PROFIL

Tine61

  • 35
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen

Ein echter „Schätzing“

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.07.2020

Grandiose Geschichte, hervorragend beschriebene Charaktere und Spannung pur. Das Buch kommt ohne blutrünstige Scenen aus, was ich als ausgesprochen positiv empfinde. Humorvolle Episoden lockern auf ohne dass die Spannung nachlässt. Das Buch hat mich eine schlaflose Nacht gekostet- konnte nicht aufhören bis es zu Ende war.
Stefan Kaminski hat als Sprecher einen ausnehmend guten Job gemacht.

Geniale Story!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.07.2020

Die Geschichte meines Lieblings-Hackers. Gut geschrieben und spannend bis zum rührenden Ende - wie man es von Deaver gewohnt ist :)
Auch für Nicht-Hacker verständlich. Eine Warnung bzgl. der kriminellen Möglichkeiten, die das WWW bietet.
Zum Können von Dietmar Wunder braucht man kein überflüssiges Wort verlieren.

Gute Story,

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.06.2020

Dem Vergleich mit Clancy, zumindest den früheren Büchern, würde ich mich nicht anschließen. Allerdings ist das Buch absolut hörenswert.
Wie bereits eine Mithörende schrieb, steht und fällt ein Hörbuch mit seinem Sprecher. Mich hier die emotionslose Art gestört mit das Buch gelesen wurde. Bin aber auch ein Fan von Wunder und Teschner, die ein Buch regelrecht lebendig machen.

Nette Story für Teens

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2020

Das „14jährige“ derartige Jobs übernehmen ist ausgesprochen glaubwürdig;)
Leider hören sich die Dialoge und Handlung eher auf Jugendliche von mindestens 16 oder älter an.
Kleine Mädchen werden das Buch lieben.
Der Sprecher ist nicht übel, bringt aber nicht wirklich Spannung ein.

Nichts für schwache Nerven

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.06.2020

Diese Trilogie ist mit das schrägste, dass ich je gelesen/gehört habe. Die Charaktere sind eindrucksvoll gestaltet, wobei sich immer wieder die Frage stellt was oder wer gut oder böse ist. Wirklich gut ist wohl keine der Hauptpersonen. Es kam mir eher vor wie eine Studie zu den Auswirkungen menschlicher Handlungen. Wenn auch in extremer Form. Selbst Frank gehört nicht in die Kategorie „sauberer“ Cop. Im Bezug auf Frauen ist er eher naiv wie Eden ganz richtig fest stellt. Das Ende ist damit nicht wirklich überraschend.
Insgesamt sind die Bücher empfehlenswert.
Der Sprecher hat hier einen guten Job gemacht

Nicht gerade ein Burner...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2020

Langatmig bis hin zu langweilig. Die Story selbst ziemlich vorhersehbar. Klingt eher wie die Abschrift eines typischen Fernsehkrimis.
Selbst Uwe Teschner, ein wirklich guter Sprecher, konnte hier nicht mehr Leben einhauchen.

Ich warte auf Teil 3

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.06.2020

Wenn man sich in die Geschichte eingelesen hat steigert sich die Spannung. Sowohl Teil 1 als auch Teil 2 haben ein mehr oder weniger offenes Ende. Enttäuschend dass es Teil 3 nur in englischer Sprache gibt. Damit endet das Leseerlebnis mit seinen unerwarteten Wendungen ausgesprochen unbefriedigend. Was wird aus Sam, was aus seinen Kollegen? Wo liegt die Verbindung in der Vergangenheit????
Ich hoffe Audible bessert hier zeitnah nach, sonst kann ich nicht empfehlen die Trilogie zu beginnen.

Guter Auftakt der Killerserie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2020

Interessante Einsichten in die Welt der Profikiller und Sniper. Ob nun wahr und wahrscheinlich oder nicht, eine gute Story allemal. Spannend bis zum Ende.
Schade, dass nur 2 Bücher dieser Reihe (einschließlich Livia Lone) hier angeboten werden...

Ein typischer Cross

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.05.2020

Wenn man mit Band 1 anfängt erfährt man die spannende Lebensgeschichte von Dr Alex Cross und wird von ihr gefangen. Ditmar Wunder tut als Sprecher das seine dazu.
Schade nur, dass sie hier mit Band 12 endet. Dabei gibt es schon Band 20.

Absolut hörenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2020

Gute Story, hervorragend beschriebene Charaktere. Ein Henning Juul, den seine unmögliche Mutter nicht verdient hat.
Und die Hoffnung, dass es bald auch Band 4 und 5 bei Audible gibt.