PROFIL

Renate L.

  • 1
  • Rezension
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 33
  • Bewertungen
  • Ein Sommer in Sommerby

  • Autor: Kirsten Boie
  • Sprecher: Julia Nachtmann
  • Spieldauer: 5 Std. und 49 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 98
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 88
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 88

Marthas Mama hatte einen Unfall, deswegen fliegt Papa zu ihr nach New York. Martha und ihre Brüder Mikkel und Mats können nicht alleine bleiben und müssen zur Oma nach Sommerby, auch wenn sie die Oma überhaupt nicht kennen. Dort gibt es weder Telefon, WLAN noch einen Fernseher. Dafür Hühner, das Meer und viel Natur. Eines Nachts bricht jemand in Omas Schuppen ein. Kein Wunder, dass die Kinder zuerst nach Hause wollen. Doch dann ist die fremde Oma vielleicht doch gar nicht so doof und gemeinsam versuchen sie herauszufinden, wer wirklich nachts um das Haus schleicht.

  • 5 out of 5 stars
  • So eine nette Geschichte!

  • Von Tessie Am hilfreichsten 31.07.2018

Traumhaft. Man wünscht sich selber auf Sommerby.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2018

So er eine tolle Erzählstimme. Man wünscht sich selber auf Sommerby zu sein. Ganz großartig.