PROFIL

alcomix@dracula.de

  • 25
  • Rezensionen
  • 44
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 129
  • Bewertungen
  • Der Pate

  • ADAC Motorwelt Hörbuch-Edition
  • Autor: Mario Puzo
  • Sprecher: Christian Brückner
  • Spieldauer: 7 Std. und 42 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 569
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 326
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 322

Ein Jahrhundertfilm. Eine Legende. DAS Buch über die Mafia -- Don Vito Corleone, Oberhaupt der mächtigsten New Yorker Mafiafamilie, herrscht über das Netzwerk des New Yorker Untergrunds -- dann wird er, weil er es ablehnt, ins Rauschgiftgeschäft einzusteigen, bei einem Attentat schwer verletzt und ein blutiger Bandenkrieg bricht aus, in dem sich Don Vitos Sohn Sonny beweisen muss. Doch der eigentliche Held der Geschichte ist Michael Corleone -- im Film gespielt von Al Pacino.

  • 5 out of 5 stars
  • allein schon wegen des sprechers

  • Von Karl Kolumnus Am hilfreichsten 15.08.2006

zum 10 mal gehört, ist einfach genial.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.02.2016

kopfkino pur. leider gibt es noch keine un gekürzte Version. falls es euch nicht gefällt, ihr könnte es zurück geben.

  • Hoeneß

  • Die Biografie
  • Autor: Patrick Strasser, Günter Klein
  • Sprecher: Sebastian Feicht
  • Spieldauer: 8 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 172
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 157
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 155

30 Jahre Manager des FC Bayern München, Nationalspieler, Wurstfabrikant, einziger Überlebender eines Flugzeugabsturzes und nun Beschuldigter in einer Steueraffäre, bei der es um Millionen geht: Uli Hoeneß' Biografie ist spannender als ein Krimi! Seit 1979 lenkte der damals jüngste Manager der Bundesliga die Geschicke des FC Bayern München, den er in der finanziellen Krise übernahm und bis heute zu größtem Ruhm und Erfolg führte.

  • 3 out of 5 stars
  • Heldenverehrung und kein Mut zur Kritik

  • Von Mike Schertler | auXforma Am hilfreichsten 28.05.2015

die Biografie des Monats

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2014

die Geschichte ist gut, emotional erzählt, was lernen kann man auch und einfach super zeitnah. Ich bin gespannt, wies weiter geht. Empfehlung.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Tisch 17 is'n Arsch! Geständnisse eines Gastwirts
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Irmin Burdekat
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Irmin Burdekat
    
    


    
    Spieldauer: 8 Std. und 33 Min.
    34 Bewertungen
    Gesamt 4,4
  • Tisch 17 is'n Arsch! Geständnisse eines Gastwirts

  • Autor: Irmin Burdekat
  • Sprecher: Irmin Burdekat
  • Spieldauer: 8 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 34
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 32
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 32

Einer der erfolgreichsten Gastwirte Deutschlands hat (mal wieder) ein Buch geschrieben - und als Hörbuch vorgelesen: Irmin Burdekat erzählt über sein Leben an der Gäste-Front. Ob als Hotelpage, Hotelier auf einer Insel oder Chef einer Autobahnraststätte, als Livemusikkneipier oder nationaler Systemgastronomie-Guru ("Alex", "Café & Bar Celona") - entlang der vielfältigen Stationen seiner gastronomischen Biografie spinnt Burdekat einen kurzweiligen Faden an Geschichten und Beobachtungen, an Begegnungen und Gastrotipps.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Buch

  • Von pummelchen2004 Am hilfreichsten 31.03.2015

gute unterhaltung + x

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.10.2014

es ist gut, wenn man etwas Beziehung zur Gastronomie+Hotelerie hat.Es ist kurzweilig zu hören und hält auch ein paar Lebensweisheiten bereit. Und ja, zum Schmunzeln ist es auch. Und auf zur nächsten Finca Bar Celona.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Codename Tesseract

  • Tesseract 1
  • Autor: Tom Wood
  • Sprecher: Carsten Wilhelm
  • Spieldauer: 17 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.022
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.576
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.574

Victor, Codename "Tesseract", ist Auftragskiller. Der beste, den es gibt. Er stellt keine Fragen, er hinterlässt keine Spuren, er macht keine Fehler. Auch sein jüngster Job in Paris scheint glattzulaufen: Victor soll einen Mann töten, bei dem Opfer einen USB-Stick sicherstellen und diesen weitergeben, sobald man ihm eine Adresse übermittelt. Doch plötzlich wird er selbst zur Zielscheibe. Durch seinen Auftrag gerät Victor ins Kreuzfeuer einer internationalen Verschwörung, bei der Jäger und Gejagte nicht mehr zu unterscheiden sind...

  • 5 out of 5 stars
  • Eiskalt und kein Mitleid

  • Von Hagen080603 Am hilfreichsten 20.01.2012

mehr action geht nicht.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2014

Action, die gut geschrieben ist. Spannung ist gut. Leichen gibt es genug. Mehr ist es aber nicht.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • 600 Stunden aus Edwards Leben

  • Autor: Craig Lancaster
  • Sprecher: Helmut Krauss
  • Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 652
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 595
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 589

Edward Stanton, ein 39-jähriger Mann mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung und Asperger-Syndrom, lebt allein und nach strengem Zeitplan in der Stadt seiner Kindheit in Montana. Zu seinen sorgsam ausgearbeiteten Routineabläufen gehört es, dass er täglich seine Aufwachzeit notiert, um die häufigste zu ermitteln (7:38 Uhr), seine Therapiesitzung niemals auch nur eine Sekunde vor dem vereinbarten Termin beginnt (10:00 Uhr).

  • 5 out of 5 stars
  • Was mir dieses Buch vor Augen geführt hat

  • Von petra20032 Am hilfreichsten 09.02.2014

Ich bevorzuge Tatsachen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2014

Ohne Frage, man muss an manchen Stellen durchhalten - die 10 besten Football games werden beschrieben - aber es hat was. Werde ich bestimmt ein zweites mal hören.

  • Das Pestkind

  • Autor: Nicole Steyer
  • Sprecher: Tanja Fornaro
  • Spieldauer: 16 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 127
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 112
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 114

Rosenheim zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges: Die junge Marianne lebt und arbeitet in der Brauerei, die von der Witwe Hedwig Thaler geführt wird. Die alte Frau hat Marianne bei sich aufgenommen und aufgezogen - doch das Mädchen hat von ihr nur böse Worte und Ungerechtigkeiten empfangen. Einzig der Pfarrer des Ortes begegnet Marianne freundlich und nimmt sie vor den Anfeindungen der Leute in Schutz: Diese sehen in ihr so etwas wie eine Hexe, da sie einst die Pest überlebt hat.

  • 1 out of 5 stars
  • Leider ein absoluter Fehlkauf!

  • Von Sonja Am hilfreichsten 27.04.2014

langweilig, belanglos, vorhersagbar

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2014

keine geschichtlichen hintergründe, ne kleine liebesgeschichte, ansonsten verhersagbar.man kann ohne probleme ein kapitel überspringen,nix wesentliches verpasst.die gekürzte version wäre wohl nur 2 stunden lang.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Berthold Beitz

  • Die Biographie
  • Autor: Joachim Käppner
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 7 Std. und 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 55
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 53
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 52

Berthold Beitz war einer der bedeutendsten Wirtschaftsführer Deutschlands. Er stand Jahrzehnte an der Spitze des Krupp-Konzerns, wobei er seine soziale Verantwortung als Manager sehr ernst nahm. Beitz trat frühzeitig für eine neue Ostpolitik und die Entschädigung der Zwangsarbeiter ein. Erst spät wurde bekannt, daß er während des II. Weltkriegs in Polen das Leben Hunderter verfolgter Juden rettete. Die israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem ehrte ihn dafür als "Gerechter unter den Völkern".

  • 5 out of 5 stars
  • Gutes Buch zum Gläschen Borbecker Schlosstropfen

  • Von alcomix@dracula.de Am hilfreichsten 03.05.2014

Gutes Buch zum Gläschen Borbecker Schlosstropfen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2014

Ist spannend,kann man so durchhören und an seinem Gläschen Borbecker Schlosstropfen Kräuterlikör nippen. Kommt auch vor im Buch,mein Heimatort, selten genug. Lassts euch munden. PS:das erste Krupphaus ist an der neuen Zentrale an der Altendorferstraße frei zugänglich wieder aufgebaut.Von Außen jederzeit zu besichtigen, sollten Sie mal in Essen sein.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Adrenalin
    Penn Cage 3
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Greg Iles
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Uve Teschner
    
    


    
    Spieldauer: 20 Std. und 4 Min.
    2.672 Bewertungen
    Gesamt 4,6
  • Adrenalin

  • Penn Cage 3
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 20 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.672
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.522
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.507

Penn Cage ist Bürgermeister in Natchez, Mississippi. Um seiner Stadt zu Geld zu verhelfen, hat er auf das Glücksspiel gesetzt. Nun fahren prächtige Dampfschiffe auf dem Fluss, alle zu Kasinos umgebaut. Doch ein Schiff unterscheidet sich von den anderen: die Magnolia Queen, auf der die finanzstärksten Spieler ein- und ausgehen. Ein Freund von Penn Cage hat Beweise, dass an Bord massive Verbrechen verübt werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Das beste!

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 27.11.2013

Sex, Crime, Dogs, CIA

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.03.2014

alles drin, aber auch alles schon gesagt. Und mittendrin hörts auf und fängt dann genauso wieder an. Und die Moral von der Geschicht: Manchmal ist Selbstjustitz einfach die Preislich günstigere Variante aus Sicht des Ekelpaketes.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Attack: Unsichtbarer Feind

  • Pendergast 13
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 13 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.212
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.114
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.114

Pendergasts Schützling Corrie Swanson untersucht in der ehemaligen Silberminenstadt Roaring Forks die exhumierten Leichen von elf Minenarbeitern. Laut einem Tagebucheintrag von Arthur Conan Doyle soll ein Killer-Grizzly die Männer aufgefressen haben. Eine einzigartige Studienarbeit für die Kriminologiestudentin! Doch in dem heute exklusiven Skiort boykottiert man Corries Recherchen mit allen Mitteln. Als sie schließlich im Gefängnis landet, eilt Pendergast ihr zur Hilfe.

  • 4 out of 5 stars
  • Pendergast trifft Sherlock Holmes

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 20.01.2014

Für Fans o.k.,der historische Bezug zu O.Wild

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2014

und Holmes ist aber lächerlich. Am Ende sind alle Bösen todt oder verhaftet. Kein Silberstreif am Horizont. Wer den Paten noch nicht gehört hat, investiert viel besser dort.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Lavendelgarten

  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Simone Kabst
  • Spieldauer: 13 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.238
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.035
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.028

Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern. Sie kehrt zurück an den Ort ihrer Kindheit, ein herrschaftliches Château in der Provence.

  • 4 out of 5 stars
  • Irrungen und Wirrungen einer Familie

  • Von Beate Am hilfreichsten 16.08.2014

man kann es hören, muss es aber nicht

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.10.2013

2 liebesgeschichten, die familiar miteinander verbunden sind und am ende ein super happy end.und ein Spion,der nicht zum Einsatz kommt? sie merken schon, man darf es nicht so wirklich hinterfragen. aber ich habe schon schlechtere hörbücher gehört.