PROFIL

Heinz

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Obwohl

  • Autor: Rüdiger Hoffmann
  • Sprecher: Rüdiger Hoffmann
  • Spieldauer: 1 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 438
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 312
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 313

In "Obwohl..." wird Rüdiger Hoffmann uns wieder an seinen Wahrheiten über das Allzumenschliche teilhaben lassen...

  • 5 out of 5 stars
  • Die personifizierte Entdeckung der Langsamkeit.

  • Von Michael Am hilfreichsten 18.09.2012

Eine gute Möglichkeit, den Streß zu vergessen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.11.2013

Würden Sie Obwohl noch mal anhören? Warum?

ja

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

es gibt glücklicher Weise nur eine Figur

Hat Ihnen Rüdiger Hoffmann an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

An solchen Geschichten kann man nur den richtigen Spaß haben, wenn ie durch Rüdiger Hoffmann vorgelesen bekommt.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Solche Geschichten werden nicht vorgetragen, um jemanden besonders zu berühren.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man muss auch mal mit einem derben Spruch fertig werden können.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Puppenmord

  • Autor: Tom Sharpe
  • Sprecher: Olli Dittrich
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 672
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 340
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 343

Henry Wilt ist Hilfslehrer an einer Berufsschule und tritt beruflich und im Eheleben auf der Stelle...

  • 5 out of 5 stars
  • Genial!

  • Von Heinz-Christian Kröger Am hilfreichsten 07.06.2011

eine sehr witzige und gute Geschichte.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.11.2013

Endlich mal ein guter Roman, der ohne Mord sehr spannend geschrieben ist. Wenn auch die Vorkommnisse teilweise sehr übertrieben sind, so kann man doch viel Spaß beim Hören haben. Habe selbst sehr viel dabei lachen müssen, gerade weil eben kein Mord beschrieben wurde.