enttäuschend!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.10.2015

Kann die begeisterten Rezensionen nicht verstehen, ich fand es furchtbar langweilig!
Es dreht sich um ein Mädchen in der NS Zeit, um ihr Familie und Freunde. Und sie hat großes Interesse an Literatur. Tja, das wars dann auch schon!
Dass der Tod der Erzähler ist, kommt erst in den letzten Kapiteln ein wenig heraus. Die Erzählform an sich hat mir auch nicht gefallen. Ständig diese Aufzählungen.
Der Sprecher hat such bemüht und den Figuren auch wirklich Leben eingehaucht, die Story konnte er dadurch aber auch nicht mehr retten...