PROFIL

Pinoluna

  • 25
  • Rezensionen
  • 23
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 70
  • Bewertungen
  • Leberkäsjunkie

  • Franz Eberhofer 7
  • Autor: Rita Falk
  • Sprecher: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 9 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.562
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5.166
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.134

Schwere Zeiten für den Eberhofer Franz: Seine Cholesterinwerte sind so hoch wie seine Laune im Keller ist. Statt Schlemmerorgien bei der Oma gibt's nur noch Kaninchenfutter auf dem Teller. Obendrein stresst die Susi mit knallhart durchorganisierten Besuchszeiten für Franz Junior. Und als wäre das alles noch nicht genug, steht der Franz ausgerechnet jetzt vor dem schwierigsten Fall seiner Ermittlerkarriere: ein Toter im Fremdenzimmer bei der Mooshammer Liesl, mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Alles deutet darauf hin, dass der Mörder aus Niederkaltenkirchen stammt.

  • 4 out of 5 stars
  • Typisch Eberhofer!

  • Von Alberts Mom Am hilfreichsten 31.01.2016

Ich liebe sie alle!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2017

Christian Tramitz liest das so wunderbar - ich bin jedesmal wieder fasziniert. Wie immer beste Unterhaltung!

  • Die Erbin

  • Jack Brigance 2
  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 24 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.573
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.381
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.372

Ein Todesfall, eine Erbin, ein Thriller: Hier erwartet Sie Spannung pur! Wo kommen die 24 Millionen her und warum bekommt die Haushälterin den Löwenanteil des Testaments? Diese Fragen sind Ausgangspunkt in einem packenden Thriller voller Geheimnisse und dunkler Intrigen. Charles Brauer verleiht durch seine einzigartige Stimme dem Hörbuch "Die Erbin" eine atemberaubende Atmosphäre, die vor Spannung nur so knistert.

  • 4 out of 5 stars
  • Unterhaltsame Stunden

  • Von Kurangi Am hilfreichsten 01.04.2014

Schade...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.07.2014

Würden Sie Die Erbin noch mal anhören? Warum?

Wer Gerichtsgeschichten mag, wird nicht enttäuscht sein, ich für meinen Teil brauch sowas nicht oft. Schade finde ich, dass der Sprecher so furchtbar lasch vorliest. Man sollte meinen, dass der als Schauspieler das Vorlesen drauf hat und ich freute mich über die Abwechslung. Leider aber werde ich mir den nicht so schnell nochmal anhören.

  • Winterkartoffelknödel

  • Franz Eberhofer 1
  • Autor: Rita Falk
  • Sprecher: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 5 Std. und 3 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.916
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.523
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.502

Vierfachmord und andere Köstlichkeiten - ein Krimi aus der bayerischen Provinz: Wer kennt sie nicht, die verschrobene Verwandtschaft? Angerührt aus skurrilen Dorfcharakteren und einem Vierfachmord bereitet Autorin Rita Falk aus diesen Zutaten Ihren berühmten humoristischen Krimi "Winterkartoffelknödel" zu.

  • 4 out of 5 stars
  • Das Menschliche im Mittelpunkt

  • Von Ursula Am hilfreichsten 22.11.2010

Echt witzig!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2011

Eine bekanntermaßen echt witzige Story und der Vorleser ist eh ne Wucht!

  • Mission - Spiel auf Zeit

  • Gideon Crew 1
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.264
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 752
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 752

Er ist brillant. Er kennt keine Angst. Und er ist eine tickende Zeitbombe: Gideon Crew hat ein Aneurysma im Gehirn, das ihn jederzeit töten kann...

  • 5 out of 5 stars
  • Polarisiert auf neuem Terrain

  • Von Christian Am hilfreichsten 29.07.2011

Lasch

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2011

Schade, da hatte ich mir mehr erwartet. Leider plätschert die Story ziemlich lasch dahin und der Schluss taugt auch nichts. Irgendwie bringt dann der eigentlich gute Vorleser auch nicht wirklich Pepp rein. Nur der Vollständigkeit halber erträglich.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Hunter Titelbild
  • Hunter

  • Autor: Hermann Oppermann
  • Sprecher: Sebastian Bäcker
  • Spieldauer: 3 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    2 out of 5 stars 2

Sakenwah, auch Hunter genannt, wird, nachdem er einen Falschspieler in Notwehr erschossen hat, von einem Indianerhasser, verhaftet und misshandelt...

  • 5 out of 5 stars
  • toller western

  • Von supisiki Am hilfreichsten 11.08.2011

Ganz nett

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.08.2011

Irgendwie seltsam gesesen, aber kurzweilig und da ich auf Indianer-Geschichten stehe, auch ein nettes Thema. Mehr nicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schweig still, mein Kind

  • Autor: Petra Busch
  • Sprecher: Lutz Riedel
  • Spieldauer: 13 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 821
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 138
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 140

Ein 500-Seelen-Dorf im Schwarzwald. Das pure Idyll, so scheint es. Dann liegt in der Rabenschlucht eine tote Schwangere...

  • 5 out of 5 stars
  • Schweig still, mein Kind - Eine Mauer des Schweigens im Ort...

  • Von Andrea - Buechereule.de Am hilfreichsten 30.05.2011

Sehr empfehlenswert

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2011

Ihre Rezension zu diesem Hörbuch
Alles in allem ein tolles Hörbuch: Geschichte ungewöhnlich, spannend und gut recherchiert und der Sprecher paßt auch super! Ein klein wenig muss ich mich dem "comander06" anschließen: der Personenkreis ist ja doch recht klein, so dass entweder am Schluss noch ein Unbekannter aus dem Hut gezaubert hätte werden müssen, oder man weiß halt irgendwann, was los ist.

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Die Spur auf dem Steg Titelbild
  • Die Spur auf dem Steg

  • Autor: Lars Rambe
  • Sprecher: Michael Seeboth
  • Spieldauer: 12 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 66
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5

Ein bestialischer Mord erschüttert das schwedische Städtchen Strängnäs. Die Spuren führen zurück in die Vergangenheit...

  • 2 out of 5 stars
  • Hä?

  • Von Pinoluna Am hilfreichsten 25.06.2010

Hä?

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2010

Leider auch beim zweiten Anlauf zum Schnarchen langweilig inklusive Sprecher. Habe die Hoffnung auf eine Wendung zum "Thriller/Krimi" jetzt endgültig aufgegeben. Mir fehlt da scheint's der Zugang...

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Einfache Gewitter Titelbild
  • Einfache Gewitter

  • Autor: William Boyd
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 7 Std. und 39 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 79
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 13

Von einem Moment auf den anderen ändert sich das Leben von Adam Kindred: Zufällig lernt er in einem Restaurant Philipp Wang kennen. Kurz darauf findet er Wang in dessen Apartment erstochen auf...

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Unterhaltung

  • Von Jennifer Wojcik Am hilfreichsten 02.03.2010

Ganz OK.

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.03.2010

Hat mich gut unterhalten - ich würd's wieder tun, ist aber nicht der absolute Knaller.

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Insel

  • Autor: Richard Laymon
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 13 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 751
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 318
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 315

Ein nervenzerreißendes Katz-und-Maus-Spiel von Richard Laymon, einem der meistverkauften Horror- und Thriller-Autoren unserer Zeit...

  • 4 out of 5 stars
  • Wahnsinn! Im wahrsten Sinne des Wortes...

  • Von knotzenpepi Am hilfreichsten 16.04.2010

Sonst noch was?

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.03.2010

Da hat sich aber einer ausgetobt, es gibt kaum eine Phantasie, die hier nicht verwurstet wird. Anfangs ja noch ganz witzig, aber irgendwann wird's öde: junger Hänftling denkt an nichts anderes als an ... kann auch nicht anders, ist er doch von morgends bis abends von halb nackten Damen umgeben, denen er ausgiebig auf die sekundären Geschlechtsmerkmale glotzt. Zwischendrin wird bißchen gemetzelt, vergewaltigt, getötet und so weiter, und so weiter...nix, was man kennen muß!

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Echo des Todes Titelbild
  • Echo des Todes

  • Autor: Ulrike Renk
  • Sprecher: Ursula Berlinghof
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 26
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1

Die Psychologin Constanze van Aken und ihr Freund, der Forensiker Martin Cornelissen, haben plötzlich einen gemeinsamen Fall...

  • 1 out of 5 stars
  • Selten so einen Unfug gehört

  • Von Lydia Klar Am hilfreichsten 28.02.2010

Uahhhh!

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2009

Selten so gegähnt: ein geleierter Vortrag von höchst langweiligen Alltagstätigkkeiten und voraussehbaren und durchsichtigen weil bekannten Motiven, also auch nach tapferem Warten auf eine spannende Wendung oder einen interessanten Schluß kam nix und der rel. offene Schluß weckt nicht gerade Neugier, weils mittlerweile wurscht ist.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich