PROFIL

Rita Book

  • 8
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen
  • The Thirteenth Princess

  • Autor: Diane Zahler
  • Sprecher: Jenna Lamia
  • Spieldauer: 5 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2

Zita is not an ordinary servant girl—she’s the13th daughter of a king who wanted only sons. When she was born, Zita’s father banished her to the servants’ quarters to work in the kitchens, where she can only communicate with her royal sisters in secret. Then, after Zita’s 12th birthday, the princesses all fall mysteriously ill. The only clue is their strangely worn and tattered shoes. With the help of her friends, Zita follows her bewitched sisters into a magical world of endless dancing and dreams.

  • 5 out of 5 stars
  • my 5year old loves it.

  • Von Musekissed Am hilfreichsten 28.01.2015

Schöne Neuversion eines Märchens

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.11.2013

"The Thirteens Princess" handelt von dem Dienstmädchen Zita. Zita lebt und arbeitet mit bei den Dienstboten und der Köchin von ihrer Herkunft weiß sie nichts, bis sie erfährt, dass sie in Wahrheit die 13. Tochter des Königs ist. Die Königin ist bei ihrer Geburt gestorben und da der König neben seiner Trauer erbost war NOCH ein Mädchen bekommen zu haben, hat er Zita als Baby verstoßen. Zita hat nicht gelitten, aber natürlich ist sie ganz anders als ihre royalen Schwestern aufgewachsen. Jetzt da Zita die Wahrheit weiß freundet sie sich mit ihnen heimlich an. Doch irgendetwas stimmt mit ihrer Familie nicht. Ihre Schwestern bringen vor Prinzen, die anreisen, um vielleicht eine von ihnen zu heiraten, kein Wort heraus. Schließlich werden die zwölf Mädchen immer schwächer. Jeden Morgen werden in ihren Gemächern zwölf zertanzte Schuhe entdeckt. Es muss ein Fluch auf ihnen liegen. Wer ist bloß der Zauberer am Schloss, wo doch seit der Geburt von Zitas erster Schwester Zauberer und Hexen verboten wurden? Gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem Stalljungen Breckin, versucht Zita ihren Schwestern zu helfen und den Bösewicht zu entlarven.


"The Thirteenth Princess" erzählt das Märchen "Die zertanzten Schuhe" mit einigen besonderen Twists. Denn die Idee eine dreizehnte Prinzessin zu erfinden, die als Magd aufwächst und versucht ihren Schwestern zu helfen, ist sehr interessant und baut die Grundhandlung weiter aus, so dass ein schöner Jugendroman für Mädchen zwischen 9 und 13 Jahren herausgekommen ist. Ältere Hörer/Leser werden die Geschichte nicht aufregend genug finden und außerdem ist die Lösung etwas vorhersehbar. Wenn man sich aber in eine schöne Märchengeschichte hineinversetzen lassen will und gerne Geschichten für jüngere Leser mag, dann gefällt auch Hören jeden Alters dieses Hörbuch. Die Sprecherin Jenna Lamia ist eine meine Lieblingssprecherinnen. Sie spricht sehr authentisch kindliche Figuren und hat eine unheimlich junge Stimme. Bei dieser Ich-Erzählung eines 12-jährigen Mädchens ist sie die perfekte Wahl! Jenna Lamia kann dramatisch und spannend Texte interpretieren und es gelingt ihr auch viele der Nebencharaktere in Dialogszenen gut zu interpretieren.

  • The Hunger Games

  • Autor: Suzanne Collins
  • Sprecher: Carolyn McCormick
  • Spieldauer: 11 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 776
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 486
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 485

Could you survive on your own, in the wild, with everyone out to make sure you don't live to see the morning? In the ruins of a place once known as North America lies the nation of Panem, a shining Capitol surrounded by 12 outlying districts. The Capitol is harsh and cruel and keeps the districts in line by forcing them all to send one boy and one girl between the ages of 12 and 18 to participate in the annual Hunger Games, a fight to the death on live TV.

  • 5 out of 5 stars
  • Starke Trilogie

  • Von learlet Am hilfreichsten 09.02.2011

Ein großartiges, absolut fesselndes Hörbuch!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2010

"The Hunger Games" ist einfach großartig und das Hörbuch ist für mich eines der besten Hörbücher seit Langem. Ich überhaupt nicht mehr aufhören es zu hören und blieb jeden Abend bis spät nachts wach. Unglaublich fesselnd, zum Mitfiebern und Nachdenken ist die Handlung. Suzanne Collins kann einen wirklich in den Bann ziehen. Empfohlen habe Ich das Buch schon mehreren Leuten, die wirklich alle begeistert waren. Nach Beendigung des zweiten Teils wird auch klar, dass vieles in den Büchern noch eine weitere Bedeutung hat und Suzanne Collins ihr Publikum im dritten und letzten Band "Mockingjay" (erscheint am 24.8.2010) auf jeden Fall überraschen und schockieren wird. Die Bücher laden auch zum Spekulieren ein und erinnern mich deshalb auch an das Leseerlebnis der Harry Potter Serie.

Zum Inhalt will ich wenig sagen, denn ich wusste bevor ich das Buch anfing praktisch nichts vom Inhalt und so war alles sehr spannend. Ich empfehle jedem, der neugierig ist, es einfach anzufangen. Die Sprecherin Carolyn McCormick zieht den Hörer in den Bann, trotz ein paar Kritikpunkten. Einige Figuren sind etwas albern gelesen und gerade der Anfang des Buches ist gewöhnungsbedürftig, weil die Hauptfigur, aus deren Sicht das Buch geschrieben ist, erst 16 ist. Dennoch ist das Hörbuch super und, wie gesagt, einmal angefangen, kann man nicht aufhören.

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Catching Fire

  • Hunger Games, Book 2
  • Autor: Suzanne Collins
  • Sprecher: Carolyn McCormick
  • Spieldauer: 11 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 671
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 402
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 402

Katniss Everdeen continues to struggle to protect herself and her family from the Capitol in this second novel from the best-selling Hunger Games trilogy.

  • 5 out of 5 stars
  • Super! Ein Hörbuch, das man nicht aufhören kann zu hören!

  • Von Rita Book Am hilfreichsten 05.04.2010

Super! Ein Hörbuch, das man nicht aufhören kann zu hören!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2010

"Catching Fire" ist genauso fesselnd wie "The Hunger Games". Einmal angefangen, kann man praktisch nichts mehr anderes machen, als zuzuhören. Besonders empfehlen kann ich diese Hörbücher für nervige Fahrten oder beim Warten. Die Sprecherin Carolyn McCormick liest wieder gut. Einige Figuren sind ein wenig albern interpretiert wie Katniss Make Up Leute oder auch Effie, andere hat sie aber gut hinbekommen. Ihre Erzählerstimme (also Katniss Stimme) ist manchmal etwas altbacken, dafür dass Katniss nur 16 ist, aber dennoch kann man allem gut folgen und man vergisst bei der spannenden Handlungen schnell die Erzählerstimme.

Der zweite Teil der Reihe ist wieder toll und ein MUSS, wenn man Teil 1 gut findet. Diesmal lernt man mehr über Panem im Ganzen und das Drama in Katniss Leben spitzt sich zu. Ich will eigentlich nichts über den Inhalt sagen, denn am besten ist es rein gar nichts zu wissen, wenn man die Geschichte hört. Nur soviel: Ich kann gar nicht mehr auf den 24.8.2010 warten, denn dann kommt der dritten und letzte Teil "Mockingjay" raus. Ich hoffe, dass man dieses Hörbuch auf audible.de dann downloaden kann.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Chosen One

  • A Novel
  • Autor: Carol Lynch Williams
  • Sprecher: Jenna Lamia
  • Spieldauer: 5 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1

Thirteen-year-old Kyra has grown up in an isolated polygamous community without questioning her father's three wives and her 20 brothers and sisters. Or at least without questioning them much - if you don't count her secret visits to the Mobile Library on Wheels to read forbidden books, or her meetings with the boy she hopes to choose for herself instead of having a man chosen for her.

  • 3 out of 5 stars
  • Ich hatte mehr erwartet

  • Von Sanne Am hilfreichsten 23.06.2010

Großartig!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.01.2010

"The Chosen One" ist ein großartiges Hörbuch super gelesen von der Schauspielerin Jenna Lamia. Sie hört sich so jung an (und dabei ist sie Mitte 30). Sie kann jedenfalls die junge Hauptfigur unglaublich gut lesen. Die Geschichte handelt von einer 13 Jährigen, die in einer Sekte aufwächst. Die Männer können mehrere Frauen haben und neuerdings hat sich die Unart verbreitet, dass diese Ehefrauen immer jünger werden. So kommt es, dass Kyras Onkel sie heiraten will.
"The Chosen One" ist eine eindringliche, spannende, berührende Geschichte mit einigen grausamen. dramatischen aber auch schönen Momenten. Sehr zu empfehlen!

  • Envy

  • A Luxe Novel
  • Autor: Anna Godbersen
  • Sprecher: Nina Siemaszko
  • Spieldauer: 9 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

Two months after Elizabeth Holland's dramatic homecoming, Manhattan eagerly awaits her return to the pinnacle of society. When Elizabeth refuses to rejoin her sister Diana's side, however, those watching New York's favorite family begin to suspect that all is not as it seems behind the stately doors of No. 17 Gramercy Park South.

  • 5 out of 5 stars
  • dritter Teil der tollen Reihe über die New York High Society im 19. Jh

  • Von Rita Book Am hilfreichsten 27.10.2009

dritter Teil der tollen Reihe über die New York High Society im 19. Jh

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2009

Mir hat der dritte Teil wieder großartig gefallen, Man kann dem Hörbuch wunderbar folgen und will unbedingt wissen, wie es weitergeht. Diesmal verreisen Penelope, Elizabeth, Diana, Henry etc. New York und verbringen einen Urlaub in Florida. Ich fand's spannend neben der Fortführung der skandalträchtigen Geschichte mal darüber zu lesen, wie damals in Urlaub gefahren wurde. Auch merkt man dem dritten Teil an, dass sich die Geschichte eben auch zu einer Umbruchzeit in der New Yorker Gesellschaft spielt. Man merkt, dass die Figuren kurz vor der Moderne stehen. ich bin so gespannt auf den vierten Teil, der die Reihe abschließen wird. Ein wenig endet "Envy" nämlich auch auf einen Cliffhanger!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Rumors

  • A Luxe Novel
  • Autor: Anna Godbersen
  • Sprecher: Nina Siemaszko
  • Spieldauer: 9 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

All eyes are on those closest to the dearly departed: her mischievous sister, Diana, now the family's only hope for redemption; New York's most notorious cad, Henry Schoon-maker, the flame Elizabeth never extinguished; the seductive Penelope Hayes, poised to claim all that her best friend left behind including Henry; even Elizabeth's scheming former maid, Lina Broud, who discovers that while money matters and breeding counts, gossip is the new currency.<

  • 5 out of 5 stars
  • zweiter Teil einer super historischen Junge Erwachsene Serie

  • Von Rita Book Am hilfreichsten 27.10.2009

zweiter Teil einer super historischen Junge Erwachsene Serie

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2009

"Rumors" führt die Geschichte weiter. Und ich muss sagen, dass mir der zweite Teil besser gefallen hat als der erste. Der erste war schon ziemlich gut, aber die Figuren wirkten mehr wie Marionetten. Nun im zweiten Teil beginnen sie richig zu leben. Anna Godbersen hat eine großartige Serie geschrieben, die ebenso großartig als ungekürtzte Hörbuchfassung produziert wurde. Wenn man sich einmal eingehört hat, mag man gar nicht mehr aufhören!

  • The Luxe

  • Autor: Anna Godbersen
  • Sprecher: Nina Siemaszko
  • Spieldauer: 9 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

Beautiful sisters Elizabeth and Diana Holland rule Manhattan's social scene. Or so it appears. When the girls discover their status among New York City's elite is far from secure, suddenly everyone from the backstabbing socialite Penelope Hayes, to the debonair bachelor Henry Schoonmaker, to the spiteful maid Lina Broud threatens Elizabeth's and Diana's golden future. With the fate of the Hollands resting on her shoulders, Elizabeth must choose between family duty and true love.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Auftakt zu einer tollen Serie!

  • Von Rita Book Am hilfreichsten 27.10.2009

Super Auftakt zu einer tollen Serie!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2009

Ein toller Roman und Auftakt zu einer Serie. Die Serie ist eindeutig "Gossip Girl" meets the 19th century und somit eine Jugendbuchserie. Sie spielt in New York 1899 und handelt von einigen reichen Elite-Familien. Es geht um arrangierte Ehen, Affairen, Neid, Missgunst, Skandale, Gerüchte, Bälle, Gesellschaft und die jungen Protagonistinnen sind zwischen 16 und 19 Jahren und stehen kurz vor dem richtigen Erwachsenleben, das damal viel früher begann. Der Ton der Bücher ist ironisch und auf alt gemacht. Eigentlich wollte ich die Bücher immer lesen, aber die Hörbücher gelesen von Nina Siemaszko soo viel spannender und entspannender. Ich habe mich ehrlcih gesagt mit der auf alt gemachten Sprache schwergetan und bin dankbar, dass es diese tollen, ungekürzten Lesungen gibt!

  • The Disreputable History of Frankie Landau-Banks

  • Autor: E. Lockhart
  • Sprecher: Tanya Eby Sirois
  • Spieldauer: 6 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1

Frankie Laundau-Banks is no longer the kind of girl to take "no" for an answer. Especially when "no" means she's excluded from her boyfriend's all-male secret society. Not when her ex boyfriend shows up in the strangest of places. Not when she knows she's smarter than any of them.

  • 5 out of 5 stars
  • Intelligente Teenagerkomödie. Unbedingt hören!

  • Von Rita Book Am hilfreichsten 01.08.2009

Intelligente Teenagerkomödie. Unbedingt hören!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.08.2009

Mir hat dieses Hörbuch sehr gut gefallen. Die Sprecherin Tanya Eby Sirois hat eine tolle Arbeit geleistet und liest das Buch angenehm, unterhaltsam und witzig. Sie trifft den Ton der Charaktere durchweg richtig und auch der sarkastische Erzähler wird von ihr gut gemeistert.
Frankie Landau-Banks geht auf ein Elite-Internat, auf dem sie in ihrem ersten Jahr ein ziemlich unbeachtetes Leben geführt hat. Sie hatte zwar Freunde, ist sehr gut in der Schule und war keine vollkommene Außenseiterin, aber es passierte auch nichts Spektakuläres für sie. Ihre Familie nennt sie sogar Bunny-Rabbit und sie gilt bei allen als kleines Nice-Girl. Nun im neuen Schuljahr kommt Frankie mit dem reichen, beliebten und gutaussehenden Matthew Livingston zusammen. Er scheint wirklich verliebt in sie zu sein und sie ist sehr glücklich mit ihm. Frankie ist allerdings auch ziemlich schlau und bemerkt bald ihren inneren Zwiespalt, ein hübsches, nettes Mädchen an seiner Seite zu sein und eigentlich gegen diesen für sie zu simplen und machtlosen Status an Matthews Seite rebellieren zu wollen. Außerdem stört sie, dass Matthew ständig mit seinen Freunden rumhängen muss und manchmal, ganz plötzlich mit ihnen etwas unternimmt. Eines Tages beschließt Frankie ihm zu folgen und entdeckt, dass Matthew in einer Schülerverbindung ist. Frankie stört sich an diesem chauvinistischen, elitären Kreis, aus dem sie als Mädchen grundsätzlich ausgeschlossen ist. Mit ihrem Ehrgeiz, Gerissenheit und Kreativität heckt sie einen Plan aus, um die heimliche Anführerin der Gruppe zu werden.
E. Lockhart hat ein sehr intelligentes und auch anspruchvolles Jugendbuch geschrieben über das Erwachsenwerden, zu sich selbst stehen und Selbstbewusstsein. Es wird, denke ich, nicht jeden Leser ansprechen, aber diejenigen, die Ironie, gute Wortwahl und eine ein wenig versteckte feministische Geschichte mögen, werden von Frankie Landau-Banks begeistert sein!