PROFIL

Verena Rühr-Bach

  • 27
  • Rezensionen
  • 63
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 56
  • Bewertungen
  • Todesreigen

  • Sneijder & Nemez 4
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 15 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 9.425
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 8.887
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.863

Die Rückkehr von Nemez und Sneijder! Nachdem eine Reihe von Kollegen auf brutale Art Selbstmord begangen hat, wird Sabine Nemez - Kommissarin beim BKA - misstrauisch. Vieles weist auf eine jahrzehntealte Verschwörung und deren von Rache getriebenes Opfer hin. Sabine bittet ihren ehemaligen Kollegen, den suspendierten Profiler Maarten S. Sneijder, um Hilfe. Doch der verweigert die Zusammenarbeit, mit der Warnung, die Finger von dem Fall zu lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • BOAH!

  • Von erphschwester Am hilfreichsten 20.08.2017

Einfach nur totaler Quatsch

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2018

Alles ist vorhersehbar, die Dialoge nerven wegen ständiger Wiederholungen. Ich habe abgebrochen, so schlimm ist dieses Buch...

  • Flugangst 7A

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 9 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.931
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.455
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.433

Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt. Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen. Ein Nachtflug Bueno Aires-Berlin. Ein labiler Passagier, der unter Gewaltphantasien leidet. Und ein Psychiater, der diesen Patienten manipulieren soll, um an Bord eine Katastrophe herbeizuführen. Sonst verliert er etwas sehr viel Wichtigeres als sein Leben... Der neue Psychothriller von Bestseller-Autor Sebastian Fitzek: In der Tradition von "Passagier 23" spielt er mit den menschlichen Urängsten des Eingeschlossenseins und der Hilflosigkeit an Bord eines Flugzeugs.

  • 3 out of 5 stars
  • Unterhaltsam, aber kein Psychothriller.

  • Von Sunseeker Am hilfreichsten 03.12.2017

Das Buch verdient nicht mal einen Stern

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2018

So ein Quatsch! Ich hab echt versucht, durchzuhalten, wegen Fitzek, aber es ist einfach nur grottenschlecht.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Vaterland

  • Autor: Robert Harris
  • Sprecher: Karlheinz Tafel
  • Spieldauer: 13 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.026
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 764
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 765

Hitler hat den Krieg gewonnen - Nazideutschland beherrscht ganz Europa. Das ist das Horrorszenario in Robert Harris' frivolem Politthriller.

  • 4 out of 5 stars
  • Highlight der Kunst des Vorlesens

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 12.03.2012

Hervorragend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.01.2018

Die Story ist ungeheuer spannend, manchmal sogar beklemmend, das Ende nicht vorhersehbar und der Sprecher war einzigartig.

  • The Green Mile

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.204
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.159
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.158

"The Green Mile" - so nennt sich der Todestrakt des Staatsgefängnisses Cold Mountain. John Coffey wurde zum Tode verurteilt, weil er zwei Mädchen missbraucht und ermordet haben soll. Dem Hünen wohnt aber auch eine übernatürliche Kraft inne... Kann ein Mörder zugleich ein begnadeter Heiler sein? Und wenn ja, darf oder sollte man ihn dann töten?

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Juwel unter den Hörbüchern

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 20.12.2014

Auf King ist immer Verlass!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.04.2017

Er ist und bleibt der Beste! Der Film ist nicht halb so gut wie das Buch. Und der Film war schon ein Blockbuster. Dann kann man sich vorstellen, wie super das Buch ist. Und der Sprecher macht das sowieso perfekt.

  • Kleiner Mann - was nun?

  • Autor: Hans Fallada
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 16 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 664
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 627
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 623

Hans Falladas Meisterwerk erschien in unsicheren Zeiten. Es wurde vor dem Druck 1932 gekürzt und verändert: Textstellen, an denen sich der Autor politisch differenziert äußerte, wurden geglättet oder gar in ihr Gegenteil verkehrt. Jetzt erscheint der Roman erstmals so, wie Fallada ihn gewollt hatte. Johannes Pinneberg und seine Freundin Emma, genannt Lämmchen, erfahren, dass sie ein Kind erwarten. Kurzentschlossen heiratet das frisch verliebte Paar, auch wenn es mit wenig über die Runden kommen muss.

  • 5 out of 5 stars
  • Bemerkenswertes Buch.

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 21.06.2016

Ein absoluter Hörgenuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2016

Auch als Hörbuch wunderbar! Fallada würde auch heute seine Geschichten finden. Das Buch sollte man einigen heutigen Politikern zu lesen empfehlen, wir sind bei manchen Bevölkerungsgruppen nicht mehr weit von den damaligen Zuständen entfernt.
Frank Arnold liest wie immer klasse, seine Stimme und die Art des Lesens sind ein Ohrenschmaus.

  • Escape

  • John Puller 3
  • Autor: David Baldacci
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 14 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.796
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.704
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.707

Noch nie ist es einem Gefangenen gelungen, aus Amerikas bestgesichertem Militärgefängnis auszubrechen. Bis jetzt. Der Flüchtling: Robert Puller, Hochverräter und nun meistgesuchter Verbrecher Amerikas. Sein Bruder John ist der beste Spezialagent der Militärpolizei - und wird auf den Fall angesetzt. Widerstrebend nimmt er die Fährte auf, noch immer kann er nicht an die Schuld seines Bruders glauben. Aber bald merkt er, dass er Robert finden muss - damit ihn nicht viel gefährlichere Gegner finden.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend bis zum Schluss

  • Von Polly Am hilfreichsten 26.12.2015

Furchtbar platt

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2015

Schade um mein Guthaben, das ich für dieses Buch verbraucht habe. Die Geschichte ist völlig an den Haaren herbeigezogen, furchtbar primitiv und vorhersehbar geschrieben, der sonst für mich gute Vorleser macht sich teilweise mit seinen Frauenstimmen lächerlich...

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die letzte Zeugin

  • Autor: Glenn Meade
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 14 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 461
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 426
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 425

Nach einem Massaker in einem bosnischen Gefangenenlager wird ein junges Mädchen gefunden. Sie hält ein Tagebuch umklammert und ist so traumatisiert, dass sie kein Wort über die Lippen bringt. Sie ist die einzige Zeugin der Gewaltverbrechen im Lager. Zwanzig Jahre später begibt sie sich auf die Jagd. Sie will ihren verschollenen Bruder finden. Und die Scheusale, die ihr Leben zerstört haben. Doch die tun alles, um anonym zu bleiben, fest entschlossen, die einzige Zeugin für immer zum Schweigen zu bringen.

  • 2 out of 5 stars
  • das erste Mal von Bierstedt enttäuscht

  • Von Verena Rühr-Bach Am hilfreichsten 30.04.2015

das erste Mal von Bierstedt enttäuscht

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2015

Die Geschichte wäre sehr gut, wenn sie nicht so überladen wäre mit Pathos und Liebe. Dabei werden die eigentlichen Hintergründe des Zerfalls Jugoslawiens vollkommen ausgeblendet. Das Buch ist außerdem für mich enttäuschend, da Detlef Bierstedt in dem Versuch, weibliche Stimmen nachzumachen, total peinlich wirkt. Und als er dann auch noch anfängt zu singen, war er für mich ganz durchgefallen.
Ich kann dieses Buch nicht weiter empfehlen.

12 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Extinction

  • Autor: Kazuaki Takano
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 19 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.483
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.873
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.872

Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt. Bei einem Pygmäenstamm sei ein tödliches Virus ausgebrochen. Die Verbreitung muss mit allen Mitteln verhindert werden. Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten und übermenschliche Intelligenz verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation. Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht?

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr cleverer scifi-Action-Thriller

  • Von Blutende Ohren Am hilfreichsten 07.01.2015

habe mehr erwartet

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2015

Sicherlich ist die Geschichte mal nicht so ausgelutscht, wie viele andere, aber für mich waren die langen Dialoge über Wissenschaft und Forschung total langweilig. Teilweise war ich drauf und dran, das Buch weg zu legen, weil mir auch der Sprecher überhaupt nicht gefallen hat. Ich habe nur durch gehalten, weil mich das Ende dieser Geschichte interessiert hat und vor allem, weil ich noch kein neues Guthaben bei audible hatte...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Fifty Shades of Grey 1: Geheimes Verlangen

  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 17 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 8.016
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.368
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5.386

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe - in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht...

  • 2 out of 5 stars
  • Jajaja...

  • Von S. Meyer Am hilfreichsten 24.08.2012

vollkommen billig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2015

Eigentlich wollte ich mich nicht mehr von allgemeinen Lobpreisungen beeinflussen lassen, zu oft würde ich schon enttäuscht. Nun, ich habe mich mit diesem Buch doch wieder dazu hinreißen lassen. Hätte ich es nur nicht getan, schade um mein Guthaben, denn das Buch ist einfach nur vollkommen naiv. Es ist mir ein Rätsel, was andere so toll daran finden. Den einen Stern kann ich lediglich der Vorleserin geben.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Alles Licht, das wir nicht sehen

  • Autor: Anthony Doerr
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 16 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.356
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.286
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.283

Saint-Malo 1944: Marie-Laure, ein junges, blindes Mädchen, ist mit ihrem Vater, der am "Muséum National d'Histoire Naturelle" arbeitet, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer geflohen. Einst hatte er ihr ein Modell der Pariser Nachbarschaft gebastelt, damit sie sich besser zurechtfinden kann. Nun ist in einem Modell Saint-Malos, der vielleicht kostbarste Schatz aus dem Museum versteckt, den auch die Nazis jagen.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Musik der Worte

  • Von Udolix Am hilfreichsten 15.01.2015

Hervorragend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2015

Das beste Buch, das ich seit langem gehört habe. Es ist bestens recherchiert, spannend und auch anrührend, Man wird einmal mehr daran erinnert, wie glücklich wir heute sein können - nein - müssten!!

13 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich