PROFIL

Dr. G. Halberstadtadt-horn

Augsburg
  • 5
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 19
  • Bewertungen
  • Einfach unvergesslich

  • Autor: Rowan Coleman
  • Sprecher: Nina Petri, Vanida Karun, Achim Buch, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 169
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 159
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 159

Neuerdings weiß Claire nicht mehr, welcher Schuh zu welchem Fuß gehört. Oder wie das orangefarbene Gemüse heißt, das auf dem Herd köchelt. Und manchmal geht sie im Pyjama spazieren. Sie weiß, dass das nicht normal ist. Sie ist doch erst Mitte vierzig. Aber das Leben ist zu kurz, um Trübsal zu blasen. Und so schreibt sie, noch bevor die letzte Erinnerung verblasst, all die großen und kleinen Momente der vergangenen Jahre nieder.

  • 5 out of 5 stars
  • ... wie im echten Leben!

  • Von Biggi Am hilfreichsten 10.09.2014

sehr einfühlsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.09.2014

Der Erzählstrang in Form des "Erinnerungsbuches" ist genial und abgesehen von der unglücklichen Geschichte sind die Empfindungen und zwischenmenschlichen Beziehungen sehr einfühlsam dargestellt. Das Mutter-Tochter Verhältnis wird auch außerhalb der Krankheit seht gut in seinen diversen Schattierungen beleuchtet, so dass ein "gutes" Gefühl nach dem Hören zurückbleibt.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wohin geht die Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist?

  • Autor: Eckart von Hirschhausen
  • Sprecher: Eckart von Hirschhausen
  • Spieldauer: 1 Std. und 19 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 469
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 296
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 291

Liebe geht bekanntlich durch den Magen - aber was passiert danach? Was passiert mit der Liebe, wenn sie den Magen passiert hat? Dieser Frage geht der Mediziner Eckart von Hirschhausen in "Wohin geht die Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist?" mit einer großen Portion Humor nach. Wollten Sie schon immer wissen, wie sich zwischenmenschliche Gefühle erklären lassen? Oder warum wir immer zu den falschen Zeiten streiten?

  • 2 out of 5 stars
  • Altes neu aufgewärmt

  • Von Tim Am hilfreichsten 04.05.2015

Kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.08.2014

leider nur kurzes Vergnügen, das nur für eine kurze Autofahrt reicht, spontanes Lachen ist aber garantiert

  • Von Erholung war nie die Rede

  • Die Bundschuhs 2
  • Autor: Andrea Sawatzki
  • Sprecher: Andrea Sawatzki
  • Spieldauer: 4 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 149
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 137
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 138

Im Nachhinein kann man Gundulas Entscheidung, mit ihrer Schwiegermutter Susanne in die Ferien zu fahren, als durchaus leichtsinnig bezeichnen. Aber die Verlockung eines sonnenwarmen, harmonischen Urlaubs auf Norderney war stärker als die Vernunft. Doch schon die Überfahrt verläuft alles andere als reibungslos, es regnet Bindfäden - und dann steht auch noch ihre liebeskranke Mutter Ilse in der Hotellobby. Ihr derangierter Zustand aber ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die amourösen Schicksalsschläge, die Gundula in diesem Urlaub treffen.

  • 5 out of 5 stars
  • Empfehlenswert

  • Von Karina G. Am hilfreichsten 24.05.2018

nervig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.08.2014

nette Idee, aber die Geschichte wirkt überdreht, und die zwar gut dargestellten exaltierten Frauenstimmen können einem den Nerv töten.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

  • Isabelle Bonnet 1
  • Autor: Pierre Martin
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 9 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.014
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.785
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.776

Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen.Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden. Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen - was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich unaufgeregt

  • Von larifari Am hilfreichsten 04.06.2014

ausgesprochen kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2014

Die Sprecherin ist umwerfend und die Story ein Muss für Südfrankreichliebhaber.
Wann gibt es eine Fortsetzung?

  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

  • Autor: Jonas Jonasson
  • Sprecher: Peter Weis
  • Spieldauer: 13 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.135
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.015
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.019

Allan Karlsson hat keine Lust auf seine Geburtstagsfeier im Altenheim. Obwohl der Bürgermeister und die Presse auf den 100jährigen Jubilar warten, steigt Allan kurzerhand aus dem Fenster und verduftet. Bald schon sucht ganz Schweden nach dem kauzigen Alten, doch der ist es gewohnt, das Weltgeschehen durcheinander zu bringen und sich immer wieder aus dem Staub zu machen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super lustiges spannendes und auch gelehriges Buch

  • Von Björn Am hilfreichsten 21.10.2012

leider keine einzelnen Kapitel

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2013

einzelne Kapitel fehlen, deshalb ist es unmöglich zu den einmal gehörten Kapiteln zurückzukehren,
Geschichte sonst interessant, aber jetzt habe ich den Faden verloren und habe keine Lust von vorne anzufangen