PROFIL

Stefan

Oberbayern
  • 6
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen

Geniale Denkansätze

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.12.2019

Ein zumeist kurzweiliges Hörbuch mit zum Nachdenken anregenden Thesen aber auch überraschenden Fakten. Toller Sprecher. Absolut empfehlenswert!

Überraschend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2019

Leider geht das Hörbuch gleich mit dem Verweis auf Grafiken von beiliegenden pdf Dateien los.
Absolut hörenswert!! Ändert die Betrachtungsweise auf übernommene Einstellungen. Habe mir allerdings das Buch zusätzlich gekauft, da Fakten gesehen werden müssen. Daher ein Stern Abzug. Der Leser ist super.

Anders, genial und eindrucksvoll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2019

Die Geschichte eines Lebemannes, der zu Anselm Grün findet und sich zu einem Traumchef mausert, dem das Wohlergehen seiner Mitarbeiter/innen am Herzen liegt, war für mich äußerst spannend und inspiriered!
Der Leser brachte es sehr eindrucksvoll in meine Ohren.
Eigentlich wollte ich überall 5 Sterne geben. Aber wegen der sehr langen Schilderung der Entführung und doch auch häufigem Klopfen auf die eigene Schulter, habe ich der Geschichte einen Stern abgezogen.
Zum Nacharbeiten habe ich mir auch die Kindleversion besorgt.
Fazit: lesens- und hörenswert insbesondere für Führungskräfte!!!!!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Leider andere Erwartung <br />

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2019

Sprecher sehr gewöhnungsbedürftig. Titel sollte eher lauten “Erzählungen aus meinem Leben“. Trotzdem interessant und hörenswert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Einfach erfrischend

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2013

Die Geschichte hat einen nachdenklichen Hintergrund (was würde ich in meinem Leben anders machen, wenn ich nochmal leben dürfte). Dieser wurde allerdings in eine erfrischende Rahmenhandlung verpackt. Gelesen wurde spitzenmäßig! => einfach anhören, genießen und oft schmunzeln.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Spannende Geschichte, aber gehetzt gesprochen

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2013

Wie alle Dan Brown Romane ist nicht nur die Handlung spannend, sondern auch die Hintergrundinformationen. Dadurch wird die Geschichte, trotz der Länge, kurzweilig. Der Sprecher könnte aber gerne mal ein paar Gänge zurücknehmen, er spricht schnell und gehetzt - und das leider die ganzen 16 Stunden lang. 5 Sterne für den Roman, 3 für den Sprecher macht 4 in der Gesamtbewertung.