PROFIL

Alexander

  • 5
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Narr

  • Sina und Wagner 2
  • Autor: Gerd Schilddorfer, David Weiss
  • Sprecher: Wolfgang Wagner
  • Spieldauer: 23 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 949
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 908
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 904

Düster, spannend, atemlos. Ein grausamer Mord, ein Kreuz mit geheimnisvollen Symbolen steht nicht weit vom Tatort entfernt. Es ist Georg Sina, der die Leiche entdeckt. In den nächsten zwei Tagen werden Mitglieder der österreichischen Regierung systematisch ermordet.

  • 5 out of 5 stars
  • oberste liga. unbedingt empfehlenswert!

  • Von stoffl Am hilfreichsten 17.08.2015

langatmig, stellenweise einfach nur langweilig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2017

Sina und Wagner arbeiten bis weit über die Hälfte gar nicht zusammen. Die Geschichte könnte interessant sein, das Buch wird leider künstlich in die Länge gezogen. Wie bei jedem Schilddörfer wird jede noch so unbedeutende Person bis ins Detail vorgestellt. Auch hier kommt der berühmte Generator wieder ins Spiel, Redewendungen und Darstellungen (imaginäre staubkörner vom Anzug) werden permanent wiederholt. Stellenweise ist das Buch rassistisch (Taxifahrer sind immer Türken und hören immer anatolische Musik die wie Katzenjammer klingt). Das war nach 4 Schildörfern wirklich mein letztes, es ist den Credit nicht wert, vielleicht einen halben.

  • Blackout

  • Morgen ist es zu spät
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 22 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13.141
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10.569
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 10.582

Überleben in der Dunkelheit - Marc Elsbergs Thriller "Blackout": Als in ganz Europa die Stromnetze zusammenbrechen, stehen die Menschen vor dem Kampf ums Überleben. Der italienische Informatiker Piero Manzano gerät unter Verdacht. Dabei ist er selbst auf der Suche nach den Verantwortlichen. Auch Europol-Kommissar Bollard kämpft gegen die Hacker, die anscheinend für den Angriff verantwortlich sind.

  • 4 out of 5 stars
  • In Europa geht das Licht aus

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 18.04.2012

Ich hatte fast einen Blackout

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.03.2017

Der Sprecher geht ja mal gar nicht!! Jede Person hat eine andere Stimmlage, jeder Akzent wird von Herrn Groth ausgesprochen - aber Deutsch! Also Amerikanisches Englisch als auf Deutsch oder Französisch, Italienisch und so weiter. Das ist nur sehr sehr schwer zu ertragen. Die Story an sich ist interessant, aber mindestens 500 Seiten zu lang! Ewig lange Konferenzen und Technische Informationen, hätte ich dafür nicht bezahlt hätte ich es nicht weitergelesen, so aber hab ich mich gezwungen. Kann es nicht weiterempfehlen.

  • Satori

  • Autor: Don Winslow
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 13 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 271
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 207
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 205

1951: Die CIA, die Nikolai Hel inhaftiert und gefoltert hat, macht ihm ein Angebot: Seine Freiheit gegen den Tod des sowjetischen Botschafters in Peking...

  • 5 out of 5 stars
  • Wie im Film

  • Von A. Wunsch Am hilfreichsten 07.02.2012

Tolle Geschichte, Toller Sprecher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.03.2017

Einfach sehr gutes Buch, hatte von Winslow nichts anderes erwartet. Der Sprecher ist Top! Hoffe Audible hat auch bald Shibumi auf Deutsch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Falsch

  • John Finch 1
  • Autor: Gerd Schilddorfer
  • Sprecher: Wolfgang Wagner
  • Spieldauer: 20 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.703
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.598
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.607

Ein blutiger Überfall im kolumbianischen Dschungel. Drei kodierte Botschaften, von Brieftauben in die Welt getragen. Ein Vermögen als Lohn für die Entschlüsselung der Nachrichten... Der Abenteurer und Pilot John Finch macht sich in Begleitung der attraktiven Fiona Klausner und einer bunt zusammengewürfelten Truppe auf den Weg nach Europa, um ein spektakuläres Geheimnis aus der Nazizeit zu ergründen. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen übermächtige Gegner.

  • 5 out of 5 stars
  • Falsch? Nee, richtig!!

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 06.07.2014

Wieder mal Typisch Schilddörfer

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.03.2017

Ich habe mir einen Ruck gegeben und nach dem Buch mit den Templern dieses hier gekauft. Die Story ist besser als das andere Buch, hat aber die gleichen Schwächen. Es wird jede noch so unbedeutende Person mit einer Biographie versehen, warum? Dann gibt es Teile des Buchs die zur Story absolut nichts beitragen, gleich am Anfang mit den Diamanten und dann in der Mitte des Buchs mit den Russen. Das hat alles mit der gesamten Geschichte nichts zu tun und wurde meiner Meinung nach nur als Platzhalter genutzt um das Buch länger zu machen. Weiterhin verwendet Schilddörfer wieder mal seinen "Satzgenerator". Cumulus Wolken kommen ständig vor oder "er lächelte, aber das Lächeln erreichte seine Augen nicht" wird auch immer wieder durchgekaut. Ich denke Herr Schilddörfer hat hier eine relativ gute Software am Werk die seine Bücher so schnell zusammensetzt.

Für einen halben Credit würde ich das Buch weiterempfehlen, aber spart euch die 9.90EUR

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Nostradamus-Coup

  • John Finch 3
  • Autor: Gerd Schilddorfer
  • Sprecher: Wolfgang Wagner
  • Spieldauer: 20 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.513
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.425
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.422

Die Prophezeiungen des Nostradamus sind auch heute noch kryptisch. Als dem raubeinigen Piloten John Finch ein Notizbuch mit verschlüsselten Texten und der Fotografie eines Gemäldes in die Hände fällt, ahnt er nicht, dass es ihn auf die Spur genau dieser Prophezeiungen führt. Und dass sie ein Geheimnis bergen, das so spektakulär und atemberaubend ist, dass John sich bald auf einer gefährlichen Verfolgungsjagd quer durch Afrika und Europa befindet.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend

  • Von biba Am hilfreichsten 22.02.2017

Interessante Geschichte aber ...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2017

Was hat Ihnen am meisten an Der Nostradamus-Coup gefallen? Was am wenigsten?

Die Story war ok, die Dialoge waren grausam. Ich habe aufgehört zu zählen wie oft der Autor "er war nicht amused" verwendet hat. Überhaupt werden immer die selben Englischen Begriffe verwendet. Dann wird auch jeder noch so unbedeutende Protagonist bis ins Detail erklärt - unnötig