PROFIL

SanNit

  • 115
  • Rezensionen
  • 80
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 115
  • Bewertungen
  • Verbotene Küsse in der Halbzeit

  • Titans of Love 4
  • Autor: Poppy J. Anderson
  • Sprecher: Karoline Mask von Oppen
  • Spieldauer: 10 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 304
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 286
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 288

Erin Hamilton hat klare Zielvorstellungen vor Augen und weiß, wohin ihr Weg gehen wird... wären da nicht ständig Komplikationen, die ihr das Leben erschweren. Zum einen gibt es da ihre jüngere Schwester, deren überdimensionale Hochzeit jeden vernünftigen Rahmen zu sprengen droht, dann treibt ihre sexuell orientierungslose Mitbewohnerin sie beinahe in den Wahnsinn und Geldsorgen hat Erin auch noch.

  • 5 out of 5 stars
  • 🏈💖-🚫💋⏳ Nun auch als Hörbuch 💖🎧📖💖

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 18.03.2019

Verbotene Küsse in der Halbzeit Titans of Love 4

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2019

Also hier geht es gleich lustig los und auch Erins Familie hat enormes Unterhaftungspotenzial. Natürlich bleibt es nicht nur lustig, denn Tom hat eine Erin absolut nötig.
Ich liebe diese Geschichte total. Ich fand es ganz toll beschrieben, wie sich Vater und Tochter annähern. Es war rührend und einfach schön Zoey um mich zu haben. Sie ist Zucker und man kann sich einfach nur in sie verlieben.
Tom und Erin haben beide keinen guten Start. Auch der zweite Versuch droht zu Scheitern. Aber dann gehen beide ein Stück aufeinander zu.
Für mich war dies die bisher beste Geschichte des Teams und auch das Hörbuch hat dazu beigetragen, dass ich mich in der Story absolut wohlfühlte. Die Sprecherin hat sich super den Personen und Situationen angepasst.
Es war spannend, aufwühlend und emotional. (feuchte Augen inklusive)
Von mir gibt es eine klare Lese und Hörempfehlung.

  • Verrückt nach Mr. Wrong

  • Boston Bachelors 1
  • Autor: Karin Lindberg
  • Sprecher: Julia von Tettenborn
  • Spieldauer: 8 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 26
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 25
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 25

Das weiß Liv sofort, als sie Nate West kennenlernt. Während sie sich völlig unvorbereitet durch ihr Meeting stottert, ist der attraktive Unternehmer eloquent, lässig und einfach unglaublich anziehend. Obwohl sie sich niemals verlieben wollte, kann sie nichts gegen ihre Gefühle ausrichten. Nate zeigt ihr eine ganz neue Welt voller Spontanität, Abenteuer und Leidenschaft. Als Liv herausfindet, was Nate ihr um jeden Preis verheimlichen wollte, erkennt sie, dass weitaus mehr gegen eine Beziehung mit ihm spricht, als nur ihre Gegensätzlichkeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Verrückt nach Mr. Wrong - Boston Bachelors 1

  • Von SanNit Am hilfreichsten 15.06.2019

Verrückt nach Mr. Wrong - Boston Bachelors 1

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2019

Ich liebe es, wenn es wie wild kribbelt, aber die Protas damit nicht zurechtkommen.
Ich liebe es, wenn sich Abgründe auftun und sie fesselnd umgesetzt werden.
Ich finde es toll, wenn brisante Themen so in eine Geschichte verwoben werden, ohne aufdringlich zu sein. So bleiben Sie mir wesentlich stärker im Kopf. Und dieses Thema ist sehr wichtig und man darf die Augen davor nicht verschließen.
All das und noch mehr verkörpert diese Geschichte. Es war sehr emotional und gefühlvoll.
Mir hat sie sehr gut gefallen und ich war von der ersten bis zur letzten Minute in der Geschichte drin. Ja Minute, denn ich habe mir das Hörbuch ausgesucht. Die Umsetzung war spitzenmäßig und die Stimme passte für mich perfekt zu dieser Story. Ich empfehle sie sehr gerne weiter.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Nacht der fallenden Sterne

  • Autor: Jennifer Alice Jager
  • Sprecher: Svenja Pages
  • Spieldauer: 9 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 42
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 40
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 40

Erfahre die wahre Geschichte des Sterntaler-Mädchens! Die verlorenen Splitter des Herzens der Mondkönigin... Niemals trüben Wolken den Blick auf das Firmament des Landes Havendor. Der Mond leuchtet stets rund vom Himmelszelt und die Sterne flüstern sich Geschichten von Magie und Wundern zu. Legenden über den silbernen Thron der alten Könige... Als direkte Nachfahrin eben dieser Könige und rechtmäßige Regentin hat Luna die Erzählungen darüber schon immer geliebt. Doch nie hätte sie für möglich gehalten, dass sie wahr sein könnten.

  • 5 out of 5 stars
  • Teilweise etwas verwirrend

  • Von danchen2 Am hilfreichsten 01.11.2018

Die Nacht der fallenden Sterne

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2019

Ich habe mir bei dieser Geschichte das Hörbuch ausgesucht. Die Sprecherin hat sie wunderschön vorgetragen. So habe ich die Story sehr gut verfolgen können.
Allerdings muss ich gestehen, dass mir das Lesen schwer gefallen wäre. Es hat mich einfach nicht gepackt. Es gab zu viel hin und her. Durchaus auch etwas Unvorhersehbares, was es wieder etwas spannender gemacht hat, aber eben nicht sehr.
Insgesamt ist es leider nicht zu mir durchgedrungen.
Die Botschaft hinter der Story war für mich auch nicht so leicht zu erkennen.
Was Macht mit den Herzen der Menschen anstellt, habe ich für mich aus dieser Geschichte mitgenommen.
Ihr seht das vielleicht alles anders wie ich, aber dafür sind ja Geschichten da. Jeder hat einen anderen Blickwinkel auf eine Story.

  • Der Diplomat

  • Kruento 2
  • Autor: Melissa David
  • Sprecher: Lisa Müller
  • Spieldauer: 11 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 65
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 59
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 60

Der Journalistin Arnika ist es gelungen, einen Job als Kellnerin im Club Fiftyfive zu ergattern. Ihr Ziel ist es, eine Story über den Inhaber des Nachtclubs zu schreiben, denn Jendrael Collister ist nicht nur ein erfolgreicher Geschäftsmann, sondern auch einer der begehrtesten Junggesellen Bostons. Verzweifelt setzt Arnika alles daran, in den VIP-Bereich des Clubs zu gelangen. Als es ihr endlich gelingt, betritt sie damit die Welt der Kruento. Je näher sie Jendrael kommt, desto schwerer fällt es ihr, eine Titelstory über ihn zu schreiben. Schließlich muss Arnika sich entscheiden - nicht nur ob sie Jendrael verrät, sondern auch, wie ihr zukünftiges Leben aussehen wird.

  • 1 out of 5 stars
  • Oh je

  • Von Alex Am hilfreichsten 26.08.2018

Der Diplomat: Kruento 2

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.06.2019

Ich habe mir auch bei diesem zweiten Teil das Hörbuch geholt. Allerdings ist mir die Sprecherin dieses Mal leider etwas zu oft durch die Geschichte geflogen. Sie hat ja kaum Luft geholt. Da hat sie die verschiedenen Charaktere nicht so gut in Szene setzen können, wie im ersten Teil. Hier hätte weniger Tempo besser zu den Situationen gepasst. Der erste Teil war rasanter, da hat es ein Tick besser gepasst. Darum habe ich zwischendurch auch immer wieder etwas gelesen.
Von der Story her hat es mir nämlich gut gefallen. Genauso habe ich mir Jendreal vorgestellt. Er hat für mich so einen Ruhepol in sich, den man beim Lesen auch spürt. Mit Arnika bin ich lange nicht warm geworden, aber es wurde dann noch was mit uns. :-)
In dem Teil hat die Autorin auch gleich eine Brücke gebaut zum 4.en Kruento Band. Das fand ich sehr spannend.
Schön war natürlich auch, dass wieder alle Protagonisten aus dem Vorteil mit dabei waren. Es gibt eine Grundstory, die immer weiter geführt wird und dabei finden die Kruentos ihre Seelengefährtinnen. Ich empfehle also, trotz abgeschlossener Geschichte, der Reihe nachzulesen/hören.

  • Erik

  • Hearts on Fire 2
  • Autor: Frieda Lamberti
  • Sprecher: Jodie Ahlborn, Günter Merlau, Vanida Karun
  • Spieldauer: 7 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 34
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 33

Eigentlich könnte Oberbrandmeister Erik Steiner rundum zufrieden sein. Er liebt seinen Beruf und vergöttert seine Frau Mila. Würde er mit ihr und ihrer Tochter Zoey allein und nicht ausgerechnet Tür an Tür mit seinen Schwiegereltern wohnen, wäre sein Leben perfekt. Aber Milas Eltern lehnen den neuen Mann an der Seite ihrer Tochter ab und lassen keine Gelegenheit aus, sich ständig in die Belange der kleinen Familie einzumischen.

  • 4 out of 5 stars
  • Erik - Hearts on Fire 2

  • Von SanNit Am hilfreichsten 07.06.2019

Erik - Hearts on Fire 2

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2019

Der alltägliche Wahnsinn mit einer pubertierenden Stieftochter und Schwiegereltern, denen man nicht genug ist. Ich finde, das hat Erik doch ganz gut gemeistert.
Ein paar Fallen hat die Autorin natürlich auch noch eingebaut. Angefangen mit einem vorschnellen Hauskauf, zu der geretteten Lisa und einer möglichen Beförderung.
Für mich kamen die Gefühle nicht zu kurz. Da bin ich mit vielen Rezensenten nicht einer Meinung. Ich finde, die Situationen hat die Autorin sehr authentisch dargestellt.
Diese Reihe stellt den Alltag und die Forderungen im Berufsleben sehr real in den Vordergrund. Das macht diese Reihe für mich zu etwas Besonderen.
Es gab durchaus immer wieder zwischendurch kleine Gesten, die zeigen, wie sehr sie sich lieben und brauchen.
Jetzt kommt noch das Highlight. Ich habe das Hörbuch gehört und es wurde richtig gut vorgetragen. Es gibt 3 Sprecher. Die Sprecherin der Lisa war großartig. Ich habe ihr die Rolle total abgenommen. Aber auch die anderen beiden habe jeweils zu ihren Charakteren gepasst.
Rundum wurde ich auch in Teil 2 gut unterhalten und freue mich jetzt auf Vincent, bei dem ich so gar keine Ahnung habe, was mich erwartet.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Ruf der Morgenwelt

  • Die Sumpfloch-Saga 7.2
  • Autor: Halo Summer
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 16 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 162
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 153
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 152

Die Sonne geht unter, jeder Schritt ist ein Wagnis, die längste Nacht Sumpflochs beginnt... Band 7 (Teil 2) der Sumpfloch-Saga.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend geht es weiter

  • Von D. Castriotta Am hilfreichsten 24.03.2019

Der Ruf der Morgenwelt Die Sumpfloch-Saga 7.2

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.06.2019

Ich muss wirklich sagen, die Geschichte wird von Band zu Band besser.
Es wird spannender, fesselnder, erwachsener und auch etwas romantischer.
Bleibt jaa nicht aus, wenn die Kinder groß werden. ;-)
Ich finde das ganze Zusammenspiel von Untergangsstimmung und Normalität einfach großartig. Die vielen Facetten von Magie. Ich bin begeistert.
Das war auch der erste Teil, in dem ich ein paar Tränen lassen musste.
Ich liebe unsere Protas und auch die Neuen integrieren sich sehr gut, auch wenn immer noch nicht klar ist, wo sie stehen.
Von mir bekommt auch dieser Teil eine Lese und auch eine Hörempfehlung, denn die Sprecherin hat die Geschichte großartig vorgetragen.

  • Am Rand der Abendwelt

  • Die Sumpfloch-Saga 7.1
  • Autor: Halo Summer
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 13 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 172
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 161
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 156

Der Abend ist angebrochen, die bunten Blätter fallen. Wer wagt es zu bleiben, wenn das Licht flieht? Wessen Herz ist größer als die Angst einer ganzen Welt? Feenlicht flackert, tiefe Leidenschaft erwacht, ein Wolf zieht in die sichere Nacht. Er wird die Zeit wenden oder für immer vergehen.

  • 5 out of 5 stars
  • tolle Fortsetzung

  • Von Anika Am hilfreichsten 13.03.2019

Am Rand der Abendwelt Die Sumpfloch-Saga 7.1

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2019

Es war wieder ein tolles Abenteuer. Unsere Protagonisten werden langsam erwachen und müssen sich neben der Aufhaltung des Untergangs, auch mit ihren neuen und alten Gefühlen herumschlagen. Ich finde gerade diese nicht magischen Verhaltensweisen sehr realistisch dargestellt. Wie richtige Teenager halt so sind.
Hier tauchen auch wieder neue Charaktere auf, die wir als Leser und auch unsere Protas erst einmal einordnen müssen.
Es war sehr spannend und da es ein geteilter siebter Teil ist, hört er natürlich gerade an einem sehr wichtigen Punkt auf.
Ich fand es super und wurde sehr gut unterhalten.
PS: Ich habe mir diesen Band als Hörbuch angehört und ich war begeistert. Da werde ich mir auch die Folgebände als Hörbuch zulegen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Jonah

  • Hearts on Fire 1
  • Autor: Johanna Danninger
  • Sprecher: Oliver Wronka, Marleen Solo
  • Spieldauer: 9 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 52
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 48
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 48

Jonah Bergmann ist Feuerwehrmann aus Leidenschaft und neu auf der Münchner Wache 21. Er ist Profi, hart im Nehmen und gewohnt, dass man seinen Befehlen Folge leistet. Die neuen Kollegen verhalten sich... nun ja... abwartend. Bei seinen Einsätzen kann Jonah zeigen, dass er die Lage stets unter Kontrolle hat. Zuhause sieht das allerdings ganz anders aus. Dort liegt sein jüngerer Bruder Tim im Wachkoma, und die neue Krankenschwester Nina geht Jonah mit ihren Widerworten mächtig auf die Nerven. In ihm brodelt es schon bald vor Wut - oder ist es doch etwas anderes, das Nina da in ihm entzündet hat?

  • 5 out of 5 stars
  • Bin ...

  • Von Heike Backes Am hilfreichsten 22.05.2019

Jonah - Hearts on Fire 1

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2019

Für mich war es ein sehr guter Einstieg in die neue Reihe. Es ist keine gewöhnliche Liebesgeschichte, was mir sehr gefallen hat.
Hier stehen doch die Einzelleben und natürlich die Arbeit bei einer Feuerwehr im Vordergrund. Wie sich daraus langsam und stetig eine Liebesbeziehung entwickelt hat, ist der Autorin sehr gut gelungen.
Ich habe das Hörbuch gewählt. Sehr schön fand ich, dass es einen weiblichen und männlichen Sprecher gab. Sie haben es gut vorgetragen. An manchen Stellen hätte ich mir allerdings mehr Gefühl und Emotion gewünscht.
Die Geschichte an sich hat mir aber sehr gut gefallen und ich freue mich auf mehr.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Forever - Solange wir uns halten

  • Autor: Tommy Herzsprung
  • Sprecher: Jimmy Herz
  • Spieldauer: 9 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 31
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 29
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 28

Ausgerechnet während eines One-Night-Stands ereilt Brian die Nachricht, dass seine Mutter gestorben ist. Er hatte sie längst aus seinem Leben gestrichen, doch ihr Tod reißt alte Wunden auf. Als er überstürzt von New York nach Kopenhagen reist, um mit der Vergangenheit abzuschließen, stellt sich ihm der ehemalige Rocker Leif in den Weg. Der ebenso finstere wie anziehende Typ hat Furchtbares erlebt und hält andere auf Abstand. Doch als die beiden sich näherkommen, spüren sie, dass ihre Gefühle füreinander stärker sind als ihre Angst, ein weiteres Mal verletzt zu werden ...

  • 5 out of 5 stars
  • Die Story ist wieder einmal sehr gut

  • Von Sandra F. Am hilfreichsten 13.01.2019

Forever - Solange wir uns halten

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2019


Was ich bei den Geschichten des Autors besonders mag, sind seine Nebendarsteller. Die sind irgendwie immer etwas Besonderes und so verschieden in ihren Wesen und werden eigentlich alle zu Hauptakteuren.
Für mich waren es ein wenig zu viele verschiedene angerissene Geschichten, weil man einfach so viel tiefer hinein wollte. Ich durfte aber auch den Fokus auf Leif und Brian nicht verlieren.
Die Story von den Beiden fand ich sehr turbulent. Nicht das typische hin und her bei einer Lovestory, sondern geprägt durch gegebene Versprechen und Enttäuschung.
Ich habe mir das Hörbuch ausgesucht und der Sprecher hat die Geschichte absolut lebendig werden lassen.
Die Emotionen und auch die Leidenschaft in dieser Story hat er sehr gut zu mir transportiert.
Es geht hier um so viel Wichtiges, dass ich am Ende doch noch einige Zeit brauchte um alles in mich aufzunehmen. Familiendrama, Rocker Szene, Erziehung, Kriminalität, Krankheit um nur Einiges zu nennen.
Insgesamt hat mir die Geschichte richtig gut gefallen und hat mich nachdenklich zurückgelassen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Geheimnis des Panthers

  • Cheetah Manor 2
  • Autor: Melissa David
  • Sprecher: Katja Sallay
  • Spieldauer: 10 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 22
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 20
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 20

Rayna, die Jüngste der Morgan-Geschwister, ist froh, den heimtückischen Angriff auf Cheetah Manor überlebt zu haben. Dennoch gelingt es ihr nicht ganz, in den Alltag zurückzufinden. Als sie dann auch noch erfährt, dass ihr ältester Bruder sie heimlich überwacht, flieht sie vor ihm. Um zu verhindern, dass ihre Familie sie zurückholt, schließt sie sich Ethan Washington, Anwalt und bester Freund ihres großen Bruders, heimlich an und folgt ihm ins Ausland.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Geheimnis des Panthers - Cheetah Manor 2

  • Von SanNit Am hilfreichsten 11.05.2019

Das Geheimnis des Panthers - Cheetah Manor 2

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2019

Jetzt habe ich es tatsächlich auch wieder mal erlebt. Am liebsten hätte ich die beiden Protas ständig schütteln wollen. Und dann wurde es auch noch richtig spannend. Meine Nerven, meine Nerven. Es gab einige Gänsehautmomente und feuchte Augen.
Mir hat die Geschichte richtig gut gefallen. Ich habe mir das Hörbuch ausgewählt und wieder einen Volltreffer gelandet. Die Sprecherin hat sie sehr lebendig vorgetragen. Ich war immer mitten drin.
Die Story schließt gleich nach den Ereignissen in Teil 1 an, kann aber trotzdem unabhängig voneinander gelesen/gehört werden.
Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich