PROFIL

Sascha

  • 2
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen

Unglaublich gute Idee

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2014

Unglaublich gute Idee,

gut ausgeführt aber die Sache hat weit mehr Potential gehabt als die Autorin ausgeschöpft hat.
Gute Unterhaltung für junge und jungebliebene Hörer man bleibt dran und die Ermüdung die mich bei dem ein oder anderen HB erfasst hat blieb zum Glück aus.
Die Straßengöre und der Suizid-Warrior im Kampf gegen die Rebellen der Unterwelt - einer morbiden Ebene des Nicht-Seins - klingt erstmal konfus, fesselt aber sofort und lässt die mangelnde Tiefe (die dem Thema eigentlich gebührt) fast vergessen. Hier gilt probieren geht über studieren ......

Viel Spass beim Hören

Schlaflos in Liebenau

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2014

Ich gebe es ,zu dieses Buch hat mich geflashed !
In den ersten Minuten zaghaft schließlich mit solcher Gewalt das ich die halbe Nacht wach war.Die Summer-Szene im Wald z.B hatte mich so gepackt ,daß ich mit Paige durch den Wald gerannt bin.Gejagt durch die Finsternis, auf die Lichter der Stadt zu, mit dem Atem der Bestie im Nacken.Die Story ist fantastisch und ich kann die Fortsetzung kaum abwarten.Leider hat jede Rose ihre Dornen und bei 2 und 3 Durchgang werden kleine Storyfehler deutlich.Die mag aber jeder selber suchen groß ins Gewicht fallen sie meiner Meinung nach nicht.
Also Ohren auf Mädels der DL lohnt sich.... wer City of Bones oder Rubinrot mag ist hier auch nicht auf der falschen Spur.^^