PROFIL

Carmen

  • 2
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 51
  • Bewertungen
  • The Perks of Being a Wallflower

  • Autor: Stephen Chbosky
  • Sprecher: Noah Galvin
  • Spieldauer: 6 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 36
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 31

The critically acclaimed debut novel from Stephen Chbosky, Perks follows observant wallflower Charlie as he charts a course through the strange world between adolescence and adulthood. First dates, family drama, and new friends. Sex, drugs, and The Rocky Horror Picture Show. Devastating loss, young love, and life on the fringes. Caught between trying to live his life and trying to run from it, Charlie must learn to navigate those wild and poignant roller-coaster days known as growing up.

  • 5 out of 5 stars
  • Lovely story, awesome protagonist and great reader's voice

  • Von Carmen Am hilfreichsten 04.10.2017

Lovely story, awesome protagonist and great reader's voice

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2017

I loved this book. It's just about real life. Especially if you are interested in American Highschool kids and their daily routine. But that's not all of it. It goes much deeper. The story is really emotional and exiting. It's also funny and you are often reminded of your own childhood, your own family and how things were in the past. I wold definitely recommend this book!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sanctuary - Letzte Zuflucht

  • Autor: Andreas Kammel
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 28 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 831
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 797
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 801

Zwei mysteriöse Ereignisse erschüttern die Welt: Mitten in Tansania breitet sich rasend schnell eine kilometerhohe Barriere aus, eine tiefschwarze Wand, die alles verschluckt, was sich ihr in den Weg stellt. Gleichzeitig entsteht im Pazifik ein neuer, üppig bewachsener Kontinent. Der Lehrer Christopher hat die Geburt der Wand hautnah miterlebt. Während er nun gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Max und dem Waisenmädchen Mtoto vor der Schwärze flieht, arbeitet die US-Beamtin Catherine Strive fieberhaft an der Erschließung der neuen Welt, immer fester davon überzeugt, dass einzig der neue Kontinent einem kleinen Kreis von Menschen Schutz bieten kann.

  • 4 out of 5 stars
  • Endzeitthriller - meist spannend - Ende: ?

  • Von Barbara Fersch Am hilfreichsten 13.06.2016

Wirklich spannendes Weltuntergangs-Szenario mit schwachem Ende

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.09.2017

Ich würde das Buch definitiv weiterempfehlen. Besonders für alle Fans von Weltuntergangsgeschichten. Doch leider war das Ende wirklich sehr weit hergeholt und extrem in die Länge gezogen. Ich musste mich zwingen, es nicht vorher auszumachen.