PROFIL

Daniela

  • 85
  • Rezensionen
  • 395
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 496
  • Bewertungen
  • Die Prinzessin von New York

  • Die Prinzessin von New York 1
  • Autor: Jane Christo
  • Sprecher: Eni Winter
  • Spieldauer: 8 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 899
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 840
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 840

Skyler ist die einzige Tochter von Silvio Rossi, Oberhaupt eines der mächtigsten Syndikate in New York City. Um seine Position zu behaupten, muss ihr Vater sie mit einer der führenden Mafia-Familien verheiraten. Doch Skyler denkt nicht daran, sich an den Höchstbietenden verschachern zu lassen und taucht unter. In L.A. versucht sie einen Neuanfang, geht an die Uni und lernt Julin kennen.

  • 4 out of 5 stars
  • Solides Hörbuch

  • Von Beate Am hilfreichsten 02.03.2017

Barbie spricht :-(

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2018

Die Geschichte ist eigentlich ganz gut, aber diese Barbie Stimme geht für eine Mafia Geschichte mal gar nicht. Ich musste abbrechen... da kaufe ich mir doch lieber das Buch und lese selbst.

  • Summer Night's Dream

  • Autor: Jane Christo
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 8 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 56
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 55
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 55

Es ist nicht einfach, ein Doppelleben zu führen. Tagsüber serviert Summer Apfelkuchen in ihrem Café. Nachts tauscht sie die Backwaren gegen ihre SIG Sauer und befreit die Stadt vom Mafiaabschaum. Als sie dem Kopf eines der führenden Syndikate zu nahe kommt, hetzt er ihr seinen besten Killer auf den Hals - Valerian, der sich den Spitznamen "Beast" verdient hat. Doch Valerian hat seine eigene Agenda. Er will Rache für einen Mord, der Jahre zurückliegt und ist bereit, sich dafür mit der Mafia anzulegen.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte, super gelesen

  • Von Daniela Am hilfreichsten 15.10.2018

Schöne Geschichte, super gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2018

Eigentlich wollte ich nach dem Reinfall von "Die Prinzessin von New York" (lag an der Sprecherin) kein weiters Hörbuch runterladen, muss jedoch zugeben dieses ist sehr gut und auch besonders gut gelesen. Sabina Godec bringt die richtige Stimme mit. Ich könnte mir eine Fortsetzung sehr gut vorstellen. Aber bitte mit einer guten Sprecherin, so wie diese :-)

  • Liebe nicht inbegriffen

  • Autor: Ki-Ela
  • Sprecher: Eni Winter
  • Spieldauer: 11 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 427
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 402
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 405

Die Illusion der Liebe ist ihr Geschäft. Schließlich ist Anna Callgirl und verkauft Momente des Glücks an wohlhabende Männer. Mal ist sie verführerisch, mal sexy und verrucht, aber eigentlich macht sie den Job nur, um überleben zu können. Als der charmante Geschäftsmann Chris in die Stadt kommt und Anna bucht, fühlt sie plötzlich mehr, als ihr Job erlaubt. Die aufkeimenden Gefühle scheinen ihr den Weg in ein anderes Leben zu zeigen.

  • 5 out of 5 stars
  • Was für eine schöne Liebesgeschichte

  • Von virginia Am hilfreichsten 03.03.2018

Konnte mich nicht überzeugen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2018

Ein modernes Pretty Woman Märchen für Twens. Ich konnte nicht aufspringen. Eni Winter hat es meiner Meinung nach nicht richtig rüber gebracht. Die ganze Geschichte läuft aus der Sicht von Anna. Es sind sich immer wiederholende Aneinanderkettungen. Die "Bettszenen" hören sich in meinen Ohren abgedroschen an. Leider kann ich hier keine Empfehlung aussprechen und 2 Sterne sind mehr als gut gemeint.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Prüfung (Nevernight 1)

  • Autor: Jay Kristoff
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 22 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.538
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.464
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.461

Mia Corvere kennt nur ein Ziel: Rache. Als sie noch ein kleines Mädchen war, haben die Mächtigen des Reiches ihren Vater als Verräter an der Itreyanischen Republik hinrichten und ihre Mutter einkerkern lassen. Mia selbst wurde unter fremdem Namen vom alten Mercurio großgezogen. Mercurio ist jedoch kein gewöhnlicher Bürger der Republik, er bildet Attentäter für einen Assassinenorden aus, die Rote Kirche. Und Mia ist auch kein gewöhnliches Kind, sie ist eine Dunkelinn.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur wow!

  • Von Wilhelminas.de Am hilfreichsten 29.01.2018

Geflasht...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.06.2018

Liebe Fans dieses Genre --> greift zu. Der Beginn hat mich erst etwas verwirrt, da sehr viel in der Zeit hin und her gesprungen wurde, jedoch bringt Robert Frank dieses absolut perfekt rüber und die Verwirrung legte sich bald. Die frühen Lebensjahre von Mia und dann die Zeit bei den "Klingen" ist einfach genial erzählt. Selbstverständlich wird der 2. Teil auch direkt geladen. Allen viel Spass beim "Hören"

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Spiel (Nevernight 2)

  • Autor: Jay Kristoff
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 22 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.050
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 988
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 982

Die epische Rachegeschichte geht weiter. Nachdem Mia einen der Männer umgebracht hat, die für die Zerstörung ihrer Familie verantwortlich sind, bleiben noch zwei übrig: Kardinal Duomo und Konsul Scaeva. Beide sind jedoch vor der Öffentlichkeit abgeschirmt und für Mia unerreichbar. Schlimmer noch: Die Rote Kirche selbst scheint Scaeva zu schützen... Um an ihn heranzukommen, geht Mia ein großes Risiko ein: Sie kehrt der Kirche den Rücken und begibt sich in die Sklaverei, um als Gladiatorin an den Großen Spielen in Gottesgrab teilzunehmen.

  • 4 out of 5 stars
  • Eigentlich gut, aber nicht so gut...

  • Von Burgfräulein Ritter Am hilfreichsten 26.06.2018

Sensationell

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.06.2018

Auch das 2. Buch ist nur mit "brilliant" zu beschreiben. Es ist spannend von der ersten bis zur letzten Silbe. Und Robert Frank ist einfach unglaublich. Ich kann dieses Hörbuch / diese Serie für alle Fantasy Fans wärmstens empfehlen. Vom Inhalt schreibe ich jetzt hier nicht viel, denn in der Inhaltsangabe und in den vorherigen Rezensionen ist bereits genug beschrieben. Einzig die lange Wartezeit bis zum 3. und letzten Teil ist ein kleines Manko ;-)

  • Wie die Luft zum Atmen

  • Romance Elements 1
  • Autor: Brittainy C. Cherry
  • Sprecher: Lisa Stark
  • Spieldauer: 9 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 481
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 454
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 454

Alle hatten mich vor Tristan Cole gewarnt, mich angefleht, ihm aus dem Weg zu gehen. "Er ist ein Monster, er ist verrückt, und er ist tief verletzt, Liz", hatten sie gesagt. "Er ist nichts als die hässlichen Narben seiner Vergangenheit. " Doch was sie alle ignorierten, war die Tatsache, dass auch ich ein bisschen verrückt und tief verletzt war, dass auch ich Narben hatte. Und keiner von ihnen bemerkte, dass ich an Tristans Seite endlich wieder atmen konnte.

  • 4 out of 5 stars
  • Verletzungen heilen mit der Zeit

  • Von Beate Am hilfreichsten 17.10.2017

Sprecher unschlagbar

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2018

Ein großes Lob geht an die beiden Sprecher. Den Job haben diese beiden einfach hervorragend gemacht und diese Geschichte unbeschreiblich emotional erzählt.
Zur Geschichte muss ich sagen:
To much.... Zuviel Emotionen..... Zuviel Herzschmerz.... für mich. Dieses Buch hätte ich auch nicht in den Bereich EROTIK eingereiht.... Dennoch muss ich zugeben das die Autorin sehr einfühlsam schreibt und die Seelenqualen gut in Worte fassen kann. Bei einigen Hörern kann es jedoch auch ins Negative umschlagen....

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Grabesruh

  • Die dunklen Fälle des Harry Dresden 3
  • Autor: Jim Butcher
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 12 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.137
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.080
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.082

Wo die Polizei nicht weiterweiß, kommt er ins Spiel: Harry Dresden, der Privatdetektiv mit den besonderen Fähigkeiten. Er musste es schon mit einer ganzen Reihe unheimlicher Gegner aufnehmen - von skrupellosen Vampiren und düsteren Dämonen bis zu gigantischen Skorpionen. Doch nichts von alldem hat ihn auf die Gefahr vorbereitet, der er sich nun stellen muss: Überall in Chicago werden Menschen von Geistern attackiert, die nur ein Ziel kennen - Rache an allen Lebenden. Kann Harry sie aufhalten?

  • 3 out of 5 stars
  • Schwierig!!!!!!

  • Von Gesche Hamester Am hilfreichsten 11.05.2015

bin verwirrt..aber nicht wegen dem Sprecher

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2017

das Hörbuch hat mich etwas verwirrt...michael ? habe ich denn soviel bei den ersten beiden Bänden verschlafen? In dieser Folge bin ich hellwach und ich möchte behaupten das es an Richard Barenberg liegt. Die Stimme und die Erzählweise gefällt mir persönlich sehr gut. Von meiner Seite eine klare Empfehlung für Hörer die dieses Genre mögen.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flammenwüste

  • Flammenwüste 1
  • Autor: Akram El-Bahay
  • Sprecher: Thomas Schmuckert
  • Spieldauer: 16 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 701
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 656
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 663

Die Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer durch das Wüstenreich Nabija: Ein Drache soll Karawansereien und Dörfer niederbrennen! Dabei glaubt kaum noch jemand an die Existenz dieser Wesen. Dem Märchenerzähler Anûr bescheren die Gerüchte ein großes Publikum. Aber auch er hält die alten Geschichten über feuerspeiende Ungeheuer nur für Märchen. Bis er auf Drachenjagd geschickt wird - und in der Tiefen Wüste auf ein uraltes Wesen trifft, so schwarz wie die Nacht selbst.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschönes Hörbuch einer besonderen Geschichte!

  • Von Jamha Am hilfreichsten 31.08.2014

Zu Märchenhaft gelesen....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.02.2017

Das ganze ist mir zu Märchenhaft. Habe mich durch das Hörbuch gequält. Daher von mir nur 3 Sterne. Schade ich hatte mich auf eine lange Serie gefreut. Herr Schmuckert liest wie in 1001 Nacht.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Monster, die ich rief

  • Monster Hunter 1
  • Autor: Larry Correia
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 22 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.353
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.129
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.123

Owen Pitt ist Buchprüfer. Eines Abends erfüllt er sich einen lang gehegtenTraum und wirft seinen Boss aus dem Fenster. Allerdings nicht ganz freiwillig, denn dieser hatte sich vor seinen Augen in einen leibhaftigen Werwolf verwandelt und versucht, ihn zu fressen. Als Owen im Krankenhaus erwacht, ist ein Agent bei ihm. Er erklärt ihm, dass es Monster wirklich gibt und seine Organisation sie im Zaum hält, natürlich unter strenger Geheimhaltung. Und er macht Owen ein interessantes Jobangebot.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich mal wieder eine schöne Überraschung!

  • Von Jana Am hilfreichsten 18.11.2014

Erstaunlich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2017

hier würde ich empfehlen sich die HÖRPROBE n i c h t anzuhören. Diese kann nicht im geringsten ausdrücken was in dieser Serie so abgeht. "Manchmal" (grins) ist es blutrünstig, jedoch musste ich meistens eher schmunzeln als mich zu ekeln. Also ich habe die bisher 4 erschienenen Hörbücher in einem Durchgang gehört und warte nun dringend auf den 5. Teil. Ich wünsche allen viel Spass.

ACH JA... in einigen Passagen hatte ich den Eindruck den Protagonisten (von der Sprache her) zu kennen, und siehe da..... die Krosann Saga ... auch ein Super Hörbuch. ;-)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Frostkuss

  • Mythos Academy 1
  • Autor: Jennifer Estep
  • Sprecher: Ann Vielhaben
  • Spieldauer: 9 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 799
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 750
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 751

Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die "Gypsy-Gabe" - bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Start in eine vielversprechende Reihe

  • Von Christian Am hilfreichsten 17.06.2015

Das war wohl nix...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2017

Ich habe mir dieses Hörbuch wegen der vorrangegangenen Rezensionen gekauft und bin enttäuscht. Das ganze ist eher ein seichtes Teenie Buch. Nicht nur das beim Zuschnitt einige Vorlesefehler nicht rausgenommen wurden und somit einige schwachsinnige Sätze doppelt vorkamen, auch die Wiederholungen in der Satzstellung. Das Wort "Vielleicht" kann ich nicht mehr hören. Auch die theatralischen Gefühlsdarstellungen gehen einem gehörig auf den Zahn. Fazit: Von mir keine Empfehlung.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich