PROFIL

Nina

  • 1
  • Rezension
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen
  • Das Haus der Mädchen

  • Autor: Andreas Winkelmann
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 9 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 761
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 717
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 715

Schweig, um zu leben. Leni kommt nach Hamburg, um dort ein Praktikum zu machen. Über eine Zimmervermittlung mietet sie sich in einer Villa am Kanal ein. Schnell freundet sie sich mit ihrer Zimmernachbarin an - aber die ist am nächsten Morgen spurlos verschwunden. Weil ihr das merkwürdig vorkommt, sucht sie nach ihr. Freddy Förster, früher erfolgreicher Geschäftsmann, ist inzwischen auf der Straße gelandet. Zufällig beobachtet er, wie jemand einen Mann am Steuer seines Autos erschießt. Um nicht zum nächsten Opfer zu werden, sucht er den Mörder.

  • 3 out of 5 stars
  • Für einen Winkelmann enttäuschend

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 28.02.2019

Absolut Empfehlenswert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2019

Super spannend vom Anfang bis zum Ende!
Tolle Sprecher. Ich habe es in jeder freien Minute gehört. Empfehlenswert!