PROFIL

SW

  • 12
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 174
  • Bewertungen
  • Der letzte Aufguss

  • Eine tödliche Teatime
  • Autor: Carsten Sebastian Henn
  • Sprecher: Carsten Sebastian Henn
  • Spieldauer: 10 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 94
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 87
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 87

Ein schöner Tod ist das nicht: Eingelegt in Darjeelingtee - so findet man die Leichen zweier Cambridge-Professoren. Dies ist ein Fall für Feinschmecker Bietigheim! Der Lehrstuhl für Kulinaristik in Cambridge scheint unter einem schlechten Stern zu stehen, aber Adalbert Bietigheim lässt sich nicht abschrecken und übernimmt die Professur, um herauszufinden, wer die beiden Kollegen auf dem Gewissen hat.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach köstlich

  • Von Karen Johannsen Am hilfreichsten 04.04.2019

Großartig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.04.2019

Hat mir sehr gut gefallen, klasse Charaktere, witzig, gut gelesen. Hoffentlich gibts bald mehr davon.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Grünblatt & Silberbart 1-3

  • Autor: Tom Flambard
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 5 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 553
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 525
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 524

Wer in der Stadt der Türme ein heikles Problem lösen muss, der engagiert das vielleicht skurrilste Ermittlerduo, von der die Fantasyliteratur je gehört hat: den stark übergewichtigen, humorresistenten Zwerg Colin Silberbart und seinen deutlich leichtfüßigeren und ziemlich nichtsnutzigen elbischen Kompagnon Flynn Grünblatt. Gemeinsam spüren die beiden vermisste Personen auf, befreien unglückliche Abenteurer von magischen Flüchen oder beschaffen verschwundene Gegenstände wieder. Sie übernehmen jeden Auftrag - vorausgesetzt, es geht nicht um Drachen oder unterirdische Verliese.

  • 5 out of 5 stars
  • Erfreulicher Fantasy-Krimispass

  • Von Christian Esch Am hilfreichsten 16.05.2019

Ganz toll!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.04.2019

Bitte mehr davon, ganz tolle Geschichte! Musste zwischendurch richtig lachen, coole Charaktere, spannend, Sprecher passt perfekt zu diesem Hörbuch.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Je tiefer man gräbt. Ein Cornwall-Krimi

  • Mags Blake 1
  • Autor: Mary Ann Fox
  • Sprecher: Demet Fey
  • Spieldauer: 5 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 108
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 108

Mags Blake, ihres Zeichens Gärtnerin, genießt den Mai in Cornwall. Sie bekommt den Auftrag, am Tag der offenen Tür in Shelter Gardens, einem Landschaftsgarten aus dem 19. Jahrhundert, Besucher herumzuführen. Alles kein Problem - doch dann gräbt Mags, durch die ungewöhnliche Färbung der Blüten neugierig geworden, im Hortensiental des Gartens etwas zu tief und stößt dabei auf menschliche Knochen. Schnell wird klar, dass es sich um die Überreste von Emily Franklin, der Verlobten von Thomas Williams, dem zukünftigen Erben von Shelter Gardens, handelt.

  • 3 out of 5 stars
  • ganz nett

  • Von reusch Am hilfreichsten 02.04.2019

Feiner Cosy-Crime

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2019

Bitte mehr davon!
Angenehme Sprecherin, schön gezeichnete Charaktere, macht Lust auf Cornwall-Urlaub.
Freu mich auf den nächsten Teil.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tödlicher Lavendel

  • Ein Leon-Ritter-Krimi 1
  • Autor: Remy Eyssen
  • Sprecher: Sascha Tschorn
  • Spieldauer: 11 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 778
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 740
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 742

Eigentlich hatte sich Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter auf einen entspannten Job in der Sonne gefreut. Doch kaum im Örtchen Lavandou angekommen, liegt schon sein erster Fall auf dem Tisch. Ein Mädchenmörder geht in der Provence um und alle Spuren laufen scheinbar ins Leere. Leon Ritter, ein Mann mit großem Sinn für Ordnung und Details, versucht die Ermittelungen voranzutreiben. Doch die südfranzösischen Kollegen ermitteln anders. Als die Tochter seiner Kollegin Isabelle Morell entführt wird, wird es heiß in Lavandou, sehr heiß sogar. Und Ritter merkt zu spät, dass auch sein eigenes Urteilsvermögen getrübt ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Geschichte, sehr gut erzählt!

  • Von KiLe Am hilfreichsten 18.08.2018

Zu dick aufgetragen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.07.2018

Die Geschichte ist ja prinzipiell nicht so schlecht, aber insgesamt ist das alles wohl zu dick aufgetragen. Das ist weniger ein Krimi als ein Roman/Actionthriller. Ausländerfeindlichkeit, Korruption, Mord, Entführung, Feuer...usw..Als wolle der Autor alles unterbringen. Da wäre meiner Meinung weniger mehr gewesen. Auch die fürchterliche Fäkalsprache war zwischendurch kaum auszuhalten..nur der Sprecher, der seine Sache wirklich gut gemacht hat, ließ mich bis zum Ende durchhalten. Zum Schluss überschlagen sich die Ereignisse und das war dann gar nicht mehr glaubwürdig.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mord im Gurkenbeet

  • Flavia de Luce 1
  • Autor: Alan Bradley
  • Sprecher: Andrea Sawatzki
  • Spieldauer: 6 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 498
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 241
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 239

Flavia ist zwar erst elf, hat es aber faustdick hinter den Ohren bzw. in ihrem Labor. Die Leidenschaft der klugen Kleinen gilt nämlich der Chemie...

  • 5 out of 5 stars
  • Dauergrinsen garantiert!

  • Von klappentexterin Am hilfreichsten 23.06.2010

Außergewöhnlich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2018

Was für eine wundervolle Geschichte, was für ein außergewöhnliches Mädchen. Ich bin total eingetaucht in die Welt von Flavia.
Andrea Sawatzki macht das als Sprecherin großartig, ich freue mich auf die nächsten Teile.

  • Der doppelte Monet

  • Tee? Kaffee? Mord! 1
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.107
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.936
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.926

Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist die reizende alte Miss Beresford aus Earlsraven dement oder bei ihr zu Hause geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Doch was hat Nathalie damit zu tun? Die junge Frau ist gerade eben erst von Liverpool ins beschauliche Earlsraven gezogen, um das Erbe ihrer Tante anzutreten: den Pub "The Black Feather". Als Miss Beresford jedoch in ihrem Garten eine Leiche entdeckt, beginnt Nathalie gemeinsam mit ihrer Köchin Louise zu ermitteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Macht Lust auf mehr

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 16.06.2018

Sehr fein..cosy crime

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2018

Gefällt mir sehr, leider viel zu kurz..
Auf jeden Fall macht es neugierig..
bitte mehr davon.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Spur der Schatten. Ein Portugal-Krimi

  • Lost in Fuseta 2
  • Autor: Gil Ribeiro
  • Sprecher: Andreas Pietschmann
  • Spieldauer: 10 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 958
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 916
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 911

"Ich habe das Gefühl, ich bin jetzt angekommen", hatte Leander Lost, schwer verletzt, aber glücklich, seinen portugiesischen Kollegen nach ihrem ersten erfolgreich gelösten Fall gesagt. Nun stürzt sich der schlaksige deutsche Kommissar und Asperger-Autist gemeinsam mit Graciana Rosado und Carlos Estevez in die Ermittlungen um eine ermordete Kollegin - nicht zuletzt, weil er fasziniert ist von der Tochter der Toten, die ähnlich eigenwillig auf die Welt blickt, wie er. Die Zeugenbefragungen führen das Trio auf die Spur einer politischen Aktivistin aus Angola, deren Aufenthalt in der ehemaligen Kolonialmacht Portugal sogar das Innen ministerium aufschreckt.

  • 5 out of 5 stars
  • Mehr davon!

  • Von Eva Am hilfreichsten 22.04.2018

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2018

Großartig! Einfach nur großartig.
Leander Lost muss man einfach ins Herz schließen.
Eines der besten Hörbücher, die ich jemals gekauft habe.
Der Sprecher gehört zwar für mich nicht zu den besten (stimmlich), aber macht seine Sache trotzdem gut..unaufgeregt..zur Geschichte passend.
Ich hoffe, es gibt bald mehr von diesem liebenswerten seltsamen Asperger..

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Agatha Raisin und der tote Richter

  • Agatha Raisin 1
  • Autor: M. C. Beaton
  • Sprecher: Julia Fischer
  • Spieldauer: 5 Std. und 11 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 504
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 460
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 461

Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds - davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist dieser Wunsch endlich wahr geworden. Womit die Ex-PR-Beraterin aus London allerdings nie gerechnet hätte, ist die Abneigung ihrer neuen Nachbarn: Die Dörfler wollen offenbar lieber unter sich bleiben! Doch Agatha ist es gewohnt, ihren Kopf durchzusetzen. Um Eindruck zu schinden, reicht sie beim örtlichen Backwettbewerb eine Feinkost-Quiche ein, die sie als ihre eigene ausgibt. Dumm ist allerdings, dass einer der Preisrichter stirbt und in Agathas Quiche Gift gefunden wird. Nun muss sie nicht nur zugeben, dass sie gemogelt hat, sondern auch versuchen, den Mordverdacht gegen sich auszuräumen.

  • 5 out of 5 stars
  • amüsant!

  • Von Tina R. Am hilfreichsten 10.10.2015

Kinderkrimi

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2018

Ich habe nur aufgrund der Sprecherin durchgehalten..
Die Geschichte und die Charaktere sind dermaßen flach..meine Nichte mit zehn Jahren hört spannendere Hörbücher.. die Sprache ist für Kinder, die Klischees sind fürchterlich und wenn die Sprecherin nicht gewesen wäre, die eine sehr angenehme Stimme hat, hätte ich früher abgebrochen. So hab ich es bis zum Ende gehört.
Ich mag Britische Krimis, unter anderem Cherringham, das auch nicht sonderlich anspruchsvoll ist, aber das ist eine Frechheit.. das ist den Preis nicht wert..

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Mord an Roger Ackroyd

  • Autor: Agatha Christie
  • Sprecher: Lambert Hamel
  • Spieldauer: 3 Std. und 16 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 68
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 40
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 40

Ein Mord inmitten der Idylle! Eigentlich wollte sich Hercule Poirot inkognito im kleinen King's Abbot zur Ruhe setzten. Doch dann geschieht ein höchst rätselhafter Mord! Und auch jetzt führen seine kleinen grauen Zellen den belgischen Meisterdetektiv auf die richtige - und höchst unerwartete - Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • gute Story, gutes Ende, guter Sprecher

  • Von pirfh Am hilfreichsten 30.01.2008

Unfassbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.12.2017

Eine großartige Geschichte! Einfach spannend und das Ende ist unfassbar!
Unbedingt empfehlenswert.
Der Sprecher ist zwar teilweise anstrengend und den Akzent von Poirot trifft er meiner Meinung nach nicht so gut, aber trotzdem ist er ganz gut und macht es spannend.

  • Und dann gabs keines mehr

  • Autor: Agatha Christie
  • Sprecher: Christian Hoening
  • Spieldauer: 3 Std. und 36 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 196
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 149
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 151

Ein gespenstisches Wochenende auf einer kleinen englischen Insel! Eingeladen hat der große Unbekannte. Die Gäste: Zehn Personen mit geheimnisvoller Vergangenheit. Auf der Insel hält man Gericht über sie - bis jeder der Geladenen nicht nur sein Gesicht, sondern auch das Leben verliert.

  • 5 out of 5 stars
  • Top👍

  • Von Franziska Am hilfreichsten 12.07.2016

Sehr seltsam

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2017

Was für eine seltsame Horrorgeschichte!
Vorallem zum Schluss völlig irrational und unlogisch.
Auf jeden Fall nicht das, was ich von Agatha Christie gewohnt bin.
Der Sprecher war okay, aber auch sehr monoton.
Die gesamte Story hat mir leider gar nicht gefallen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich