PROFIL

KIKI

  • 3
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen
  • Todeswoge

  • Ostseemorde 3
  • Autor: Katharina Peters
  • Sprecher: Katja Liebing
  • Spieldauer: 7 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 20
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 20
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 20

Emma Klar, ehemalige Polizistin und nun Privatdetektivin in Wismar, bekommt einen scheinbar einfachen Auftrag. Eine Frau macht sich um einen alten Schulfreund Sorgen, weil er sich lange nicht gemeldet hat. Emma stellt fest, dass Ingo Beyer tatsächlich verschwunden ist. Beyer stand einmal wegen Kindesmordes vor Gericht, er wurde jedoch freigesprochen. Hat sich nun jemand an ihm gerächt? Oder plant er einen neuen Mord? Als Emma eine Leiche findet, glaubt sie, einem Serientäter auf der Spur zu sein, und bittet Johanna Krass vom BKA um Unterstützung.

  • 4 out of 5 stars
  • Absolut Hörenswert....

  • Von Audioangel Am hilfreichsten 31.05.2019

Emma - alles klar?

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.05.2019

Die Handlung ist ganz interessant, allerdings wiederholen sich Klars Ängste. Wieder wird sie entführt, muss um ihr Leben bangen.
Was mich aber sehr stört, ist die Sprecherin. Wenig Modulation, oft nur gehauchtes "OK". Damit verpufft der Krimi angesichts der taffen Ermittlerin. Ja, es ist ein Krimi und kein Liebesroman. Dort wäre die Stimme, die ich als nicht besonders angenehm empfinde, wohl besser aufgehoben.

  • Eisige Wahrheit: Ein Urlaubskrimi mit Pia Korittki

  • Autor: Eva Almstädt
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 2 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 933
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 848
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 844

Ein entspannter Kurzurlaub mit Freund und Kind - das ist Pia Korittkis festes Vorhaben, als die drei kurz vor Weihnachten in einem kleinen Dorf an der Ostsee eintreffen. Doch dann stoßen sie beim Schlittenfahren auf die Leiche eines jungen Mannes. Obwohl Pia eigentlich Urlaub hat, beginnt sie zu ermitteln. Dabei stellt sich heraus, dass der Tote der erwachsene Sohn und Erbe eines großen Bauernhofs im Ort war - und jede Menge Feinde im Dorf hatte. Als dann auch noch eine junge Frau verschwindet, die sich am Mordabend mit dem Opfer treffen wollte, ist Pia alarmiert.

  • 5 out of 5 stars
  • super nur etwas kurz

  • Von Petra Borgo Am hilfreichsten 14.11.2016

Spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2017

Spannend wie immer! Gut durchdachte Handlung, gut gelesen, hat Spaß gemacht! Leider nur etwas kurz!

  • Strafzeit

  • Hubertus Hummel 1
  • Autor: Alexander Rieckhoff, Stefan Ummenhofer
  • Sprecher: Ulrich Blöcher
  • Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 328
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 321
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 322

Studienrat Hubertus Hummel mangelt es nicht an Problemen: Seine Frau ist zu einem schleimigen Anwalt übergelaufen, seine Tochter lässt sich nichts mehr sagen, und dann wird auch noch während des Eishockeyspiels seiner "Wild Wings" ein Kollege erschossen. Schon bald stellt sich heraus, dass der Tote ein schillerndes Privatleben führte. Zusammen mit dem findigen Journalisten Klaus Riesle beginnt Hummel zu ermitteln.

  • 5 out of 5 stars
  • Cooler Fall

  • Von bine Am hilfreichsten 04.04.2017

Nun ja ...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2017

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Ich habe nur wenig genießen können, die Story klang interessant, v.a. weil ein Lehrer ermittelt. Leider streitet sich dieser mit seinem Freund, der mit ihm in dem Fall ermittelt. Und das zieht sich hin. Man rätselt, wer wohl der Mörder ist, dann hören die "Detektive" am Schluss einfach nur aus Zufall das Geständnis. Auch die Eishocky-Begeisterung kann ich nicht teilen.