PROFIL

Rey

  • 6
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen
Die Falle Titelbild

Vielleicht konnte das in den Sechzigern gefallen..

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.09.2015

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Kinder im Vorschulalter.

Würden Sie sich wieder etwas von Robert Thomas anhören?

Nein zum Glück nicht...

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit the narrators gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Ja, je nach Leser/ Erzähler erheblich spannender als dieses Hörspiel.

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Betroffenheit über die platte Geschichte und den dümmlichen Hauptdarsteller.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

!!!

1 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Geschmacksache und relativ durchsichtig...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.07.2014

Ich ließ mich vom "Klappentext" locken.
Leider ist die Geschichte nicht durchgängig spannend und in der Tat schnallt man bereits frühzeitig, "wo die Reise hin geht"!
Entgegen den Warnungen der Vorrezensenten empfand ich die Beschreibungen der Taten als nicht soo brutal...
Gut: Die Rolle/ Analyse/ Entwicklung des Sheriffs und die "Arbeit" des autistischen Mädchens!
Schlecht: Die überflüssigen und fragwürdigen Sexszenen.
Kay und Moriarty RIP!


Völlig sinnlos und öde

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2014


Ich habe nach 10 Minuten ausgeschaltet.
Meinen Geschmack trift dieses "Hörbuch" nicht.
Eine Aneinaderreihung von dümmlichen Floskeln und Redewendungen.

Frank McCourt, den Lehrer...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2014

...hätte ich mir zu bestimmten Zeiten im realen Leben gewünscht!

Charmat, witzig, schlitzohrig und sehr offen.
Die Selbstreflektion kommt gut und wird durch den Vorleser sehr peppig und akzentuiert präsentiert.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Der Titel ist das spannenste...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2013

Um es gleich vorweg zu nehmen: Christian Brückner ist das Beste an diesem Hörbuch!
Nach der Inhaltsangabe auf Audible war ich gespannt, nach 30 Minuten Hören war ich skeptisch, nach dem unvorhersehbarem und - zu diesem Zeitpunkt - nicht erklärlichem Selbstmord des Sohns war ich überrascht und hoffte auf eine nun folgende spektakuläre Wende, denn das konnte es ja wohl nicht gewesen sein...aber es folgte lediglich die Bankrotterklärung dieser "Geschichte". Nie war ein Ertrinken erlösender Mr. Vann!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Warum in die Ferne schweifen...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2007

...C. M. Herbst at its best! Die Geschichte hätte gern noch weitere 4:45h dauern dürfen. Und die Moral stimmt brillant.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich