PROFIL

Gertraud Vogt

  • 2
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Das Pubertier

  • Autor: Jan Weiler
  • Sprecher: Jan Weiler
  • Spieldauer: 1 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 918
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 834
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 834

Sie waren süß. Sie waren niedlich. Jeden Milchzahn hat man als Meilenstein gefeiert. Doch irgendwann mutieren die Kinder in rasender Geschwindigkeit von fröhlichen, neugierigen und nett anzuschauenden Mädchen und Jungen zu muffeligen, maulfaulen und hysterischen Pubertieren. Stimmen klingen wie verstimmte Dudelsäcke, aber die Kommunikation scheint ohnehin phasenweise unmöglich, denn das Hirn ist wegen Umbaus vorübergehend geschlossen.

  • 4 out of 5 stars
  • Witzig

  • Von Eva Am hilfreichsten 26.04.2014

Wenn man selber ein Pubertier zu Hause hat...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.04.2019

Genial! Mir kommt fast alles bekannt vor.
Habe gerade mein drittes Pubertier und das vierte wartet in den Startlöchern.
Es ist manchmal eine schwierige Zeit, aber wenn man es mit Humor nimmt, eben auch sehr lustig!

  • Ich bin dann mal weg

  • Meine Reise auf dem Jakobsweg
  • Autor: Hape Kerkeling
  • Sprecher: Hape Kerkeling
  • Spieldauer: 7 Std. und 27 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 7.178
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.419
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.403

Kein Witz: Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, geht zum Grab des heiligen Jakob: 800 Kilometer durch Frankreich und Spanien bis nach Santiago de Compostela, und erlebt die außergewöhnliche Kraft einer Pilgerreise. Es ist ein sonniger Junimorgen, als Hape Kerkeling, bekennende Couch Potato, endgültig seinen inneren Schweinehund besiegt und in St.-Jean-Pied-de-Port aufbricht. Sechs Wochen liegen vor ihm, allein mit sich und seinem elf Kilo schweren Rucksack.

  • 5 out of 5 stars
  • Hape in ungewohnter Rolle

  • Von denever Am hilfreichsten 16.12.2013

Sprecher so sympathisch, Inhalt macht süchtig weiter zu hören

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2019

Mein zweites Hörbuch von Kerkeling. Es hat einen gewissen Suchtfaktor. Man kann nicht aufhören zuzuhören. Angenehme Stimme, unterhaltsam aber auch zum Nachdenken über den Sinn des Lebens, wer ist Gott und vor allem wer ist man selbst!
Sehr empfehlenswert!