PROFIL

silke1000

Selmsdorf, Deutschland
  • 1
  • Rezension
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung

Eine süße Geschichte zur Urlaubseinstimmung!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2010

Ein kleines Mädchen aus Deutschland reist mit ihrem deutschen Vater und der italienischen Mutter in die Ferien in Italien bei den Verwandten. Es schildert die Erlebnisse, die Kinder im Urlaub so haben, kleine Katastrophen mit Vätern, die kein richtiges Italienisch können, nervenden kleinen Geschwistern und dem Rest der Familie. Dabei erzählt das Mädchen auf deutsch und fügt ganz nebenbei wichtige Wörter und Redewendungen auf italienisch ein, die Kinder gebrauchen, wenn sie Freundschaften am Strand schließen wollen, Eis kaufen oder spielen. Dabei werden auch die kulturellen Eigenarten des Landes nähergebracht. Die Geschichte macht Lust, auf Urlaub und bringt nebenbei ein paar nützliche Wörter bei. Den Anspruch, ein richtiger Sprachkurs ist es aber nicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich