PROFIL

M. Steinkamp

Würzburg
  • 6
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 170
  • Bewertungen

Ansprechend mit Luft nach oben

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.02.2017

Die Story gefällt, insbesondere die sich langsam offenbarenden Verknüpfungen.
Der Sprecher ist jedoch ausbaufähig; ein "Roboter-MHN", Namen falsch ausgesprochen... Hintergrundwissen zu StarTrek fehlt!
Und etwas mehr Vielfalt in der Sprachgestaltung täte gut.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Hau-drauf-Krimi mit Gesellschaftskritik

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.04.2015

Alles in allem ein Reacher-Roman, wie ich sie kenne. Überraschend jedoch die sehr deutliche Kritik an der US-amerikanischen Kriegspolitik und der politischen Trägheit der Bürger.

Clancy-Klassiker mit kleinsten Schwächen

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2012

"Jagd auf roter Oktober" ist fast schon ein Klassiker unter den Clancy-Romanen. Zwar kannte ich die Story schon, dennoch war wieder ein spannendes Vergnügen, das Buch zu hören.
Frank Arnold als Sprecher ist bereits von anderen Clancy-Hörbuchern bekannt und macht seine Sache gewohnt gut.
Lediglich die Übersetzung zeigt gelegentlich irritierende Schwächen. Warum zum Beispiel wird ein Botschafter mit "Mr. Ambassador" angesprochen, statt es mit "Herr Botschafter" zu übersetzen? Ähnliches findet man wiederholt.

Unbetroffen davon, ist dieses Hörbuch wiedereinmal zu empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Absolut unterhaltsam!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.08.2011

Es ist schon lange her, dass ich "Die Gefährten" gelesen habe, umso schöner war hier das Hörerlebnis. Der Sprecher ist hervorragend und dass es sich um "Gandalf" handelt, gibt einem das Gefühl, man würde am Lagerfeuer sitzen und eine spannende Geschichte erzählt bekommen.
Ich bin kein solcher Experte, dass ich hinsichtlich der Übersetzung mitreden könnte - mir hat es gefallen :)

Absolut empfehlenswert!

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Nicht nur für Historien-Fans

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2011

Historische Romane gehören normalerweise nicht zu meinem bevorzugten Lese- bzw. Hörstoff, aber für dieses Buch habe ich gerne eine Ausnahme gemacht.
Nach anfänglich leichten Längen hat sich die Handlung spannend entwickelt und ich konnte es kaum abwarten, bei nächster Gelegenheit weiterzuhören.
Der Sprecher bringt die Charaktere gut und differenziert rüber, so dass es Spaß macht, ihm zuzuhören.
Aufgrund des guten Anteils an Science Fiction, der gelungen mit dem Thema kombiniert wurde, ist der Roman durchaus nicht nur etwas für Historienfans.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Überraschend gut

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2008

Schlechte Erfahrungen mit Detlev Bierstedt als Leser in einer anderen Buchreihe ließen mich skeptisch sein, aber diese Reihe hat mich gepackt. Befürchtete ich anfangs zu viel Ähnlichkeit mit einer anderen 'Drachengeschichte' - Mensch findet Ei, Drache schlüpft, alles verändert sich - wurde ich eines Besseren gelehrt. Spannende, kurzweilige Geschichte mit einem überzeugenden Sprecher.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich